Artikel-Übersicht vom Dienstag, 10. Oktober 2006

anzeigen

Regional (3)

FESTAKT / Rau gewürdigt

"Beckenbauer des Busgewerbes"

"Er war der "Beckenbauer des Omnibusgewerbes" in Deutschland beschrieb WBO-Vorsitzender Eberhard Dannenmann den Seniorchef der Aalener OVA, Friedel Rau. Zum 70. Geburtstag gratulierten in einem Festakt Repräsentanten aus Politik und Wirtschaft dem Aalener. weiter
  • 322 Leser

Döring folgt Göttler

Jürgen Göttler, Konzernpersonalchef bei Voith, geht Ende Januar in Ruhestand. Nachfolger wird Dr. Hilmar Döring, seit 1999 bei Voith, und dort als Leiter der "Corporate Human Resource Policy" zuletzt verantwortlich für Grundsatzfragen der Personalpolitik. weiter
  • 885 Leser
JUBILÄUM / Das Zentrum für Oberflächentechnik e.V. Schwäbisch Gmünd hat sich auf Wissens- und Technologietransfer spezialisiert

Oberflächentechnik braucht Expertenwissen

Es gibt kaum eine Oberfläche, die, wenn auch nur partiell und in hauchdünner Schicht, nicht mit Gold oder anderen Metallen behandelt wäre. Hauptberuf in diesem Bereich ist der Galvaniseur. Aber auch aus fremden Branchen steigt der Wissensbedarf. Das Zentrum für Oberflächentechnik e.V. Schwäbisch Gmünd (Z.O.G.) bietet seit 20 Jahren Fachseminare und weiter
  • 630 Leser

Überregional (20)

Hotel.de

Ausland im Visier

Der Internet-Hotel-Buchungsanbieters Hotel.de AG will mit einem Börsengang die Expansion im Ausland finanzieren. Vom 16. bis 19. Oktober können die Aktien gezeichnet werden. Am 20. Oktober sollen sie erstmals gehandelt werden. 23 Prozent der Aktien sollen dann breit gestreut sein. 2005 setzte Hotel.de mit 340 Mitarbeitern 12,4 Mio. EUR um. weiter
  • 648 Leser
BMW

Delle ausgebügelt

Nach einer Absatzdelle im Sommer hat BMW im September wieder mehr Autos verkauft. Die Zahl der ausgelieferten Fahrzeuge stieg im Vergleich zum Vorjahresmonat leicht auf 132 194, wie der Konzern in München mitteilte. Von Januar bis Ende September verbesserte sich der Absatz um 3,3 Prozent auf rund 1,021 Mio. Fahrzeuge. Erstmals seien bereits nach drei weiter
  • 515 Leser
DOUGLAS / Umsatz legt zweistellig zu

Düfte und Bücher bringen Schub

Eine konsumfreudige Kundschaft hat dem Einzelhandelskonzern Douglas im vergangenen Geschäftsjahr ein kräftiges Umsatzplus beschert. Nach vorläufigen Berechnungen stiegen die Umsätze im Geschäftsjahr 2005/06 (30. September) um 10,8 Prozent auf 2,68 Mrd. EUR, wie die Douglas Holding AG in Hagen mitteilte. Douglas verdanke dies vor allem der Expansion weiter
  • 552 Leser
AIRBUS / EADS-Co-Chef Louis Gallois soll auch an Spitze des Flugzeugbauers

Erneuter Führungswechsel

Großaktionäre befürworten offenbar Rücktritt von Streiff
Der französische Co-Chef von EADS, Louis Gallois, wird offenbar Nachfolger von Christian Streiff als Airbus-Chef. Die EADS-Spitze hat den Rücktritt Streiffs akzeptiert. Die Großaktionäre Daimler-Chrysler und Lagardère befürworteten den Rücktritt des Airbus-Chefs. weiter
  • 635 Leser
ÖKONOMIE / Wirtschaftsnobelpreis für Edmund Phelps

Erwartung treibt Preis

Der US-Ökonom Edmund S. Phelps erhält den Nobelpreis für Wirtschaft für die Erkenntnis, dass die Inflationsentwicklung auch erwartungsabhängig ist. weiter
  • 574 Leser
AUSSENHANDEL

Export auf hohen Touren

Mit einem Plus von annähernd 10 Prozent hat die deutsche Exportwirtschaft auch im August ihren Wachstumskurs fortgesetzt. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes wurden Waren im Wert von 69,4 Mrd. EUR ausgeführt und im Gegenzug Waren im Wert von 58,2 Mrd. EUR eingeführt. Die Exporte lagen damit um 9,6 Prozent und die Einfuhren um 12,5 Prozent höher weiter
  • 583 Leser
GAGFAH

Gang aufs Parkett

Die Immobilienholding Gagfah mit rund 150 000 Wohnungen in Deutschland will am 23. Oktober an die Börse gehen. Mit einem Volumen von bis zu 853 Mio. EUR fällt der Börsengang etwas kleiner aus als erwartet - er wäre damit nach Wacker Chemie der zweitgrößte dieses Jahres. Das geht aus dem gestern veröffentlichten Emissionsprospekt des Unternehmens hervor. weiter
  • 501 Leser

Kalter Hund mit sozialem Feingefühl

Seinen Glatzkopf, der die großen Ohren noch betont, pflegte er schon als prägendes Erscheinungsmerkmal, bevor diese Art von Haarlosigkeit bei harten Burschen groß in Mode kam. Allerdings hat sich Louis Gallois (62) nie sonderlich darum gekümmert, was andere von ihm halten oder hinter seinem Rücken über ihn tuscheln. In Frankreich gilt Gallois als Feuerwehrmann. weiter
  • 507 Leser
VOLKSWAGEN

KOMMENTAR: Geschickter Schachzug

Über Monate hinweg erfuhr man nur Negatives oder sogar Zwielichtiges aus Wolfsburg. Jetzt wendet sich das Blatt, und zwar radikaler, als man bislang vermuten konnte. Erst die Allianz mit Porsche, die der kleinere der beiden Autobauer als Rettung für den mächtigen, aber angeschlagenen niedersächsischen Konzern sieht. Jetzt der Versuch, eine Nutzfahrzeugallianz weiter
  • 536 Leser
DR. SCHELLER COSMETICS / Russischer Mehrheitsaktionär weitet Einfluss aus

Kosmetikhersteller ohne Finanzchef

Der russische Kalina-Konzern (Jekaterinburg) setzt seine Ankündigung um und übt als Mehrheitsaktionär verstärkt Einfluss auf die Dr. Scheller Cosmetics AG aus. Ende August wurde Kalina-Vorstandschef Christoph Clavé zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt. Wie Clavé ist auch Thierry Chetaille, der Finanzchef der Kalina International, in dem Aufsichtsgremium weiter
  • 715 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2603 (Freitag: 1,2664) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7935 (0,7896) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6756 (0,6729) britische Pfund, 150,09 (149,47) japanische Yen und 1,5890 (1,5881) Schweizer Franken fest. weiter
  • 630 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Produktion wächst Die Erzeugung im Produzierenden Gewerbe hat sich im August weiter erhöht. Nachdem sie im Juli um 0,8 Prozent im Vergleich zum Vormonat gestiegen war, legte sie nun um 1,9 Prozent zu, teilte das Bundeswirtschaftsministerium mit. Manteltarifvertrag gekündigt Vor dem Hintergrund der geplanten Freigabe der Ladenöffnungszeiten haben die weiter
  • 694 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 02.-06.10.06: 100er Gruppe 42-45 EUR (43,10 EUR). Notierung 09.10.06: unverändert. Handelsabsatz: 32.834 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 596 Leser
KONJUNKTUR

Nur Delle beim Wachstum

Die Erhöhung der Mehrwertsteuer bremst den Konjunkturaufschwung 2007 nur leicht: Das Bruttoinlandsprodukt dürfte um 1,5 Prozent steigen nach 2,4 Prozent in diesem Jahr, so die Konjunkturprognose des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW). Das wäre immer noch doppelt so viel wie im Durchschnitt der vergangenen fünf Jahre, betonte IW-Chef Michael Hüther weiter
  • 579 Leser
ZWEIRADMARKT / Leichtes Absatzplus

Roller hängen Motorräder ab

Die deutschen Motorrad-Hersteller und -Händler haben Rückenwind: In der ersten Jahreshälfte 2006 verkauften sie rund 170 000 motorisierte Zweiräder, 2,1 Prozent mehr als im Vorjahr. Im Vergleich zum Vorjahr stieg die Zahl der Neuzulassungen im August um 15 Prozent. Dies teilte der Industrieverband Motorrad Deutschland (IVM) im Vorfeld der Messe 'Intermot' weiter
  • 557 Leser

TIPP DES TAGEs: Beweislast umgedreht

Die jüngste Gesetzesänderung zum Arbeitslosengeld II betrifft vor allem Partnerschaften und Patchworkfamilien. Lebt der Hilfsbedürftige in einer festen Partnerschaft, werde jetzt eher das Bestehen einer Bedarfsgemeinschaft unterstellt. In der Folge werden Einkommen und Vermögen des Partners mit in die Berechnung der Leistungen des Hilfsbedürftigen einbezogen. weiter
  • 607 Leser
AKTIENMÄRKTE

Vorerst in Lauerstellung

Die deutschen Aktienmärkte bewegten sich gestern in engen Grenzen und tendierten uneinheitlich. Der Markt befindet sich in Lauerstellung und warte auf den Beginn der Berichtssaison. Belastend wirken sich die Atomtests in Nordkorea aus. Zu den Tagesgewinner gehörte MAN. Der Lkw-Bauer MAN erwägt, sein vom Scania als feindlich erachtetes Übernahmeangebot weiter
  • 653 Leser
NUTZFAHRZEUGE / MAN und Scania sollen sich friedlich einigen

VW lässt Muskeln spielen

Konzernchef Bernd Pischetsrieder gibt vier Wochen Zeit
Binnen vier Wochen soll die Möglichkeit zur Schaffung einer Nutzfahrzeug-Allianz von MAN, VW und Scania ausgelotet werden. So will es VW-Chef Pischetsrieder. weiter
  • 536 Leser
HANDWERK

Weniger Junge ohne Lehrstelle

Das Handwerk rechnet bis zum Jahresende mit weniger Jugendlichen ohne Lehrstelle als im Vorjahr. 2005 hätten 10 000 Schulabgänger keinen Ausbildungsplatz erhalten, sagte der Generalsekretär des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH), Hanns-Eberhard Schleyer. 'Die Zahl wird in diesem Jahr sinken', sagte er bei der Konferenz des Deutschen Handwerkskammertages weiter
  • 583 Leser
ZWANGSABFINDUNG / BGH stärkt Minderheitsaktionäre

Zu Anfechtung befugt

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat die Rechte von Minderheitsaktionären gestärkt, die bei einem so genannten Squeeze-out gegen Zwangsabfindung aus einem Unternehmen gedrängt werden. Minderheitsaktionäre verlieren auch dann nicht ihr Recht auf Anfechtung der Hauptversammlungsbeschlüsse, wenn ihre Aktien zwischenzeitlich auf ein anderes Unternehmen übertragen weiter
  • 654 Leser