Artikel-Übersicht vom Dienstag, 5. September 2006

anzeigen

Regional (2)

IHK-ABSCHLUSSFEIER / Gastronomie bietet weltweit Chancen

Bereit fürs Berufleben in Gastronomie

Nach erfolgreicher Prüfung wurden gestern 79 Auszubildende aus dem Gastgewerbe im Rahmen einer Feierstunde im Sport- und Bildungszentrum in Bartholomä verabschiedet. weiter
  • 1748 Leser
SÜDWESTMETALL / Wahl

Göttler vertritt Region im Vorstand

Gestern hat der Arbeitgeberverband Südwestmetall einen neuen Vorsitzenden gewählt. Es ist Dr. Jan Stefan Roell aus Ulm. Ostwürttemberg vertritt nur der Bezirksvorsitzende Jürgen Göttler von Voith im neuen Vorstand. weiter
  • 541 Leser

Überregional (22)

VOLKSWAGEN

13 200 Stellen abgebaut

Der Autobauer Volkswagen kommt beim Personalabbau in Deutschland voran: Insgesamt 13 200 der rund 100 000 Mitarbeiter hatten bis gestern Verträge zum Vorruhestand oder Aufhebungsverträge unterschrieben. Wie Finanzchef Hans-Dieter Pötsch in einer Analystenkonferenz mitteilte, haben sich 9700 Beschäftigte für den Vorruhestand entschieden und 3500 für weiter
  • 709 Leser
VERBRAUCHER / Das Bio-Siegel ist ein Türöffner für die Branche der ökologisch produzierten Lebensmittel

Anfangs kritisiert, jetzt hoch gelobt

Bioprodukte finden bei Verbrauchern immer mehr Anklang. Wurden sie anfangs nur in speziellen Öko-Läden verkauft, sind sie inzwischen auch bei den großen Discountern zu haben. Die Erfolgsgeschichte ist auch dem sechseckigen Bio-Siegel zu verdanken. Fünf Jahre alt ist es jetzt. weiter
  • 659 Leser
STEUERN

Asiaten sollen ins Boot

Im Kampf gegen grenzüberschreitende Steuerflucht will die EU-Kommission asiatische Finanzmetropolen wie Hongkong und Singapur an Bord holen, kündigte eine Sprecherin an. Die EU hatte 2005 die grenzüberschreitende Zinsbesteuerung eingeführt. Die meisten EU-Länder tauschen Kontrollmitteilungen über Konten von EU-Ausländern aus. Eine Minderheit, darunter weiter
  • 783 Leser
MESSEN / Das Radio feiert bei der Internationalen Funkausstellung seinen dritten Frühling

Beim Rasieren unschlagbar

Empfänger zapft rund 1000 Sender im Internet an - Mit bewegten Bildern ausgestattet
Das gute alte Radio ist einfach nicht tot zu kriegen. Zwar interessieren sich offenbar immer weniger Jugendliche dafür. Auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin tritt es aber überraschend in neuem Gewand auf: in Fernsehern, MP3-Spielern und Handys. weiter
  • 815 Leser
SPARKASSEN / Im Namensstreit mit der Europäischen Union

Brüssel zu Fristverlängerung bereit

Im europäischen Konflikt um den Sonderschutz für die deutschen Sparkassen ist die EU-Kommission zu einer von Berlin gewünschten Fristverlängerung bereit. Bisher sei aber keine offizielle Entscheidung dazu gefallen, hieß es gestern aus Brüsseler Kreisen. Im Verfahren wegen Verletzung des EU-Vertrags gegen Deutschland lief gestern eine Frist aus. Das weiter
  • 697 Leser
AIRBUS / Chef des A 380-Programms ausgetauscht

Erster Praxistest

Der Super-Flieger hat schon viele Tests bestanden. Gestern flog der A380 erstmals mit voll besetzter Kabine. Gestern wurde auch wieder ein Manager ausgewechselt. weiter
  • 705 Leser
DEUTSCHE POST / Patentamt weist Antrag auf Löschung der Marke zurück

Etappensieg im Namensstreit

Die Deutsche Post AG hat im Dauerstreit um ihren Namen einen Etappensieg erzielt. Wie der Konzern gestern in Bonn mitteilte, wurde ein Antrag des Bundesverbandes Internationaler Express- und Kurierdienste (BIEK) auf Löschung der auf die Deutsche Post eingetragenen Marke 'Die Post' zurückgewiesen. Nach Angaben einer Sprecherin des Patentamtes in München weiter
  • 689 Leser

Garantie-Zertifikat

Beim Garantie-Zertifikat setzt der Anleger darauf, dass entweder der gesamte eingesetzte Betrag oder ein bestimmter Prozentsatz des Kapitals bei Fälligkeit mit einer bestimmten Quote oder einer Kuponzahlung bedacht wird. Der Anleger wird aber auch belohnt, wenn sich der Basiswert positiv entwickelt. weiter
  • 682 Leser
ZERTIFIKATE / Verbraucherschützer raten zur Vorsicht

Gesetzliche Vorschriften fehlen

Aktienfonds lassen die Anleger derzeit nicht nur links liegen, sie geben vorhandene Bestände sogar zurück. Längst haben die Banken auf diese Entwicklung reagiert und eine neue Gattung von Anlage-Produkten geschaffen, die ebenfalls auf Aktien setzen: Zertifikate. weiter
  • 751 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / 62-jähriger US-Gewerkschaftler

Gettelfinger im Aufsichtsrat

Ron Gettelfinger von der US-Automobilarbeiter-Gewerkschaft UAW ist vom Registergericht als Arbeitnehmervertreter in den Aufsichtsrat von Daimler-Chrysler bestellt worden. Er gehört dem Kontrollgremium mit sofortiger Wirkung an und wurde bis 2008 berufen, teilte der Konzern gestern mit. Der 62-Jährige ist seit 2002 Präsident der amerikanischen Automobilgewerkschaft weiter
  • 674 Leser
BESTEUERUNG

Hinzurechnung vom Tisch

Die bei der Unternehmensteuerreform zunächst geplante Zurechnung von Zinsaufwendungen zum Ertrag ist nach Angaben von Wirtschaftsminister Michael Glos (CSU) endgültig vom Tisch. 'Zinsen bleiben klassische Betriebsausgaben und werden nicht Elemente der Besteuerung', sagte Glos gestern. Auch sei er zuversichtlich, dass die bei der Erbschaftsteuer von weiter
  • 684 Leser
SÜDWESTMETALL

KOMMENTAR: So zuverlässig wie hart

Wenn der Arbeitgeberverband Südwestmetall einen neuen Vorsitzenden hat, ist dies ein über die Branche und über Baden-Württemberg hinaus bedeutsames Ereignis. Die Metallindustrie Deutschlands ist nach wie vor eine der wichtigsten wirtschaftlichen Säulen des Standorts. Deren Tarifpolitik aber wird zu einem guten Teil in Stuttgart gemacht - von IG Metall weiter
  • 669 Leser
WOHNEIGENTUM / Eigenheim günstiger als noch vor zehn Jahren

Kosten für Hausbau sinken

Klarer Vorsprung für Reihenhäuser gegenüber Einzelobjekten
Die Kosten für den Hausbau sinken weiter. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung der Landesbausparkassen. Demnach ist ein Eigenheim heutzutage günstiger als vor zehn Jahren. Reihenhäuser weisen einen klaren Vorsprung gegenüber Einzelobjekten auf. weiter
  • 781 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Benzin günstiger Benzin ist so billig wie seit einem halben Jahr nicht mehr. Gestern wurden nach Aral-Angaben für einen Liter Superbenzin im Bundesschnitt 1,29 EUR fällig. Das ist der niedrigste Preis seit dem 28. März. Diesel kostete mit 1,13 EUR ebenfalls deutlich weniger. Unterdessen fiel der Ölpreis am Montag auf 68,58 Dollar und lag damit so tief weiter
  • 696 Leser
EURO

Leicht gestiegen

Der Kurs des Euro ist gestern in einem ruhigen Handel leicht gestiegen. Am Nachmittag wurde die europäische Gemeinschaftswährung mit 1,2856 US-Dollar gehandelt. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,2852 (Freitag: 1,2817) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,7781 (0,7802) Euro. weiter
  • 658 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 28.08.-01.09.06: 100er Gruppe 47-50 EUR (48,80 EUR). Notierung 04.09.06: unverändert. Handelsabsatz: 31.618 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 625 Leser
ARBEITSPLATZ

Mehr als die Hälfte mit PC

Der Computer dominiert die bundesdeutsche Arbeitswelt: 57 Prozent der Bundesbürger haben laut einer Erhebung inzwischen einen Computer an ihrem Arbeitsplatz. Erstmals nutzt damit mehr als die Hälfte der Beschäftigten im Job einen PC, wie der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom) gestern unter Berufung auf eine weiter
  • 613 Leser
HEIDELDRUCK

Produktion soll billiger werden

Die Heidelberger Druckmaschinen AG muss nach Ansicht ihres Finanzchefs Herbert Meyer die Produktionskosten weiter senken, um das Unternehmen in Deutschland wettbewerbsfähig zu halten. 'Der Standort Deutschland hat für Heideldruck eine außerordentlich hohe Bedeutung', sagte der Finanzvorstand des weltgrößten Druckmaschinenherstellers in Heidelberg. Im weiter
  • 601 Leser
SÜDWESTMETALL / Otmar Zwiebelhofer verabschiedet

Roell neuer Chef

Jan Stefan Roell ist der neue Chef des Unternehmerverbandes Südwestmetall. Der 52-Jährige ist Nachfolger des altershalber ausscheidenden Otmar Zwiebelhofer. weiter
  • 941 Leser

Tipp des Tages: Klagefrist angemessen

Eine arbeits- oder tarifvertragliche Regelung, wonach Zahlungsansprüche innerhalb von drei Monaten eingeklagt werden müssen, ist wirksam. Das geht aus einem Urteil des Landesarbeitsgerichts Rheinland-Pfalz hervor. Nach Überzeugung des Gerichts werden Arbeitnehmer dadurch nicht unangemessen benachteiligt. Das Gericht wies die Klage eines Arbeitnehmers weiter
  • 696 Leser
WASSERTRANSPORT / Wetter schlägt aufs Gemüt

Weniger Güter auf Binnenschiffen

Die Binnenschifffahrt in Deutschland hat im ersten Halbjahr 2006 unter den Wetterextremen gelitten. Von Januar bis Juni wurden knapp 120 Mio. Tonnen Güter auf deutschen Wasserstraßen transportiert und damit 0,9 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Als Grund nannten die Statistiker Eisgang im weiter
  • 600 Leser
AKTIENMÄRKTE

Wieder über 5900 Punkte

Eine Erleichterung über positiv ausgefallene US-Arbeitsmarktdaten und fallende Ölpreise trieben gestern den Dax über 5900 Punkte. Zu den Tagesfavoriten gehörten Linde. Konzernchef Wolfgang Reitzle will BOC noch vor dem Jahresende in den Konzern integrieren, außerdem setzt der Markt auf einen Börsengang oder auf einen schnellen Verkauf der Gabelstapler-Sparte. weiter
  • 630 Leser