Artikel-Übersicht vom Freitag, 1. Dezember 2006

anzeigen

Regional (2)

ARBEITSMARKTBERICHT / Niedrigste Novemberzahl an Arbeitslosen seit 2001

Das milde Herbstwetter hilft mit

Anders als der Trend um diese Jahreszeit hat sich die Zahl der Arbeitslosen im November verringert. Mit 13 056 arbeitslos Gemeldeten wurden in der Region Ostwürttemberg 330 weniger gezählt als im letzten Monat und damit die niedrigste Zahl in einem November seit 2001. Gegenüber dem November 2005 sind es 3 179 oder 19,6 Prozent weniger. Das zeigt weiter
  • 480 Leser
MESSEAUFTRITT / Wiro und Pegasus mit gemeinsamen Stand

Starterpaket dabei

"Zeit für Selbstständigkeit" - unter diesem Motto steht die Newcome 06, am 1. und 2. Dezember in Stuttgart auf dem Killesberg. Die Messe und der Landeskongress für Existenzgründung, Nachfolge, junge Unternehmen und Franchise bietet Informationen und Ratschläge. Mit dabei Wiro und Pegasus. weiter
  • 535 Leser

Überregional (23)

Bekannte Gesichter. Spätestens ...

...jetzt im Dezember sind diese Gesellen wieder verstärkt in den Kaufhäusern zu sehen. Schokoladen-Nikoläuse sind in der Vorweihnachtszeit bekannte Gesichter. Und der Einzelhandel hofft natürlich auf ein gutes Weihnachtsgeschäft. weiter
  • 710 Leser
MASCHINENBAU

Boom bei Bergbau-Sparte

Ein Ausstieg aus dem Steinkohlebergbau gefährdet nach Einschätzung der Branche nahezu jeden zweiten Arbeitsplatz bei den deutschen Bergbaumaschinen-Herstellern. Wenn die Möglichkeit für einen Test neuer Maschinen in heimischen Bergwerken entfalle, wären viele Hersteller zu einer Abwanderung ins Ausland gezwungen, sagte Peter Jochums, Vorsitzender weiter
  • 755 Leser
VERBRAUCHER / Hohensteiner Institute testen Waschmittel

Die Angst vor Maracuja

Das Waschen fleckiger Kleidung gehört zum Tagesgeschäft. Anders als in privaten Haushalten sollen Schmutzreste in den Hohensteiner Instituten sichtbar bleiben. weiter
  • 1257 Leser
IBERIA / Spanische Fluglinie für neue Bündnisse offen

Flirt mit der Lufthansa

Die spanische Fluggesellschaft Iberia hat überraschend einen Flirt mit der Lufthansa und Air France-KLM begonnen. Nach Medienberichten geht das Unternehmen zu seinem bisherigen Partner British Airways zunehmend auf Distanz und schließt auf längere Sicht eine Fusion mit dem deutschen oder französischen Konkurrenten nicht mehr aus. 'Wir fühlen uns weiter
  • 600 Leser
ALTERSTEILZEIT / Bei Arbeitnehmern bis zum Jahrgang 1954 endet zum Jahresende wichtige Frist

Für frühere Rente ist Eile geboten

Mit der Altersteilzeit haben insbesondere Großbetriebe ihre Personalprobleme gelöst und sich von älteren Arbeitnehmern getrennt. Allerdings läuft sie aus: Nur bis zum Jahrgang 1954 eröffnet sie die Möglichkeit, spätestens mit 65 ohne Abschläge in Rente gehen zu können. weiter
  • 704 Leser
Daimler-Chrysler

Gespräche in China

Daimler-Chrysler führt mit dem chinesischen Lastwagenbauer Foton Gespräche über eine Unternehmensbeteiligung. Foton plane den Verkauf von Anteilen im Wert von 79 Mio. EUR, teilte der chinesische Konzern mit. Das Geschäft müsse von den Behörden noch genehmigt werden. Daimler-Sprecher Thomas Fröhlich sagte in Stuttgart, der Konzern sei seit längerer weiter
  • 567 Leser
MICROSOFT / Ärger über neues Betriebssystem

Hasta la Vista

Nach zwei Jahren Wartezeit ist es soweit: Microsoft will für mehr Sicherheit bei Computern sorgen - doch nicht alle bekommen die neuen Programme. weiter
  • 641 Leser
EURO

Im Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3200 (Vortag 1,3157) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7576 (0,7601) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,67425 (0,67430) britische Pfund, 153,29 (153,01) japanische Yen und 1,5916 (1,5889) Schweizer weiter
  • 633 Leser
LEASING

Investitionen bringen Schub

Der anhaltende Konjunktur-Aufschwung verleiht auch der Leasing-Branche Rückenwind. 2006 dürfte das Neugeschäft nach Angaben des Branchenverbandes (BDL) um fast 8 Prozent auf gut 54 Mrd. EUR wachsen. Dabei sorgt vor allem die Anschaffung von neuen Maschinen für Schwung, hier liegt das Plus sogar bei 11,7 Prozent, wie BDL-Präsident Horst-Günter weiter
  • 633 Leser
INSOLVENZ

KOMMENTAR: Es keimt Hoffnung

Die Wirtschaft floriert, Deutschland wird im vierten Quartal Volkswirten zufolge so stark wachsen wie kein anderes Land in der Euro-Zone. Die Binnenkonjunktur ist angesprungen, nicht mehr nur der Export sorgt für freudige Mienen. Deshalb ist es nur logisch, dass die Pleitenbilanz 2006 erheblich freundlicher ausfällt als in den Jahren zuvor und auch weiter
  • 579 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Steuerzuschlag für Diesel-Autos Besitzer von Diesel-Fahrzeugen ohne Rußpartikelfilter müssen vom 1. April 2007 an einen Steueraufschlag zahlen. Nach einem Gesetzentwurf, den das Kabinett verabschiedet hat, gibt es für den nachträglichen Filtereinbau rückwirkend zum 1. Januar 2006 einmalig eine Steuerentlastung von 330 EUR. Die Regelung gilt bis weiter
  • 598 Leser
AKTIENMÄRKTE

Metro legt kräftig zu

Ein schwächer als erwartet ausgefallener US-Einkaufsmanagerindex zog den Dax gestern ins Minus. Hinzu kam ein fester Euro und steigende Ölpreise. Etwas Bewegung gab es unter den Einzelaktien. Die Aussicht auf ein gutes Weihnachtsgeschäft ließ die Metro-Aktien kräftig steigen. Bei MAN gab es erneut Spekulationen um ein mögliches Gegenangebot für weiter
  • 606 Leser
AUSBILDUNG / Zwischenbilanz zur Nachvermittlung

Positive Entwicklung

Positive Zwischenbilanz zur Nachvermittlung: Die Zahl der Jugendlichen, die noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben, geht in diesem Jahr stärker zurück. weiter
  • 590 Leser

Positive Zwischenbilanz. Die ...

...Initiatoren des Ausbildungspakte ziehen eine positive Zwischenbilanz. Das Ziel, jedem ausbildungswilligen und ausbildungsfähigen Jugendlichen ein Angebot zu machen, werde auch 2006 erreicht. Rund 21 600 der noch 49 500 unversorgten Jugendlichen haben ein Angebot angenommen. weiter
  • 683 Leser
LATEINAMERIKA / Für deutsche Mittelständler eine Alternative zu China

Raus aus dem Schatten des Reiches der Mitte

Lateinamerika drängt aus dem Schatten, den das Wirtschaftswunderland China über den Globus wirft. Nicht zuletzt Argentinien und Mexiko versuchen sich ins richtige Licht zu rücken und sich als attraktiver Standort für den deutschen Mittelstand zu präsentieren. weiter
  • 778 Leser
PFLEGEVERSICHERUNG

Rentner zahlen allein

Enttäuschendes Urteil für die Rentner in Deutschland: Sie müssen ihren Beitrag zur Pflegeversicherung auch weiterhin allein bezahlen. Das Bundessozialgericht (BSG) entschied in Kassel, dass die entsprechende Gesetzesänderung zum 1. April 2004 mit dem Grundgesetz vereinbar ist (Az.: B12 RJ 2/05 R). Bis zu diesem Zeitpunkt hatte die Rentenversicherung weiter
  • 596 Leser
SCANIA / EU verlängert Prüfung der MAN-Kaufofferte um zwei Wochen

Spekulationen um Gegenangebot aus Stockholm

Die EU-Wettbewerbshüter haben die Prüfung des Übernahmeangebots von MAN für den schwedischen Nutzfahrzeughersteller Scania um zwei Wochen auf den 20. Dezember verlängert. Die Sprecherin des Scania-Aufsichtsrates, Peggy Bruzelius, sagte dazu: 'Wir finden es nicht so lustig, dass wir dafür noch nicht einmal die Gründe kennen.' Scania lehnt das weiter
  • 614 Leser
W&W

Straffere Strukturen

Der Finanzdiensleistungskonzern Wüstenrot & Württembergische (W&W/Stuttgart) strafft seine Strukturen. Mit Dr. Wolfgang Oehler (54) gibt es künftig nur noch einen Verantwortlichen für das Versicherungsgeschäft. Tom Bäumer, bislang Vorstandsvorsitzender für die Sachversicherung bei der WürttVers, scheidet zum Jahresende ebenso aus wie weiter
  • 839 Leser
TELEKOM

Super-Netz nicht reguliert

Der Bundestag hat den Weg für das neue Hochgeschwindigkeitsnetz der Deutschen Telekom freigemacht. Mit den Stimmen der Regierungskoalition wurde in Berlin die Novellierung des Telekommunikationsgesetzes (TKG) verabschiedet, die das VDSL-Netz der Telekom für eine befristete Zeit von der Regulierung durch die Bundesnetzagentur befreit. Die Europäische weiter
  • 593 Leser
EINZELHANDEL / Hoffnung auf Zuwächse im Weihnachtsgeschäft

Von Kaufrausch keine Spur

2007 sollen die Verbraucher keinen Preisschock erleiden
Der Einzelhandel hofft auf eine gute Bescherung im Weihnachtsgeschäft. Anfang 2007 rechnet er nicht mit einem Preisschock wegen der Mehrwertsteuer. weiter
  • 627 Leser
ARBEITSMARKT / Im Südwesten gut 300 000 Stellensuchende

Weitere Entspannung

Im November sinkt die Arbeitslosenquote auf 5,5 Prozent
Die Lage am Arbeitsmarkt verbesserte sich im Südwesten auch im November weiter. Die gute Konjunktur und das milde Wetter sorgten dafür, dass die Zahl der Stellensuchenden auf gut 300 000 zurück ging. Die Arbeitslosenquote ging auf 5,5 Prozent zurück. weiter
  • 598 Leser
INSOLVENZEN / Problem bei Privaten wächst weiter

Weniger Firmenpleiten

Die Zahl der Firmenpleiten wird dieses Jahr so niedrig sein wie seit 2000 nicht mehr. Demgegenüber hält der Anstieg der Verbraucher-Insolvenzen unvermindert an. weiter
  • 725 Leser
STROM / Experte: Regenerative Energien decken Bedarf

Wind wird Rückgrat

Regenerative Energieträger können auf längere Sicht komplett die Stromversorgung in Europa übernehmen. Experten setzen vor allem auf die Windenergie. weiter
  • 544 Leser