Artikel-Übersicht vom Samstag, 19. August 2006

anzeigen

Regional (2)

MARKETINGCLUB OSTWÜRTTEMBERG / Vermarktung der Landesgartenschau als Thema

Ansprache von Zielgruppen

Der Marketing-Club Ostwürttemberg hatte eines seiner Treffen kurzerhand auf die Landesgartenschau in Heidenheim verlegt. Dabei interessierten sich die Marketing-Fachleute aus der Region nicht nur für die Parkanlage und die Blumen, sondern in erster Linie natürlich für die Vermarktung der Veranstaltung Landesgartenschau. weiter
  • 516 Leser
IHK-OSTWÜRTTEMBERG / Rechtsausschuss zu Neuregelungen

Gegen "AGG"-Pläne

Der Rechtsausschuss der IHK Ostwürttemberg erörterte unter Vorsitz von Dr. Michael Banz, Leiter der Rechtsabteilung der Paul Hartmann AG, die Auswirkungen geplanter gesetzlicher Neuregelungen. Der Fokus lag dabei auf der derzeit diskutierten GmbH-Reform und dem Entwurf eines Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes. weiter
  • 441 Leser

Überregional (21)

DAX-UNTERNEHMEN / Manfred Schneider und Gerhard Cromme führen Rangliste an

Berufsaufsichtsräte auf dem Vormarsch

Die Kontrolle über die im Dax notierten Unternehmen wird zunehmend von 'Berufsaufsichtsräten' wahr genommen. Die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) hat in Berlin ein Ranking der Aufsichtsräte vorgestellt: Manfred Schneider, der Aufsichtsratschef bei Bayer und Linde ist, kommt auf sieben Posten. Gerhard Cromme (Vorsitz bei Thyssen-Krupp) weiter
  • 661 Leser
SÜDZUCKER / Mannheimer Konzern sieht bis 2010 ein Potenzial von 4 Milliarden Euro

Börsenpläne für Biokraftstoff-Sparte

Europas größter Zuckerproduzent Südzucker will das Wachstumsfeld Biokraftstoffe kräftig ausbauen und erwägt einen Börsengang der Sparte. 'Angesichts der rasanten Entwicklung in diesem Markt werden wir alle Chancen prüfen, die unseren Anspruch, Marktführer bei Bioethanol in Europa zu werden, unterstützen', sagte Theo Spettmann, Vorstandssprecher der weiter
  • 573 Leser
WASSERWIRTSCHAFT

Enorme Preisspanne

Für Trinkwasser und Abwasser müssen die Baden-Württemberger in den Gemeinden zum Teil erheblich unterschiedliche Preise bezahlen. Nach einer Aufstellung des Statistischen Landesamtes kostet derzeit der Kubikmeter Trinkwasser in Fronreute (Kreis Ravensburg) 46 Cent, in Roigheim (Kreis Heilbronn) dagegen 3,83 EUR. Beim Abwasser ist die Preisspanne in weiter
  • 629 Leser
EINZELHANDEL / Unitex ist eine der größten Einkaufskooperationen von Textil-Fachgeschäften in Deutschland

Gemeinsam gegen die Großen und Starken

Bessere Beschaffungskonditionen - Wachsende Konkurrenz der neuen Vertriebsformen
Wer viel einkauft, bekommt einen besseren Preis. Dies steht auch bei der Unitex im Vordergrund. Doch die Einkaufkooperation bietet den mehr als 500 Textil-Geschäften noch andere Vorteile. Angesichts der Konkurrenz anderer Vertriebsformen ist das auch nötiger denn je. weiter
  • 714 Leser
LEBENSMITTEL

KOMMENTAR: Der Verbraucher entscheidet

Wir hatten uns so am Jahrhundertsommer und der Fußball-WM ergötzt. Holt uns jetzt nach dem Genuss die Reue ein? Erst klagt der Bauernverband über massive Ernteausfälle und hofft auf staatlichen Ausgleich. Jetzt legt die Ernährungsindustrie nach und verweist auf die erhöhten Preise, die sie an die Bauern zahlen - und nun leider an die Verbraucher weitergeben weiter
  • 604 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2802 (Vortag 1,2879) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7811 (0,7765) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,68035 (0,67910) britische Pfund, 148,33 (148,56) japanische Yen und 1,5818 (1,5779) Schweizer Franken weiter
  • 548 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Weniger Mini-Jobs Die Zahl der Minijobber im gewerblichen Bereich ist im ersten Halbjahr 2006 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 300 000 auf 6,4 Mio. gesunken. Die Zahl der angemeldeten Aushilfen in Privathaushalten stieg dagegen zur Jahresmitte auf den Rekordwert von 123 500. Das sind 10 Prozent mehr als vor einem Jahr, teilte die Minijobzentrale weiter
  • 583 Leser
VERBRAUCHER / Landwirtschaftliche Rohware stark im Preis gestiegen

Lebensmittel teurer

Ernteausfälle und Grillsaison haben zu Engpässen geführt
Das wird den Verbrauchern nicht schmecken: Lebensmittel werden in den kommenden Wochen teurer. Die Ernährungsindustrie begründet dies damit, dass Hitzeperiode und Fußball-WM zu starker Nachfrage und nun zu einem Engpass bei den Rohwaren geführt hätten. weiter
  • 639 Leser
LUFTVERKEHR / Hans Rudolf Wöhrl steckt Erlös aus DBA-Verkauf in Düsseldorfer Airline

LTU soll nächstes Jahr in die Gewinnzone fliegen

Nach dem Verkauf seiner Fluglinie DBA an Air Berlin will der Nürnberger Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl den Erlös in die Sanierung seiner Linie LTU stecken. 'Wir verfügen nun über einen größeren finanziellen Spielraum und wollen damit die LTU vor allem für Geschäftsreisende attraktiver machen', sagte Wöhrl. Ziel sei es, die LTU bis 2007 wieder in die weiter
  • 550 Leser
ALUPLAST / Der Fenster- und Türhersteller hat allein im vergangenen Jahr 125 neue Mitarbeiter eingestellt

Nie auf dem Erreichten ausruhen

Mit zwei Dutzend Mitarbeitern hat Manfred Seitz vor 25 Jahren angefangen. Heute ist sein Unternehmen europaweit aufgestellt. Mit 1200 Mitarbeitern entwickelt und fertigt Aluplast Systeme für Fenster, Türen und Rollläden. Und das Wachstum hält unvermindert an. weiter
  • 838 Leser
STROMMARKT

Notierungen hochgeschnellt

Die Großhandelspreise für Strom haben in der ersten Jahreshälfte um mehr als ein Drittel angezogen. Dies teilte der Verband der Elektrizitätswirtschaft (VDEW) in Berlin mit. Ähnliche Preisentwicklungen seien europaweit an allen Strombörsen zu beobachten und insgesamt der wachsenden Stromnachfrage geschuldet, erläuterte VDEW-Hauptgeschäftsführer Eberhard weiter
  • 588 Leser
GASMARKT / GVS hält sich in Sachen Preise bedeckt

Nächste Welle rollt an

Pünktlich zum Beginn der Heizsaison kündigen viele Gasversorger Preiserhöhungen an. Der wichtigste Anbieter im Südwesten, die GVS, hält sich bislang bedeckt. weiter
  • 627 Leser
REITSPORT / Branche erzielt 5 Milliarden Euro Umsatz

Pferde schaffen Arbeit

Das Pferd ist ein kaum bekannter Wirtschaftsfaktor. Dabei konzentrieren 10 000 deutsche Unternehmen ihre Geschäftstätigkeit auf Pferde und den Reitsport. weiter
  • 913 Leser

Reduzierter Steuersatz bleibt unverändert

Die Preissteigerungen für Lebensmittel, welche die deutsche Ernährungsindustrie jetzt für die kommenden Wochen ankündigt, stehen keinesfalls in Zusammenhang mit der Mehrwertsteuererhöhung zum 1. Januar 2007, versicherte der Verband. Die meisten Lebensmittel würden nur mit dem reduzierten Mehrwertsteuersatz von 7 Prozent belastet. Der reduzierte Mehrwertsteuersatz weiter
  • 571 Leser
CARAVAN-BRANCHE / Produktion von Freizeitfahrzeugen sinkt im ersten Halbjahr leicht

Reisemobile überholen die Wohnwagen

Die deutschen Campingfreunde verreisen immer häufiger mit einem Wohnmobil in den Urlaub. Im ersten Halbjahr 2006 stieg im Jahresvergleich die Zahl der neu zugelassenen Reisemobile um 2,3 Prozent, während die Anzahl der neu zugelassenen Wohnwagen um 2,3 Prozent sank. Das teilte der Caravaning Industrie Verband (CIV) im Vorfeld der Messe Caravan Salon weiter
  • 636 Leser
FORD

Sparabsichten verschärft

Der US-Autokonzern Ford will nach Medienberichten zur Verminderung seiner Verluste mehr Fabriken schließen und Stellen streichen als zunächst geplant. Ford wolle auch Stellen im Management streichen, um die Gehaltskosten in den USA um weitere 10 bis 30 Prozent zu reduzieren. Im kommenden Monat sollen den Angaben zufolge in Nordamerika 6000 Stellen von weiter
  • 527 Leser

Tipp des Tages: Wohnkredit zur Renovierung

Immobilienbesitzer, die ihre Wohnung renovieren wollen, haben oft teure Ratenkredite in Anspruch genommen. Für eine zinsgünstige Baufinanzierung mit Grundschuldeintrag war die Kreditsumme in der Regel zu klein. Seit kurzem bieten aber einige Banken einen so genannten Wohnkredit an. Dabei handle es sich um Ratenkredite ohne Grundschuldeintrag, bei denen weiter
  • 604 Leser
Paul Hartmann

Umsatz geht zurück

Trotz schwieriger Rahmenbedingungen in den Gesundheitsmärkten behauptet sich die Heidenheimer Paul Hartmann AG. Ihr operatives Ergebnis sank zwar im ersten Halbjahr 2006 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 23 Prozent auf knapp 18 Mio. EUR. Berücksichtigt man die Sondereffekte durch die Neuausrichtung des Herstellers von Pflege- und Medizinprodukten weiter
  • 557 Leser
AKTIENMÄRKTE

US-Daten belasten

Schlechter als erwartet ausgefallene US-Konjunkturdaten zogen gestern den Dax wieder ins Minus. Auch die Entscheidung der chinesischen Notenbank, die Leitzinsen zu erhöhen, hat den Markt etwas belastet. Hinzu kam der kleine Verfall von Aktien- und Index-Optionen an der Terminbörse Eurex, der ebenfalls für leichte Nervosität sorgte. Zu den Gewinnern weiter
  • 615 Leser
SPARKASSEN-STIFTUNG / Mikrokredite an kleine Handwerker, Unternehmer und Händler in armen Ländern

Weltweit gefragte Aufbauhilfe

Die Sparkassen-Stiftung unterstützt Entwicklungsländer beim Aufbau ihres Bankwesens. Viele kleinere Händler und Handwerker sind dort auf Mikrokredite angewiesen. Dieses ausschließlich soziale Engagement wird weltweit geschätzt. Fast täglich gibt es Anfragen. weiter
  • 809 Leser
DIESELFAHRZEUGE

Zuschuss für Nachrüstung

Von den rund 1,56 Mio. Dieselfahrzeugen in Baden-Württemberg können nach Angaben des Verbandes des Kraftfahrzeuggewerbes zwei Drittel mit Rußpartikelfiltern nachgerüstet werden. Das teilte der Verband in Stuttgart mit und reagierte damit auf die Ankündigung des Landes Baden-Württemberg, für Dieselautos, die nachträglich mit einem Partikelfilter ausgerüstet weiter
  • 564 Leser