Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 23. Mai 2007

anzeigen

Regional (2)

arbeitssicherheit In einem Schulungstruck lernen Azubis der Firma Mapal Gefahren am Arbeitsplatz kennen

"Illusion der Unverwundbarkeit"

Gerade junge Auszubildende arbeiten durch die fehlende Berufserfahrung unter dem erhöhten Risiko, Opfer eines Arbeitsunfalls zu werden. Rund 60 Azubis der Firma Mapal in Aalen und 50 ihrer Vorgesetzten lernen seit Montag in einem Schulungstruck der Berufsgenossenschaft der Feinmechanik und Elektrotechnik typische und untypische Gefahrenquellen am Arbeitsplatz weiter
  • 893 Leser
iNFORMATIONSREIHE Lorcher Unternehmer stellen sich vor

Solide emporgeschafft

Nicht jeder Lorcher weiß, was sich hinter den Hallenmauern des Sorma-Industrieparks tut. Dabei geschieht dort eine ganze Menge. Das erfuhren die zahlreichen Zuhörer der Informationsreihe „Lorcher Unternehmer stellen sich vor“ im Bürgerhaus. weiter
  • 953 Leser

Überregional (21)

KONJUNKTUR

569 000 neue Jobs

Die Konjunktur in Deutschland kommt immer besser in Fahrt: Die ZEW-Konjunkturerwartungen stiegen im Mai um 7,5 auf 24,0 Punkten. Die Erwartungen von Finanzmarktexperten zeigten das wachsende Vertrauen in die Stabilität des deutschen Aufschwungs, kommentierte das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung. Auch die Weltwirtschaft bleibt dank des Aufschwungs weiter
  • 496 Leser
MANAGER / Im Durchschnitt bleiben die Führungskräfte in Deutschland keine fünf Jahre mehr auf ihrem Posten

Der Chefsessel als Schleudersitz

Spitzenmanager, das ist in Deutschland kein sicherer Beruf. Nicht zuletzt weil die Finanzinvestoren heute im Aufsichtsrat mehr Druck machen, wird der Chefsessel bei ausbleibenden Erfolgen schnell zum Schleudersitz. Im Schnitt sind sie keine fünf Jahre an der Spitze. weiter
  • 448 Leser
BSH / Drittgrößter Hausgerätehersteller der Welt sieht die deutschen Standorte gut aufgestellt

Energiefresser mit langem Leben

Preiserhöhung von bis zu 4 Prozent - Expansion in Russland und Asien
Der Hausgerätehersteller Bosch Siemens ist 2006 stürmisch gewachsen, auch in Deutschland. Viele Verbraucher kaufen aber nicht die Geräte mit dem geringsten Energieverbrauch, sagt BSH-Chef Gutberlet. Die Verlagerung von Produktion ins Ausland ist für ihn kein Thema. weiter
  • 621 Leser
EBERSPÄCHER / Personalabbau wegen hoher Verluste in den USA

Esslinger Abgasspezialist verdoppelt Ergebnis

Der Abgasspezialist Eberspächer hat im vergangenen Jahr den Ertrag kräftig gesteigert. Das operative Ergebnis des Automobilzulieferers aus Esslingen habe sich mit 29,7 Mio. EUR fast verdoppelt, sagte der geschäftsführende Gesellschafter Heinrich Baumann in Esslingen. Zufrieden ist man damit aber noch nicht. Denn hohe Verluste in den USA sorgten dafür, weiter
  • 496 Leser
AGRARPOLITIK

EU will Beihilfe kürzen

EU-Agrarkommissarin Mariann Fischer Boel will Europas Bauern von 2009 an direkte Beihilfen in Milliardenhöhe zu Gunsten der Infrastruktur im ländlichen Raum kürzen. Zum Abschluss eines dreitägigen EU-Agarrates sagte Fischer Boel: 'Wir müssen das Budget für den ländlichen Raum stärken.' Bundeslandwirtschaftsminister Horst Seehofer (CSU), bis Juni Vorsitzender weiter
  • 485 Leser
British Airways

Fusion mit Iberia im Blick

British Airways (BA) plant eine Megafusion mit der spanischen Fluggesellschaft Iberia. Dabei setzen die Briten auf die Unterstützung der amerikanischen Finanzinvestoren TPG Capital LLP (ehemals Texas Pacific Group) und anderen. Man erwäge eine mögliche Offerte als Konsortium. Die Lufthansa kündigte an, nicht in einen Bieterstreit mit der BA einsteigen weiter
  • 551 Leser
KREDITE / EU will mehr Öffnung und Transparenz

Geld aus dem Ausland

Der schnelle und billige Kredit kann künftig auch im Ausland aufgenommen werden. Eine Verständigung der EU-Staaten auf gleiche Konditionen macht es möglich. weiter
  • 415 Leser
AKTIENMÄRKTE

Gerüchte um Telekom

An den deutschen Aktienmärkten zogen gestern gute Aussichten für die deutsche Wirtschaft den Dax leicht nach oben. Die größere Konjunkturzuversicht beruht vor allem auf dem Vertrauen der Finanzmarktprofis in die Stabilität der Konjunktur. Die Aktien der Deutschen Telekom zählten nach der Ankündigung von Preissenkungen bei den DSL-Tarifen zu den stärksten weiter
  • 472 Leser
SÜDWESTSALZ / Umsatz und Ergebnis rückläufig

Geschäft versalzen

Der milde Winter versalzte den Südwestdeutschen Salzwerken das Geschäft. Die Bilanz 2006 war noch zufriedenstellend. 2007 wird einen starken Rückgang bringen. weiter
  • 427 Leser
FIRMENRECHT / Mini-Gesellschaft ganz ohne Eigenkapital soll möglich werden

GmbH-Gründung einfacher und schneller

Erstmals seit über 100 Jahren wird die Rechtsform der GmbH gründlich modernisiert. Dabei wird nicht nur das Mindestkapital auf 10 000 EUR gesenkt und der bürokratische Aufwand verringert. Eingeführt wird auch die 'Mini-GmbH' ohne jedes Kapital bei der Gründung. weiter
  • 621 Leser
HERMA

Klares Umsatzplus

Der Klebetechnik-Spezialist Herma hat durch ein starkes Geschäft mit Haftfolien den Umsatz im Jahr 2006 deutlich gesteigert. Die Erlöse verbesserten sich um 9,5 Prozent auf 200 Mio. EUR, teilte Geschäftsführer Sven Schneller in Stuttgart mit. Das Wachstum wurde dabei gleichermaßen vom Inlandsgeschäft und wie dem Export getragen. weiter
  • 572 Leser
BENZIN

KOMMENTAR: Ein Schlag ins Gesicht

Man kann die Uhr danach richten: Alle Jahre wieder pünktlich zu Ostern und Pfingsten wird die Fahrt zur Zapfsäule zu einem sündhaft teuren Vergnügen. Keine Frage: Dass die Spritpreise anziehen, hat natürlich auch etwas mit Angebot und Nachfrage zu tun. Wenn sich alle Welt nach Süden aufmacht, zieht nun einmal der Spritverbrauch an und treibt die Preise weiter
  • 519 Leser
EMTV / Unterhaltungssparte steht zum Verkauf

Konzentration auf den Sport

Das Medienunternehmen EMTV konzentriert sich in Zukunft ganz auf Sport und trennt sich von seiner Unterhaltungssparte. 'Es ist klar, dass wir im Interesse der Aktionäre auf Sport setzen müssen', sagte Firmenchef Werner Klatten in München. Er kündigte an, die Gesellschaften EM Entertainment und Junior TV sollen verkauft werden. Das Kinderfernsehen war weiter
  • 502 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Telekom erwartet Einigung Der Vorstand der Deutschen Telekom rechnet fest mit einer Einigung im Streit um den geplanten Personalumbau. Derzeit finde ein Ringen um die beste Lösung statt. Die Mitarbeiter streiken seit anderthalb Wochen gegen die geplante Ausgliederung von rund 50 000 Beschäftigten in neue Gesellschaften. Großfusion angekündigt Unter weiter
  • 486 Leser
ALNO / Umfangreiches Sparprogramm aufgelegt

Küchenhersteller streicht Stellen

Der neue Alno-Chef Georg Kellinghusen will den Küchenhersteller mit einem umfangreichen Sparprogramm und Stellenstreichungen aus den roten Zahlen holen. Das Unternehmen werde sich von 300 Beschäftigten trennen und mittelfristig 50 Mio. EUR einsparen, kündigte Kellinghusen an. Durch eine Straffung der Konzernstrukturen soll die Hälfte der Summe bereits weiter
  • 490 Leser
EURO

Leichtes Plus

Der Kurs des Euro ist gestern leicht gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3454 (Vortag 1,3444) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7433 (0,7438) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,68175 (0,68265) britische Pfund, 163,47 (163,32) japanische Yen und auf 1,6561 (1,6562) Schweizer Franken weiter
  • 500 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 66,41 bis 71,34 (68,73) 1501 bis 2000 l 63,51 bis 64,86 (64,25) 2001 bis 2500 l 61,77 bis 63,31 (62,46) 2501 bis 3500 l 60,32 bis 61,29 (60,82) 3501 bis 4500 l 59,16 bis 60,81 (59,88) 4501 bis 5500 l 58,58 bis 59,50 (59,06) 5501 bis 6500 l weiter
  • 513 Leser
WERBEWIRTSCHAFT / Nur mäßiges Wachstum

Mehr Reklame nötig

Die Werbung in Deutschland braucht mehr Reklame in eigener Sache: Trotz der blühenden Konjunktur wächst sie kaum. Das dürfte sich auch 2007 nicht ändern. weiter
  • 589 Leser
ARBEITSMARKT / Brücke zu Vollzeitstellen

Mini-Jobs nicht als Verdränger

Mini-Jobs verdrängen keine Vollzeit-Arbeitsplätze, sondern spielen im Gegenteil eine wichtige Rolle als Brücke in den ersten Arbeitsmarkt. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung der Bochumer Minijob-Zentrale. Sie ist bundesweit für den Einzug der Sozialabgaben und einer einheitlichen Pauschalsteuer bei geringfügiger Beschäftigung verantwortlich. weiter
  • 491 Leser
BENZIN / Der Liter Super kostet im Schnitt 1,43 Euro

Preisrunden in Folge

Neuer Rekord an den Zapfsäulen ist bereits in Sichtweite
An den bundesdeutschen Zapfsäulen folgt Preisrunde auf Preisrunde. Der Benzinpreis stieg gestern auf einen weiteren Jahreshöchststand und liegt mit durchschnittlichen 1,43 Euro für den Liter Super nur noch 3 Cent unter dem Rekordpreis vom September 2005. weiter
  • 540 Leser
EADS / Umstrittene Abfindung für Ex-Chef Forgeard

Streit in der Doppelspitze

Die umstrittenen Millionenabfindungen für den gescheiterten EADS-Chef Noël Forgeard haben zu einer Vertrauenskrise in der Doppelspitze des Konzerns geführt. Der französische Co-Chef Louis Gallois warf seinem deutschen Kollegen Tom Enders gestern indirekt Heuchelei vor. Enders hatte Paris für den 'golden Fallschirm' in Höhe von 8,5 Mio. EUR verantwortlich weiter
  • 538 Leser