Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 15. Februar 2007

anzeigen

Regional (2)

KOMMENTAR: Fusion

Richtiges Signal Aufsichtsräte und Vorstände der VR Banken Aalen und Ellwangen haben ein bemerkenswertes und weitsichtiges Signal in verschiedene Richtungen gesetzt. Die angestrebte Fusion wird die neue VR Bank Ostalb in die Lage versetzen, die Unternehmen der Region in einer Zeit, in der es endlich wieder boomt und in der investiert wird, mit den weiter
  • 386 Leser
FUSION / Die Aufsichtsräte der VR Bank Ellwangen und der VR Bank Aalen stimmten einem Zusammenschluß zu:

Start frei für große VR-Bank Ostalb

Die VR-Banken Aalen und Ellwangen wollen sich operativ zum 1. Juli und juristisch rückwirkend zum 1. Januar 2007 zur VR-Bank Ostalb zusammenschließen. Dem vom Aalener Aufsichtsrat angeschobenen Fusionsprozess hat am Dienstagabend auch das Ellwanger Aufsichtsorgan zugestimmt. Abgesegnet werden muss der Zusammenschluß nun noch von den Vertreterversammlungen weiter
  • 485 Leser

Überregional (18)

DAIMLER-CHRYSLER / Radikaler Schnitt bei US-Autosparte

Alle Optionen offen

Auch Verkauf nicht ausgeschlossen - 13 000 Jobs fallen weg
Chrysler streicht in den USA weitere 13 000 Stellen und schließt ein Werk. Damit und mit hohen Investitionen in neue Produkte und Produktionsabläufe will der US-Autobauer 2008 wieder ein positives Ergebnis erzielen. Ein Chrysler-Verkauf scheint nicht mehr ausgeschlossen. weiter
  • 597 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax erreicht Jahreshoch

Die deutschen Aktienmärkte legten gestern zu und erreichten mit 6962 Punkten ein Jahreshoch. Für gute Stimmung sorgten vor allem positive Vorgaben aus Tokio und New York. An die Spitze der Dax-Gewinner setzten sich Thyssen-Krupp, die angetrieben von einer Reihe von Analystenempfehlungen ein Rekordhoch erreichten. Höher gehandelt wurden auch Tui. weiter
  • 519 Leser
SCHWEIZ / EU fordert: Schlupflöcher für Unternehmen schließen

Der Steuerstreit verschärft sich

Die Europäische Union hat die Schweiz aufgefordert, Steuerschlupflöcher für in der EU tätige Unternehmen zu schließen. Der Streit zwischen Brüssel und Bern spitzte sich zu. Die EU-Kommission beantragte nach eigenen Angaben beim Ministerrat ein offizielles Mandat für Verhandlungen, um niedrigen Unternehmenssteuern in einer Reihe von schweizerischen weiter
  • 653 Leser
LEBENSMITTEL / Heimische Bauern ignorieren den Trend

Globalisierung auch bei Bio

Die Globalisierung stoppt auch vor Bio-Märkten nicht. Der Grund: Die Nachfrage nach Öko-Ware steigt rasant, doch die heimischen Bauern ignorieren die Entwicklung. weiter
  • 626 Leser
COMMMERZBANK / Gewinn schnellt um 35 Prozent nach oben

Interesse an der Übernahme der Landesbank Berlin

Gestützt von einem neuen Rekordergebnis will die Commerzbank auf jeden Fall in den Bieterstreit um die Landesbank Berlin eintreten. 'Wir wünschen uns zum Zuge zu kommen. Dann hätten wir in Deutschland ein höheres Gewicht', sagte Vorstandssprecher Klaus-Peter Müller bei der Jahrespressekonferenz in Frankfurt. Geld hat die zweitgrößte private Geschäftsbank weiter
  • 604 Leser
MASCHINENBAU

KOMMENTAR: Vorbildlich in Szene gesetzt

Das erlebt man auch nicht alle Tage: Dieter Brucklacher lehnt sich weit aus dem Fenster und ruft den Fortgang des Branchenbooms auch im kommenden Jahr aus. Nur wer weiß, dass der Maschinenbau-Präsident aus dem Kochertal ein durch und durch realistischer und bodenständiger Mittelständler ist, kann sich ein halbwegs zutreffendes Bild von der Woge weiter
  • 541 Leser
Zeiss Meditec

Kräftiges Ertragsplus

Carl Zeiss Meditec hat ein gutes erstes Quartal hinter sich. Nach der Übernahme der Zeiss-Tochter Surgical GmbH (Oberkochen) verbuchte der Jenaer Medizintechnik-Anbieter ein Umsatzwachstum von 43 Prozent auf 136 Mio. EUR. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern stieg im ersten Quartal des im Oktober begonnenen Geschäftsjahres um 48 Prozent auf 17 Mio. EUR. weiter
  • 574 Leser
EURO

Kurs legt zu

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3082 (Vortag: 1,3022) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7644 (0,7679) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,66930 (0,66995) britische Pfund, 158,55 (157,99) japanische Yen und auf 1,6268 (1,6233) Schweizer Franken weiter
  • 585 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Siemens: Erneut Durchsuchung Die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth hat in Zusammenarbeit mit Steuerfahndung und Kriminalpolizei mehrere Objekte des Siemens-Konzerns durchsuchen lassen. Die Anklagebehörde ermittelt gegen mehrere Beschuldigte wegen des Verdachtes der Begehung von Steuerstraftaten, hieß es. Bau-Tarifrunde vertagt Die Tarifgespräche weiter
  • 557 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Mitarbeiter erhalten höhere Ergebnisbeteiligung

Mercedes wieder voll in Fahrt

Die wieder erstarkte Mercedes-Gruppe, die Nutzfahrzeugsparte und sehr gute Ergebnisse der Finanzgruppe halfen Daimler-Chrysler im Jahr 2006, das Ergebnis zu verbessern. Der Großteil der Mitarbeiter in Deutschland profitiert über eine höhere Ergebnisbeteiligung davon. weiter
  • 622 Leser
MVV / Prognosen nach unten korrigiert

Milder Winter verhagelt Geschäft

Nach einem Absatzeinbruch bei Fernwärme und Gas wegen des warmen Winters hat der Energieversorger MVV seine Geschäftsziele zurückgeschraubt. 'Aus heutiger Sicht werden wir am Ende des Geschäftsjahres 2006/07 voraussichtlich leicht unter dem Ergebnis des sehr erfolgreichen Geschäftsjahres 2005/06 liegen', sagte Vorstandschef Rudolf Schulten. Bisher weiter
  • 543 Leser
EDELMANN

Neubau am Firmensitz

Die Heidenheimer Edelmann-Gruppe hat im vergangenen Jahr ihren Wachstumskurs fortgesetzt. Der Umsatz kletterte im Vergleich zum Vorjahr um 6,7 Prozent auf 158 Mio. EUR. 'Wir haben unser Ziel erreicht und sind mit dem Ergebnis zufrieden', sagten die Geschäftsführer Dierk Schröder und Christian Niewolik. Angaben zum Ertrag macht der führende Faltschachtelhersteller weiter
  • 631 Leser
SCHULER / Weltweit führender Pressenhersteller in roten Zahlen

Neue Geschäftsfelder im Visier

Schuler will trotz der Investitionszurückhaltung der Autoindustrie Kurs halten. Der weltweit größte Pressenhersteller setzt verstärkt auf die Zulieferer und baut sein Geschäft mit anderen Branchen aus. Das Sanierungsprogramm soll wieder für schwarze Zahlen sorgen. weiter
  • 654 Leser

Osterproduktion im Winter. ...

...Auf Hochdruck läuft derzeit in vielen Confiserien die Produktion für Osternaschereien. Denn die süßen Erzeugnisse sollen rechtzeitig zum Frühling im Angebot sein. Unser Bild zeigt eine Mitarbeiterin der brandenburgischen Felicitas GmbH. In dem Familienunternehmen stellen 44 Mitarbeiter ausschließlich handgefertigte Schokoladenerzeugnisse her. weiter
  • 620 Leser
TIPP DES TAGES / Sparmöglichkeiten für Privatversicherte

Prämienlast verringern

Privat Krankenversicherte stöhnen ebenso wie Kassenpatienten über ständig steigende Prämien. Doch es gibt durchaus Möglichkeiten die finanzielle Last zu mindern. weiter
  • 566 Leser
MASCHINENBAU / Beschäftigungsaufbau geht weiter

Rekordjagd hält an

Die Maschinenbauer jagen von einem Produktionsrekord zum nächsten. Der anhaltende Branchenboom zieht jetzt auch mehr Beschäftigung nach sich. weiter
  • 605 Leser
KONJUNKTUR / Unternehmen in ganz Deutschland zuversichtlich

Stabiles Hoch im Süden

DIHK erhöht Wachstumsprognose für 2007 auf 2,3 Prozent
Das Stimmungshoch in der deutschen Wirtschaft hält an. Sie rechnet daher in diesem Jahr kaum mit Bremsspuren beim Wachstum. Konjunkturlokomotiven sind weiterhin Baden-Württemberg und Bayern. Hier wirken sich die verbesserten Exportaussichten positiv aus. weiter
  • 649 Leser
VOLKSWAGEN

Wulff schließt Frieden

Die VW-Großaktionäre Porsche und Niedersachsen haben ihren Machtkampf beigelegt. 'Porsche und das Land Niedersachsen werden in Zukunft an einem Strang ziehen', sagte der niedersächsische Ministerpräsident Christian Wulff gestern vor einer VW-Betriebsversammlung in Wolfsburg. Das Land werde künftig mit zwei, Porsche mit drei Mitgliedern im VW-Aufsichtsrat weiter
  • 600 Leser