Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 7. Dezember 2006

anzeigen

Regional (3)

INNUNGSKRANKENKASSEN / Die Struktur wird neu geordnet

Bald eine Direktion

Die Innungskrankenkassen in Aalen und Gmünd schließen sich im Februar 2007 zur neuen Regionaldirektion (RD) Ostwürttemberg zusammen. Zum 1. Januar 2008 folgt dann auch die IKK in Heidenheim. Direktor der neuen RD wird Hans-Peter Jaumann, bisher schon Geschäftsführer in Gmünd. weiter
  • 558 Leser
INFORMATIONSVERANSTALTUNG / Neue Verordnungen zum Einbau von EG-Kontrollgeräten

Bußgelder ab 1500 Euro drohen

Die Kreishandwerkerschaft Ostalb und die Kfz-Innungen Aalen und Gmünd hatten zur Informationsveranstaltung über neue EG-Verordnungen im Straßenverkehr eingeladen. Annähernd 200 Zuhörer waren in die neue Cafeteria im Berufsschulzentrum gekommen. So groß das Interesse war, die Begeisterung über die neuen Verordnungen hielt sich eher in Grenzen. weiter
  • 575 Leser

Wachablöse

Bei SHW-Automotive in Wasseralfingen hat es einen Geschäftsführerwechsel gegeben. Bernd Reifenhäuser löst Dr. Lothar Hauck ab (wir berichteten gestern). Leider wurde dabei ein Foto verwechselt - abgebildet wurde neben Bernd Reifenhäuser anstelle von Dr. Hauck versehentlich Dr. Manfred Heinritz. Wir bitten dies zu entschuldigen. weiter
  • 858 Leser

Überregional (21)

DACHSER

1300 neue Arbeitsplätze

Der Boom in der Logistikbranche schafft immer mehr neue Arbeitsplätze: Die Kemptener Spedition Dachser stellte in den ersten neun Monaten des Jahres fast 1300 zusätzliche Mitarbeiter ein, wie das Unternehmen in Hamburg mitteilte. Rund 630 neue Jobs wurden in Deutschland geschaffen, rund 670 im Ausland. Die Logistik schaffe viele Arbeitsplätze in niedrigeren weiter
  • 629 Leser
HOCHTIEF

Anteile aufgestockt

Der größte deutsche Baukonzern Hochtief stockt seine Anteile am Flughafen Hamburg auf. Dazu übernimmt Hochtief die Anteile, die bislang von der irischen Aer Rianta Int. gehaltenen wurden. Damit erhöht sich die Beteiligung, die Hochtief mit weiteren Partnern hält, von 39,2 auf 49 Prozent, wie das Unternehmen in Essen berichtete. weiter
  • 925 Leser
KRAUSS-MAFFEI / Interesse an Sparte von Blohm + Voss

Bewegung in Rüstungsindustrie

Der Panzerhersteller Krauss-Maffei Wegmann will die Rüstungssparte der zum Thyssen-Krupp-Konzern gehörenden Blohm + Voss Industries übernehmen. Blohm + Voss Industries mit Sitz in Hamburg ist auf die Entwicklung und Fertigung von gepanzerten Gehäusen für Kettenfahrzeuge spezialisiert und wäre damit eine strategische Ergänzung für Krauss-Maffei Wegmann weiter
  • 589 Leser
EURO

Deutliches Minus

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3274 (Vortag 1,3331) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7534 (0,7501) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6754 (0,6743) britische Pfund, 152,66 (152,74) japanische Yen und 1,5888 (1,5885) Schweizer Franken weiter
  • 486 Leser
VERKEHR / Am Sonntag tritt der neue Fahrplan in Kraft

Die Bahn verschärft das Tempo

Hochgeschwindigkeitstrasse München-Nürnberg - Reguläre Preise steigen
Die neue Hochgeschwindigkeitstrasse zwischen München und Nürnberg wird das Reisen per Bahn in Deutschland schneller machen. Das Bonusprogramm für Stammkunden wird mit dem neuen Fahrplan von Sonntag an erweitert, die regulären Preise aber steigen. weiter
  • 706 Leser
VERSICHERUNG / Zwei Stunden lang kann man das Gerät alleine lassen

Die Waschmaschine ist viel sicherer geworden

Aus defekten Wasch- oder Geschirrspülmaschinen austretendes Wasser kann große Gebäudeschäden verursachen. Bei modernen Geräten ist dies unwahrscheinlich. Deshalb legt die Rechtssprechung die Sorgfaltspflicht des Versicherten inzwischen großzügiger aus. weiter
  • 667 Leser
PORSCHE / Vorstandsbezüge betragen 45 Millionen Euro

Erfolg zahlt sich aus

Die kräftige Gewinnsteigerung bei Porsche zahlt sich auch für den Vorstand aus. Seine Bezüge haben sich im vergangenen Geschäftsjahr fast verdoppelt. weiter
  • 570 Leser
CHEMIE / Kritik an kostenträchtigem neuem Recht

Geschäfte laufen gut

Die Chemie-Konjunktur läuft so gut wie schon lange nicht mehr: Die Branche steigert ihren Umsatz in diesem Jahr um 6 Prozent. Auch 2007 geht es aufwärts. weiter
  • 617 Leser
AKTIENMÄRKTE

Kaum Bewegung

Am Nikolaustag pendelte der Deutsche Aktienindex (Dax) um den Vortagesschlussstand. Im Mittelpunkt des Interesses standen die Aktien der Deutschen Post. Getrieben wurde der Kurs von den Aussagen zum Expressgeschäft der Tochter DHL, die in den USA die Verlustzone früher verlassen will als erwartet. Weiter fest tendierten, wie bereits an den Vortagen, weiter
  • 597 Leser
Deutsche Telekom

Keine Hauruck-Aktion

Der neue Telekom-Chef René Obermann will den Konzern nicht im Hauruck-Verfahren, sondern 'in sinnvollen Schritten' reformieren. 'Das ist hier kein Experimentierfeld, sondern ein komplexes Unternehmen', sagte Obermann gestern in Bonn. Ein zu radikales Vorgehen würde den Konzern lähmen. Der nötige Umbau werde sich über Jahre hinziehen. Einzelheiten seiner weiter
  • 615 Leser
PORSCHE

KOMMENTAR: Ruf zu verlieren

Zaubern, sagt Wendelin Wiedeking, zaubern könne auch er nicht. Wäre ja noch schöner, wenn der Porsche-Cheflenker, dem seit seinem Amtsantritt in Zuffenhausen alles, aber auch alles zum Glücksgriff geriet, selbst das noch zu Wege brächte. So wird Wiedeking mit irdischen Möglichkeiten sein Feld bestellen müssen. Da gibt es reichlich zu tun, und die Erfolgsaussichten weiter
  • 588 Leser

KURZ UND BÜNDIG

WM mit starkem Impuls Die Fußball- WM brachte der heimischen Wirtschaft Einnahmen in Milliardenhöhe und Steuereinnahmen in dreistelliger Millionenhöhe. Laut Innenminister Wolfgang Schäuble war die WM auch wirtschaftlich ein Erfolg. Im Gastgewerbe sei während der WM der Umsatz um 4 Prozent oder 300 Mio. EUR gestiegen. Der Hauptverband des Deutschen Einzelhandels weiter
  • 596 Leser

Mit Möbeln erfolgreich. ...

...Die bundesdeutsche Möbelbranche profitiert wie kaum eine andere Einzelhandelssparte vom Konjunkturaufschwung. In diesem Jahr werden Möbel-, Küchen- und Einrichtungsfachhandel erstmals wieder nach vier Jahren mehr als 30 Mrd. EUR umsetzen. Gegenüber dem Vorjahr ist dies ein Plus von 2,7 Prozent. weiter
  • 677 Leser
EDEKA

Sprudelfirma gekauft

Die Lebensmittelmarktkette Edeka Südwest übernimmt den Mineralwasserhersteller Schwarzwald Sprudel. Schwarzwald Sprudel mit Sitz in Bad Peterstal-Griesbach (Ortenaukreis) wurde 1950 gegründet und beschäftigt derzeit rund 50 Mitarbeiter. An zwei Produktionsstandorten werden jährlich rund 200 Mio. Flaschen abgefüllt. weiter
  • 642 Leser
AUDI

Stadler rückt an die Spitze

Mit der Berufung von Rupert Stadler zum kommissarischen Audi-Chef sichern VW-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch und der künftige VW-Chef Martin Winterkorn ihre Machtposition bei Volkswagen. 'Stadler ist einer der engsten Vertrauten von Winterkorn', hieß es gestern in Branchenkreisen. Zudem sei der derzeitige Audi-Finanzvorstand fünf Jahre lang Büroleiter weiter
  • 646 Leser
ARCELOR MITTAL / EU-Wettbewerbsauflagen erfüllt

Stahlwerk Thüringen verkauft

Der Stahlriese Arcelor Mittal will seine deutsche Tochterfirma Stahlwerk Thüringen GmbH (SWT) verkaufen. Der spanische Konzern Grupo Alfonso Gallardo werde die Firma im thüringischen Unterwellenborn übernehmen, teilte Arcelor Mittal mit. Den Wert der SWT mit rund 700 Mitarbeitern bezifferte das Unternehmen auf 591 Mio. EUR. Mit dem Verkauf erfüllt der weiter
  • 770 Leser
METALLINDUSTRIE / Arbeitgeber pochen auf Era-Vertrag

Stellenaufbau fördern

Überzogene Lohnforderungen würden den derzeitigen Stellenaufbau gefährden. Dies betonte Stefan Roell, der neue Metallarbeitgeber-Chef Baden-Württembergs. weiter
  • 596 Leser
SPARKASSEN / Gesetzlicher Namensschutz bleibt bestehen

Streit mit der EU beigelegt

Nach Monaten des Tauziehens steht jetzt der Kompromiss: Deutschland darf den Namen Sparkasse weiterhin unter gesetzlichen Schutz stellen. weiter
  • 463 Leser
SOLARBRANCHE / Maschinen- und Anlagenbauer profitieren vom Höhenflug

Südwest-Wirtschaft zählt zu den Gewinnern

Der Boom der Solarwirtschaft vor allem im Osten der Republik nützt auch der Südwest-Wirtschaft. Insbesondere Maschinen- und Anlagenbauer profitieren als Zulieferer vom Höhenflug, den die Hersteller von Photovoltaikanlagen zur Produktion von Sonnenstrom erleben. weiter
  • 596 Leser
Daimler-Chrysler

Verkaufschef in USA geht

Chrysler-Verkaufschef Joe Eberhardt verlässt die von rückläufigen Verkaufszahlen, riesigen Neuwagenhalden und Milliardenverlusten erschütterte amerikanische Daimler-Chrysler-Sparte. Das Verhältnis der amerikanischen Chrysler-Händler zu Eberhardt war gespannt. Die bisher von Eberhardt geführten Verkaufs- und Marketingmanager werden bis auf weiteres direkt weiter
  • 602 Leser
PORSCHE / Wendelin Wiedeking pocht auf drei Sitze im VW-Aufsichtsrat

Wie die Schachspieler

Vorstandschef will künftige Pläne nicht auf den Tisch legen
Porsche hat hohe Ziele mit seiner VW-Beteiligung. Sie soll sich in gemeinsamen Projekten auszahlen und die Basis für künftige Erträge sein. In den Augen von Vorstandschef Wendelin Wiedeking verfügen die Wolfsburger als einzige die Mittel, um zu Toyota aufzuschließen. weiter
  • 546 Leser