Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 08. November 2006

anzeigen

Regional (3)

AUSZEICHNUNG / Kemmler Baustoffe bekam Distributors Award

Fließen-Oscar geholt

Über die weltweit bedeutendste Auszeichnung für den Fliesenfachhandel freut man sich bei der "Kemmler Baustoffe GmbH" in Aalen. Der "Distributors Award" wurde dem fast 100-jährigen Familienunternehmen auf der weltführenden Fliesenmesse "Cersaie" im italienischen Bologna verliehen. weiter
  • 379 Leser

Praxisbeispiele: Existenzgründung im Gesundheitsbereich

Erika Bucher und Sybille Funk berichten in der Reihe "Praxisbeispiele" am Donnerstag, 9. November, ab 20 Uhr in der Kontaktstelle Frau und Beruf (Unipark Gmünd) von ihrem Werdegang und ihrem beruflichen Alltag. Beide Frauen arbeiten als selbstständige Heilpraktikerinnen, wobei Erika Bucher seit 2002 und Sybille Funk seit 2004 in der Wetzgauer Praxisgemeinschaft weiter
  • 226 Leser
ENERGIEVERSORGUNG / Installateure aus den Kreisen Ostalb und Heidenheim kooperieren

Verzeichnis mit allen Anbietern

Die Gründung eines regionalen Installateurausschusses Ostwürttemberg beschlossen Gasversorgungsunternehmen aus den Kreisen Ostalbkreis und Heidenheim. Dieser soll Kunden und Installateuren Gasinstallationen erleichtern. weiter
  • 411 Leser

Überregional (20)

REFORMEN / Kanzlerin Merkel verteidigt Regierungspolitik

Arbeitgeber drängeln

Kein Mindestlohn, kein höherer Beitrag zur Arbeitslosen-Versicherung, sagt Kanzlerin Angela Merkel vor den Arbeitgebern. Die sind nicht mit allen Reformen einverstanden. weiter
  • 611 Leser
URTEIL

Arznei künftig in der Drogerie

Die Drogeriemarktkette DM darf mit einer Versandapotheke einen Bestell- und Abholservice anbieten. Das hat das Oberverwaltungsgericht in Münster entschieden. weiter
  • 644 Leser
RATIOPHARM

Büroräume durchsucht

Rund 30 Polizeibeamte haben gestern Geschäftsräume des Arzneimittelherstellers Ratiopharm und acht Privatwohnungen von Beschuldigten durchsucht. Mit Hilfe der sichergestellten Unterlagen will die Staatsanwaltschaft herausfinden, welche Ärzte in welcher Höhe Geschenke erhalten haben. Den Vorwurf, Ratiopharm habe Apothekern Vergünstigungen gewährt, erhebt weiter
  • 566 Leser
ULM PHOTONICS / Laser für Microsoft-Produkte kommen aus dem Schwäbischen

Erfolg mit dem Auge der Maus

Millionen Menschen hatten sie schon in der Hand. Wohl nicht wissend, dass ein kleines aber entscheidendes Teil aus Ulm stammt: Die Laser der Microsoft-Mäuse werden im Schwäbischen gebaut. Dabei hat sich das Unternehmen Ulm Photonics gar nicht um den Auftrag gerissen. weiter
  • 847 Leser
IWKA

Es geht bergauf

Der Karlsruher Maschinenbau-Konzern IWKA hat nach Restrukturierungen Umsatz und Gewinn im dritten Quartal 2006 gesteigert. Der Umsatz ist im Vergleich zum Vorjahrzeitraum um 0,3 Prozent auf 364 Mio. EUR gestiegen. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern belief sich auf 11,8 Mio. EUR. Als Vorjahreswert nannte IWKA einen Verlust von 2,6 Mio. EUR. weiter
  • 631 Leser
AIRBUS / Lieferanten sollen sich umstellen

Existenzangst geht um

Unter den Zulieferern von Airbus geht die Existenzangst um. Ihre Zahl soll drastisch ausgedünnt werden. Sie sollen künftig komplette Baugruppen liefern. weiter
  • 546 Leser
FORSTWIRTSCHAFT / Hohe Öl- und Gaspreise schüren die Nachfrage nach Holz

Geld, das auf den Bäumen wächst

Erste Engpässe bei der Versorgung - Preise stark gestiegen - Naturschützer besorgt
Die deutsche Holzindustrie läuft auf Hochtouren, weil die Nachfrage brummt. Kein Wunder, dass bei hohen Öl- und Gaspreisen Holzöfen und Biomasse-Kraftwerke einen regelrechten Boom erleben. Der Nachschub stockt stellenweise, und schon zieht auch der Preis für Holz an. weiter
  • 609 Leser
Münchener Rück

Gewinn auf Rekordkurs

Weil Naturkatastrophen wie der Hurrikan Katrina in diesem Jahr bisher ausgeblieben sind, rechnet die Münchener Rückversicherung mit einem Rekordgewinn von 3,2 bis 3,4 Mrd. EUR. 'Der Schadenaufwand war extrem niedrig', sagte Finanzvorstand Jörg Schneider in München. Schon Ende September habe der Überschuss von 2,9 Mrd. EUR sowohl den Rekordgewinn von weiter
  • 522 Leser
AKTIENMÄRKTE

Höchster Stand seit 2001

Nach einem Auf und Ab setzte der Deutsche Aktienindex (Dax) gestern seine Hausse weiter fort und markierte im Verlauf ein neues Jahreshoch und erreichte den höchsten Stand seit Februar 2001. Viele Anleger haben Angst, die nächsten 200 bis 300 Punkte im Dax zu verpassen und kaufen daher beständig nach, hieß es. Geprägt war das Geschäft von einer erneuten weiter
  • 463 Leser
MERKEL

KOMMENTAR: Machtwort gefragt

Gelegentlich wäre es gut, wenn Angela Merkel offen und ehrlich ihre Meinung sagen würde. Beispielsweise zur Idee ihres Parteifreundes Jürgen Rüttgers, wer lange Beiträge zur Arbeitslosenversicherung gezahlt hat, solle länger Arbeitslosengeld bekommen. Doch die Kanzlerin macht das höchstens verklausuliert: Die Arbeitslosenbeiträge dürften keinesfalls weiter
  • 509 Leser
EURO

Kurs steigt kräftig

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen und wurde am Nachmittag mit 1,2812 Dollar gehandelt. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte zuvor den Referenzkurs auf 1,2755 (Vortag 1,2702) Dollar festgesetzt. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,66975 (0,66980) britische Pfund, 150,37 (150,45) japanische Yen fest. weiter
  • 633 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Keine Blockade mehr Im Tauziehen um die Übernahme des Nutzfahrzeugherstellers Scania durch MAN hat der schwedische Großaktionär Investor seine Blockadehaltung aufgegeben und Gespräche mit dem Münchner Kaufinteressenten geführt. Auch mit Volkswagen, als größter Eigner bei Scania und MAN, gebe es direkte Kontakte. Belusconi hat Interesse Der italienische weiter
  • 513 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 67,85 bis 73,98 (71,25) 1501 bis 2000 l 64,40 bis 69,33 (66,23) 2001 bis 2500 l 62,65 bis 62,87 (62,76) 2501 bis 3500 l 60,90 bis 64,03 (61,94) 3501 bis 4500 l 59,70 bis 61,41 (60,28) 4501 bis 5500 l 59,15 bis 60,35 (59,55) 5501 bis 6500 l weiter
  • 573 Leser
ENERGIE / Experten fordern einen schnellen Kurswechsel

Mehr sparen und alternative Quellen nutzen

Der Energiehunger verlangt danach: Länder müssen Energie sparen und Alternativen ausbauen. Alles andere käme der Welt teurer zu stehen, meinen Experten. weiter
  • 553 Leser
STAHLINDUSTRIE

Produktion auf Hochtouren

Mit einer erwarteten Jahresproduktion von 46,5 Mio. Tonnen wird 2006 zu einem neuen Rekordjahr für die deutsche Stahlindustrie. Damit werde ein neuer Höchststand seit der Wiedervereinigung erzielt, sagte der Präsident der Wirtschaftsvereinigung Stahl, Dieter Ameling. Nahezu alle Kundenbranchen der deutschen Stahlindustrie hätten deutliche Zuwächse erzielen weiter
  • 530 Leser

Telefonaktion: Expertenrat zur Kfz-Police

Wie günstig ist meine Kfz-Versicherung? Das fragen sich viele Autofahrer. Die Konkurrenz unter den Anbietern ist groß, aber die auf 19 Prozent steigende Versicherungsteuer wird sich auch auf die Höhe der Prämien auswirken. Was aber heißt günstig bei einer Kfz-Police? Was der eine Versicherer für 100 Prozent Beitrag verlangt, kann sogar teurer sein als weiter
  • 616 Leser
ELRING-KLINGER / Zweistellig gewachsen

Trend zum Dieselmotor hält an

Der Automobilzulieferer Elring-Klinger wächst weiter zweistellig. Wie das Unternehmen in Dettingen (Kreis Reutlingen) mitteilte, stieg der Umsatz in den ersten neun Monaten in der Gruppe um 10,6 Prozent auf 398 Mio. EUR. Auf Grund der hohen Auslastung, laufender Kostensenkungsmaßnahmen und des steigenden Anteils neuer Produkte habe der Dichtungsspezialist weiter
  • 468 Leser
HEIDELBERGER DRUCK / Ordentliches Wachstum

Weg zur Verbesserung

Die anhaltende Konjunkturerholung hat dem weltgrößten Druckmaschinenhersteller Heidelberger Druckmaschinen ein ordentliches Wachstum bei Gewinn und Umsatz beschert. Das Unternehmen bekräftigte seine Prognose.Der Umsatz legte um 6 Prozent auf 1,63 Mrd. EUR zu. Die Auftragseingänge im Berichtszeitraum stiegen um rund 13 Prozent auf 2 Mrd. EUR. Das Ergebnis weiter
  • 542 Leser
VW / Vorstandschef Bernd Pischetsrieder verlässt den Konzern

Überraschende Trennung

Audi-Chef Martin Winterkorn soll Nachfolger werden
Der Wolfsburger Autobauer Volkswagen trennt sich völlig überraschend von seinem Vorstandschef Bernd Pischetsrieder. Das Aufsichtsratspräsidium hat sich dafür ausgesprochen, den jetzigen Audi-Chef Martin Winterkorn zum neuen Vorstandsvorsitzenden zu bestellen. weiter
  • 604 Leser

Zahlen+fakten

Puma springt kürzer Hohe Werbekosten haben den Gewinn des fränkischen Sportartikelherstellers Puma in den ersten neun Monaten geschmälert. Der Konzerngewinn sank um 4,7 Prozent auf 230 Mio. EUR. Der Umsatz stieg um 32 Prozent auf 1,89 Mrd. EUR. Deutsche Postbank legt zu Die Deutsche Postbank hat ihr Ergebnis bis September um 19 Prozent oder 651 Mio. weiter
  • 525 Leser