Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 26. Oktober 2006

anzeigen

Regional (3)

PREIS / "Mentor Award 2006" für Köditz-Habermann/Lach

Ethos in der Wirtschaft

Der "Mentor Award 2006" der Rhetorik Akademie geht nach Wasseralfingen: Claudia Köditz-Habermann und Klaus Lach von der Firma OWD (Organisation-Werbung-Dekoration) bekamen den Preis, der für Ethik in der Wirtschaft ausgelobt ist. weiter
  • 640 Leser
BILANZ / Bargauer Traditionsfirma Fein baut Auslandsnetz auf

Jetzt ein Sitz in Madrid

Zweistelliges Umsatzwachstum im In- und Ausland, die Eröffnung dreier Auslandsvertretungen, die Umsetzung der internationalen Markenstrategie - das Jahr 2006 steht für das Traditionsunternehmen Fein im Zeichen des weltweiten Erfolgs, teilt die Firma mit. weiter
  • 441 Leser
PORTRAIT / Unternehmerfrauen im Handwerk Arbeitskreis Härtsfeld-Ipf-Ries

Seite an Seite für den Betrieb

Den Arbeitskreis Härtsfeld-Ries-Ipf der Unternehmerfrauen im Handwerk gibt es seit zwölf Jahren. Unternehmerfrauen aus drei Landkreisen, über Dischingen, Neresheim, Bopfingen, Nördlingen, Wemding und Oettingen bis Harburg, arbeiten hier erfolgreich über Bundeslandgrenzen hinweg zusammen. weiter
  • 957 Leser

Überregional (20)

ERBSCHAFTSTEUER

Befreiung für Betriebe

Die Bundesregierung hat gestern die seit langem diskutierten Entlastungen bei der betrieblichen Erbschaftsteuer beschlossen. Nach dem Gesetzentwurf soll Firmennachfolgern die Erbschaftsteuer über einen Zeitraum von zehn Jahren schrittweise erlassen werden, wenn sie den Betrieb weiterführen und damit Arbeitsplätze erhalten. Endgültig beschlossen wird weiter
  • 617 Leser
AKTIENMÄRKTE

Daimler zieht Dax ins Plus

Ein überraschender Quartalsgewinn beim Daimler-Chrysler hat gestern den Deutschen Aktienindex (Dax) ins Plus gezogen. Neben Daimler-Chrysler überraschte auch der US-Konkurrent General Motors (GM) die Anleger mit einem Quartalsergebnis über den Erwartungen. Hinzu kam der Anstieg des Ifo-Geschäftsklimaindex, der ebenfalls für gute Laune auf dem Parkett weiter
  • 535 Leser
KREDITE / Die Schufa will ihren Kritikern entgegenkommen und für mehr Transparenz sorgen

Der sekundenschnelle Blick auf geplatzte Schecks

Am Bankschalter und im Handyladen sieht mancher Kunde der Schufa-Anfrage mit Bangen entgegen. Finden sich in der Mammut-Auskunftei geplatzte Schecks oder eine Serie unbezahlter Rechnungen, wird dies dem Sachbearbeiter in Sekundenschnelle mitgeteilt. weiter
  • 581 Leser
Deutsche Telekom

Festnetzsparte wird gestutzt

Die Telekom will ihre unter starkem Konkurrenzdruck stehende Festnetzsparte T-Com massiv verkleinern. 45 000 der noch rund 80 000 Mitarbeiter sollen im nächsten Jahr in eine neue Einheit 'T-Service' ausgegliedert werden. Dort sollen sie dann nach Vorstellung des Telekom-Vorstands zu deutlich niedrigeren Gehältern länger als bisher arbeiten. Die Gewerkschaft weiter
  • 606 Leser
KONJUNKTUR

Ifo-Barometer steigt wieder

Die deutsche Wirtschaft lässt sich ihre gute Stimmung von der geplanten Mehrwertsteuererhöhung nicht verderben. Der Geschäftsklimaindex des Ifo Instituts für Wirtschaftsforschung legte im Oktober wieder zu. 'Diese Umfrageergebnisse sprechen dafür, dass sich der Konjunkturaufschwung trotz der anstehenden Mehrwertsteuererhöhung im nächsten Jahr fortsetzen weiter
  • 610 Leser
PFAND

Klage gescheitert

Ausländische Getränkefirmen sind gestern mit einer Klage gegen das deutsche Pfand für Einwegflaschen gescheitert. Der Verwaltungsgerichtshof (VGH) Baden-Württemberg erklärte die Klagen zweier österreichischer Unternehmen und einer französischen Firma für unzulässig. Die Hersteller hätten ihre Klagen nicht gegen das Land, sondern gegen den Bund richten weiter
  • 672 Leser
ERBSCHAFTSTEUER

KOMMENTAR: Triumpf der Lobby

Wer lange genug jammert, hat Erfolg. Das zeigt die Reform der Erbschaftsteuer, die mit der Zustimmung des Bundeskabinetts die erste Hürde genommen hat. Jahrelang haben die Spitzenverbände der Wirtschaft den Politikern vorgejammert, wie sehr gerade den Mittelständlern die Übertragung ihrer Firmen auf die nächste Generation schwer fällt. Irgendwann haben weiter
  • 481 Leser
WERU / Schlechte Jahre überwunden

Kostensenkung greift

Wegen hoher Auftragseingänge im September und Oktober erwartet der Fensterbauer Weru mehr Umsatz und Ertrag als erwartet. Die Erlöse würden 2006 um etwa 9 bis 11 Mio. EUR höher ausfallen als im Vorjahr (119 Mio. EUR), teilte die Weru AG in Rudersberg (Rems-Murr-Kreis) mit. Deshalb und wegen der erfolgreichen Kostensenkung im Unternehmen werde sich das weiter
  • 605 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Neuordnung bei Talanx Der drittgrößte deutsche Versicherungskonzern Talanx hat sein Lebensversicherungsgeschäft in der HDI-Gerling Lebensversicherung AG zusammengefasst. Das Kölner Traditionsunternehmen Gerling war in diesem Jahr von Talanx (früher HDI) übernommen worden. In der Rangliste der deutschen Lebensversicherer steht HDI-Gerling Leben an zehnter weiter
  • 548 Leser
EINKAUFSMEILEN

Königstraße auf Platz drei

Die Stuttgarter Königstraße ist mit 246 000 EUR Jahresmiete für hundert Quadratmeter die drittteuerste Einkaufsmeile Deutschlands. Dies teilte der Immobiliendienstleister Cushman & Wakefield gestern mit. Die New Yorker Fifth Avenue ist die teuerste Einkaufsstraße der Welt - fast vier Mal so teuer wie Münchens Kaufinger Straße, das begehrteste Pflaster weiter
  • 655 Leser
EURO

Leicht gestiegen

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2580 (Vortag 1,2541) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7949 (0,7974) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,67020 (0,67015) britische Pfund, 149,93 (149,98) japanische Yen und 1,5916 (1,5918) Schweizer Franken weiter
  • 590 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / US-Tochter beschert einen Milliardenverlust

Mercedes in altem Glanz

Auch Nutzfahrzeuge bringen Ausgleich für Einbußen bei EADS
Der Stuttgarter Autokonzern Daimler-Chrysler muss zwar einen Milliardenverlust seiner US-Tochter Chrysler wegstecken. Dafür strahlt aber die Kernmarke Mercedes fast wieder im alten Glanz. Auch die Nutzfahrzeuge sowie die Finanzdienstleistungen entwickeln sich positiv. weiter
  • 650 Leser
BENQ / Infineon, Balda und Semiconductor betroffen

Pleite trifft Zulieferer

Die Benq-Pleite sorgt auch bei Zulieferern für Ausfällen und vernichtet Jobs. Betroffen sind Infineon in Bayern, Balda und Semiconductor in Baden-Württemberg. weiter
  • 656 Leser
HVB

Pläne für Expansion

Die Hypovereinsbank (HVB) hat unter heftiger Aktionärskritik am geplanten Verkauf der Bank Austria an die Konzernmutter Unicredit ihre Expansionspläne bekräftigt. 'Wir gehen in unserem Deutschlandgeschäft klar auf Wachstumskurs', sagte HVB-Chef Wolfgang Sprißler gestern auf einer außerordentlichen Hauptversammlung. Bei dem Aktionärstreffen sollten die weiter
  • 582 Leser
TEUERUNG

Preise legen leicht zu

Die Inflation in Deutschland hat im Oktober wieder leicht angezogen, liegt aber insgesamt noch auf einem niedrigen Niveau. Die Teuerungsrate betrug nach ersten Schätzungen 1,2 Prozent, im September hatte sie im Vergleich zum Vorjahresmonat noch bei 1,0 Prozent gelegen. Das teilte das Statistische Bundesamt mit. Im Südwesten legten die Preise ebenfalls weiter
  • 609 Leser
MTU / Gute Geschäfte mit Instandhaltung von Flugzeugen

Prognose nochmals angehoben

Der Triebwerksspezialist MTU hat seine Gewinnprognose nach einem kräftigen Plus in den ersten neun Monaten nochmals erhöht. 2006 werde ein operativer Gewinn von 310 Mio. EUR statt bislang 290 Mio. EUR erwartet, teilte die MTU Aero Engines mit. Bereits im Juli hatte der Konzern seine Prognose angehoben. Bis September profitierte MTU vor allem von guten weiter
  • 577 Leser
BUNDESBANK / Interview mit Präsident Axel Weber

Reformen immer noch am Anfang

Erhöhung der Mehrwertsteuer fällt wegen sinkender Ölpreise in günstiges Umfeld
Bundesbank-Präsident Axel Weber erwartet zwar im Jahr 2007 eine Abschwächung der Konjunktur. Das Wachstum bleibt aber robust. Skeptisch ist er mit Blick auf die Preise. Was das im nächsten Jahr für die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank bedeutet, lässt er offen. weiter
  • 659 Leser

Tipp des Tages: Kündigungsfrist entscheidend

Wer eine bereits zugesagte Arbeitsstelle nicht antritt, muss häufig eine Vertragsstrafe zahlen. Diese darf nach einem Urteil des Landesarbeitsgerichts Schleswig-Holstein aber nicht zu hoch ausfallen. Überzogen ist demnach eine Forderung in Höhe eines Bruttomonatsgehalts, wie die Stiftung Warentest berichtet. Die Strafe müsse sich an der Kündigungsfrist weiter
  • 617 Leser
VERMÖGEN

Viele können kaum sparen

Der Sparkassenverband schlägt Alarm: Vielen Bundesbürger bleibt zu wenig übrig, um für ihr Alter eine ausreichende finanzielle Vorsorge treffen zu können. weiter
  • 584 Leser
LUFTHANSA

Überraschend stark

Die Lufthansa hat in den ersten neun Monaten ihr Ergebnis überraschend stark steigern können und den Ausblick fürs Gesamtjahr erhöht. Laut Konzern stieg das operative Ergebnis in den ersten drei Quartalen von 471 Mio. EUR im Vorjahr auf 691 Mio. EUR. Der Umsatz lag den Angaben zufolge in den ersten neun Monaten bei 15 Mrd. EUR (Vorjahr: 13,3 Mrd. EUR). weiter
  • 613 Leser