Artikel-Übersicht vom Montag, 5. Februar 2007

anzeigen

Überregional (8)

5.2. bis 9.2: Termine der Woche

In der anstehenden Wirtschaftswoche gibt es ein bestimmendes Thema: Welche Lohnerhöhung verkraftet der Standort Deutschland? Am Dienstag beschließt der Vorstand der IG Metall seine Empfehlung für die diesjährige Tarifrunde. Dabei zeichnet sich eine Forderung von 6,5 Prozent ab. Am Donnerstag gehen die Tarifparteien der chemischen Industrie in zentrale weiter
  • 594 Leser
SIEMENS

Erneute Verhaftung

In der Korruptionsaffäre bei Siemens sitzt ein weiterer Ex-Manager des Konzerns in Untersuchungshaft. Der Mann sei aus Argentinien angereist und habe sich gestellt, sagte seine Anwältin. Der Argentinier war zuletzt als Finanzchef der Siemens-Landesgesellschaft in Russland tätig gewesen, im November aber von Siemens suspendiert worden. weiter
  • 634 Leser
ZEITARBEIT

Häufig Wechsel in feste Stellen

Der Wirtschaftsaufschwung verhilft Zeitarbeitern immer öfter zu einem Wechsel in feste Arbeitsverhältnisse. 'Die Chancen für Arbeitnehmer, von der Zeitarbeits-Firma in das Entleihunternehmen zu wechseln, werden immer größer', sagte die Landesbeauftragte für Baden-Württemberg des Interessenverbandes deutscher Zeitarbeitsunternehmen, Ariane Durian. In weiter
  • 505 Leser
EADS / Wirtschaftsminister Glos droht mit Auftragsentzug

Ringen um Airbus-Jobs

Die Bundesregierung macht Druck im Airbus-Streit: Im Ringen um Jobs in Deutschland droht Wirtschaftsminister Glos, der EADS Rüstungsaufträge zu entziehen. weiter
  • 586 Leser
ISPO / Sporthandel enttäuscht von Umsatzentwicklung im WM-Jahr 2006

Schneemangel trübt Laune

Skihersteller wollen verstärkt auf Freizeitkleidung setzen
Der schneearme Winter bremst den Umsatz der Sportartikelbranche und trübt die Laune der Händler. Auch vom Geschäft mit der Fußball-Weltmeisterschaft zeigen sich viele Branchenvertreter auf der weltgrößten Sportartikelmesse Ispo in München enttäuscht. weiter
  • 615 Leser
STADTWERKE

Stellenabbau befürchtet

Bei den kommunalen Stadtwerken sind nach Ansicht der Gewerkschaft Verdi durch die von Wirtschaftsminister Michael Glos geplante Anreizregulierung viele Arbeitsplätze in Gefahr. 'Die Kosten für Netzerhalt und -ausbau sollen in den nächsten acht Jahren um bis zu 50 Prozent fallen, wenn es nach dem Gesetzgeber geht. Das bedeutet eine Existenzgefährdung weiter
  • 505 Leser

Vom Börsenparkett: Dax überrascht mit Rekordjagd

Die Entwicklung des deutschen Aktienindex (Dax) ist vielen Experten nicht geheuer. Viele von ihnen erwarten seit geraumer Zeit ein Ende der Rally. Doch der Dax setzt seine Rekordjagd fort. In der vergangenen Woche kletterte er zwischenzeitlich über die Marke von 6900 Punkten, bevor er am Freitag knapp darunter aus dem Handel ging. Im Wochenvergleich weiter
  • 546 Leser
KRANKENKASSEN / Niedrigerer Beitragssatz für höhere Selbstbeteiligung

Wahltarife für Versicherte

Auf die Gesundheitsreform reagieren viele gesetzlichen Krankenkassen mit Wahltarife. Dabei bieten sie ihren Versicherten einen Selbstbehalt oder anderen Eigenbeteiligungen an, im Gegenzug sinkt der Beitragssatz. Die Reform soll am 1. April in Kraft treten. weiter
  • 592 Leser