Artikel-Übersicht vom Samstag, 14. April 2007

anzeigen

Regional (3)

Neben dem bisherigen Führerschein muss nach dem neuen Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz das Fahrpersonal im gewerblichen Güterkraft- oder Personenverkehr sowie Werkverkehr - und auch der selbstfahrende Unternehmer eine "besondere Qualifikation" nachweisen. Am Montag, 16. April informiert von 13.30 bis 17 Uhr die IHK in Heidenheim in einer kostenlosen weiter
  • 475 Leser
JVA / Vollzugliches Arbeitswesen (VAW) ist Partner für Behörden, Unternehmen und Private

Lebensqualität hinter Gittern

Vollzugliches Arbeitswesen heißt in der Justizsprache das, was man als Produktions- oder Dienstleistungsunternehmen bezeichnet. 19 solcher Betriebe mit insgesamt 5500 Arbeitsplätzen gibt es in Baden-Württemberg. Einer davon ist in der JVA Schwäbisch Gmünd. Die Auftraggeber sind Behörden, Unternehmen und Privatleute. weiter
  • 996 Leser
UNTERNEHMERFRAUEN IM HANDWERK / Veranstaltungen und Führung

Programm ist umfassend

Der Arbeitskreis Unternehmerfrauen im Handwerk Härtsfeld-Ipf-Ries entwickelt sich positiv. Vorsitzende Hildegard Landsperger bedankte sich bei allen Mitgliedern für die gute Zusammenarbeit und die rege Teilnahme an den Seminaren. Sie berichtete über die besuchten Veranstaltungen auf Landesebene. weiter
  • 637 Leser

Überregional (19)

OPEL / Zugeständnisse der Arbeitnehmer werden belohnt

Alle Werke in Europa sollen erhalten bleiben

Nach den Zugeständnissen der Arbeitnehmer will die Opel-Mutter General Motors (GM) die Schließung eines Werkes in Europa vermeiden. Das Entgegenkommen des europäischen Arbeitnehmerforums bereits vor der Verhandlungsrunde am nächsten Dienstag sei ein 'sehr positives Signal', verlautete aus Konzernkreisen: 'Der Betriebsrat hat verstanden, dass die weiter
  • 736 Leser
MAGNA

An Chrysler interessiert

Der kanadische Autozulieferer Magna hat offiziell sein Interesse an einer Übernahme von Chrysler bestätigt. Gegenwärtig würden 'mögliche Alternativen für die Zukunft von Chrysler' geprüft, teilte das Unternehmen in Aurora mit. Da der Mutterkonzern Daimler-Chrysler einer der größten Kunden von Magna sei, bemühe man sich, Klarheit über die weiter
  • 615 Leser
EURO

Auf Zweijahreshoch

Der Kurs des Euro ist gestern mit 1,3544 Dollar auf ein Zweijahreshoch gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte zuvor den Referenzkurs auf 1,3532 (Vortag 1,3467) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete 0,7390 (0,7426) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6809 (0,6807) britische Pfund, 160,55 (160,62) japanische weiter
  • 606 Leser
FAHRZEUGMARKT

Autos als Exportschlager

Deutsche Autos sind ein Exportschlager. Im vergangenen Jahr stiegen die Ausfuhren um 4 Prozent auf 4,2 Mio. Pkw, wie das Statistische Bundesamt mitteilt. Die Autoexporte hatten einen Wert von 87,1 Mrd. EUR (plus 7,4 Prozent). Am beliebtesten waren deutsche Autos in den USA, in Großbritannien und in Italien: Allein in diese drei Länder wurden im vergangenen weiter
  • 733 Leser
KLIMADEBATTE / Tüv fordert Schadstoffaufschlag bei Sprit

Autos sind zu schwer

Immer schwerere Autos machen Erfolge bei der Schadstoffverringerung zu nichte. Vor diesem Hintergrund fordert der Tüv einen CO2-Steueraufschlag beim Spritpreis. weiter
  • 669 Leser
TIPP DES TAGES / BGH-Urteil zu Haustürgeschäften

Belehrung zwingend

Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe stärkt erneut die Rechte der Verbraucher: Bei Geschäften an der Haustür muss zwingend eine Widerrufsbelehrung erfolgen. weiter
  • 676 Leser
MINERALÖLMÄRKTE / Engpässe in den USA sorgen für Preisschub

Benzin auf Jahreshoch

Der Liter Super kostet 1,36 Euro - Ölabsatz eingebrochen
Benzin ist so teuer wie noch nie in diesem Jahr. Für den Liter Super werden 1,36 Euro fällig. Diesel kostet bis zu 1,17 Euro. Experten nennen als Ursache knappe Kraftstoffreserven in den USA sowie die gleichfalls auf ein neues Jahreshoch gestiegenen Rohölnotierungen. weiter
  • 716 Leser
FERDINAND PIëCH / Die graue Eminenz bei VW wird am kommenden Dienstag 70 Jahre alt

Der Mann, der Benzin im Blut zu haben scheint

Er war bei Audi ein brillanter Konstrukteur, führte dann als VW-Chef den Konzern aus einer schweren Krise und sitzt nun als Chef des Aufsichtsrats sicherer denn je im Sattel. Ferdinand Piëch, der Mann mit Benzin im Blut, wird am kommenden Dienstag 70 Jahre alt. weiter
  • 736 Leser
TUI

Eigene Flüge in die Karibik

Nach der Übernahme des Langstrecken-Ferienfliegers LTU durch Air Berlin will der größte europäische Reiseveranstalter Tui künftig möglicherweise selbst Fernflüge anbieten. 'Wir überlegen, von Köln aus eigene Langstreckenflüge in die Karibik anzubieten', sagte ein Tui-Sprecher auf Anfrage. Allerdings seien die Planungen noch in einem sehr frühen weiter
  • 685 Leser
West LB

Eigenhandel überprüft

Nach millionenschwerer Fehlspekulation und möglichen Regelverstößen durch Aktienhändler der West LB stellt Bankchef Thomas Fischer den Handel mit Wertpapieren auf eigene Rechnung auf den Prüfstand. 'Wir werden Aufgaben, Strukturen und Prozesse unseres Eigenhandels zeitnah überprüfen und, wenn nötig, anpassen', schrieb er in einem Brief an die weiter
  • 703 Leser
EURO / Experten erwarten neues Rekordniveau gegenüber US-Währung bei 1,40 Dollar

Höhenflug belastet die Exportwirtschaft

Der Euro ist nach rund zwei Jahren wieder auf Höhenflug gegenüber den US-Dollar. Experten sehen ihn schon auf einem neuen Rekordniveau bei rund 1,40 Dollar. weiter
  • 672 Leser
SPORTANLAGEN / Das Reutlinger Unternehmen Garten-Moser spielt in Deutschland in der ersten Liga

Kampf um den Rasen in der Fußball-Arena

Nachholbedarf in vielen Kommunen - Projektbezogene Förderung des Landes belebt das Geschäft
Die Bedingungen für Rasen in modernen Fußballarenen sind wachstumsfeindlich. Damit der Ball dennoch gut rollt, sind Spezialisten wie das Reutlinger Unternehmen Garten-Moser im Einsatz. Der Mittelständler gehört zu den führenden Sportanlagenbauern in Deutschland. weiter
  • 1024 Leser
STROM

KOMMENTAR: Anflug von Realismus

Das muss man sich quasi auf der Zunge zergehen lassen: Ausgerechnet Aribert Peters warnt vor Billigst-Strompreisen. Dabei hat der Vorsitzende des Bundes der Energieverbraucher seit Jahr und Tag nichts anderes zu tun, als über die Stromkonzerne herzufallen und sie massiv überzogener Tarife zu zeihen. Peters hat völlig Recht mit seinen Warnungen und weiter
  • 706 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Fernsehen per Handy Vodafone, T-Mobile und O2 wollen gemeinsam Fernsehen über das Handy anbieten. 'Wir haben dazu die Gründung eines Betreiberkonsortiums angemeldet', sagt Jens Kürten, Sprecher des geplanten Konsortiums. Ab Frühjahr kommenden Jahres sollen mindestens 16 Programme empfangbar sein. Doc Morris im Südwesten Nach Gründung mehrerer weiter
  • 691 Leser
FÜRSTENBERG

Mehr Umsatz und Gewinn

Im zweiten Jahr nach Übernahme durch die Brau Holding International AG - ein Joint Venture von Schörghuber und Heineken - hat die Brauerei Fürstenberg in Donaueschingen (Schwarzwald-Baar-Kreis) den Umsatz und die Mitarbeiterzahl erneut gesteigert. 2006 wurde ein Umsatz von 70 Mio. EUR erzielt, teilte Geschäftsführer Friedrich Georg Hoepfner mit. weiter
  • 578 Leser
HUGO BOSS / Fußballer und Basketballer als Werbeträger

Real Madrid ausrüsten

Der Modekonzern Hugo Boss wird in der kommenden Saison den spanischen Fußball-Rekordmeister Real Madrid mit Business- und Reisebekleidung ausrüsten. Damit weite man die Fußball-Aktivitäten aus. Die Vereine Manchester United, FC Bayern München und Urawa Red Diamonds werden bereits von Boss ausgestattet. Die Modemacher sicherten sich auch internationale weiter
  • 634 Leser

Tipps fürs Grün im Privatgarten

'Im Prinzip ist es ganz einfach, einen tollen Rasen im Garten zu haben', sagt Matthias Renz. 'Man muss der Pflanze nur geben, was sie braucht.' Zudem sollten die Grassorten für den entsprechenden Standort geeignet sein. Schnitt: je öfter, desto besser entwickelt sich die Pflanze. Am besten ein- bis zweimal wöchentlich. Das Mähgut soll aber nicht weiter
  • 688 Leser
AKTIENMÄRKTE

Über 7200 Punkte

Der Dax kletterte gestern über 7200 Punkte. Für Auftrieb sorgten neue US-Daten. Das Außenhandelsdefizit der weltgrößten Volkswirtschaft fiel im März niedriger aus als erwartet. Die Erzeugerpreise blieben unverändert. Gefragt waren die Papiere von SAP. Nächste Woche wird der Konzern seine Zahlen präsentieren. Zudem hat Merrill Lynch die Aktie weiter
  • 726 Leser
STROM

Warnung vor Billiganbietern

Verbraucherschützer raten zur Vorsicht bei Billig-Stromanbietern. 'Die Gier nach billigem Strom macht viele Leute blind für die Gefahren, in die sie sich begeben', warnte Aribert Peters vom Bund der Energieverbraucher. Die von den Strom-Discountern verlangten Tarife lägen teilweise unter den Einkaufspreisen der Unternehmen. Deshalb sei die Gefahr weiter
  • 656 Leser