Artikel-Übersicht vom Montag, 06. November 2006

anzeigen

Überregional (8)

CHINA

'Weckruf' für Europa

Das von China angekündigte Milliarden-Engagement in Afrika dient nach Ansicht von Entwicklungsministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul (SPD) in erster Linie den Interessen Pekings. Für Europa sei dies ein 'Weckruf'. 'Es geht ersichtlich um die chinesischen Interessen' bei der angestrebten starke Rohstoffausbeutung in Afrika, sagte die Ministerin. Dazu setze weiter
  • 434 Leser

6. -10. Oktober: Termine der Woche

Diese Woche steht ganz im Zeichen der Quartalszahlen der großen Unternehmen in Deutschland. Am heutigen Montag eröffnen die Deutsche Börse und Heidelbergcement den Reigen. Am Dienstag folgen der Autozulieferer Elring Klinger, Loewe und Beiersdorf. Die Heidenheimer Voith AG gibt am Mittwoch einen ersten Überblick über das gerade abgelaufene Geschäftsjahr weiter
  • 547 Leser
VOLKSWAGEN

Abbau in Westeuropa

Nachdem Volkswagen in Deutschland mit seinem Streichungsprogramm von 20 000 Stellen gut vorankommt, will der Konzern nun die Axt an Jobs in Westeuropa legen: 'Wir werden das Thema Rückbau auch in Westeuropa angehen', sagte Personalvorstand Horst Neumann in einem Interview. Der Konzern beschäftigt in Westeuropa rund 30 000 Menschen, den größten Teil weiter
  • 480 Leser
HANDEL / Optimismus bei Kauf- und Versandhäusern

Auf Schlussspurt eingestimmt

Der Handel stimmt sich auf das Weihnachtsgeschäft ein. Die Aussichten auf verlängerte Öffnungszeiten und die Hoffnung auf vorgezogene Käufe wegen der Erhöhung der Mehrwertsteuer sorgen vor allem bei den Kauf- und Versandhäusern für Optimismus. weiter
  • 510 Leser
ENDESA / Spanische Regierung lenkt teilweise ein

Einige Auflagen für Eon zurückgezogen

Im Übernahmekampf um den spanischen Stromversorger Endesa hat die Regierung in Madrid eingelenkt und einige der strengsten Auflagen für den Eon-Konzern aufgehoben. Das Industrieministerium entschied, dass der deutsche Energieriese Endesa nicht zerschlagen müsse. Eon dürfe somit die Atom- und Kohlekraftwerke Endesas behalten. Das Stromgeschäft auf den weiter
  • 496 Leser
TUI / Attraktive Reiseziele werden teurer

Frühbuchen belohnt

Frühbuchen lohnt sich. Der Reiseveranstalter Tui legt erstmals Kataloge mit einem eigenen Frühbucherpreisteil auf. Eine Familie kann bis zu 600 Euro sparen. weiter
  • 570 Leser
ARBEITSSCHUTZ / Schäden von 40 Milliarden Euro im Jahr

Vielfach nur ein Stiefkind

Experte nennt kurzfristige Erfolgsorientierung als Hauptgrund
Arbeitsschutz rangiert in vielen Unternehmen unter ferner liefen. Die Folge sind massive volkswirtschaftliche Schäden, die sich auf 40 Milliarden Euro im Jahr belaufen. weiter
  • 553 Leser

Vom Börsenparkett: Leicht an Boden verloren

Die deutschen Aktienmärkte verloren in der vergangenen Woche leicht an Boden. Der Deutsche Aktienindex (Dax) gab bei einem Schlusskurs von 6241,15 Punkten gegenüber dem Vergleichswert der Vorwoche um gut 21 Zähler nach. Nach Ansicht der Börsenbeobachter der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) steht die Verabschiedung von der Aufwärtsdynamik der letzten weiter
  • 529 Leser