Artikel-Übersicht vom Montag, 17. Juli 2006

anzeigen

Überregional (8)

17. bis 21. Juli: Die Termine der Woche

Am heutigen Montag gibt das Statistische Bundesamt die Entwicklung von Umsatz und Beschäftigten in der Industrie im Mai bekannt. Am Dienstag richtet sich die Aufmerksamkeit auf das ZEW-Konjunkturbarometer. Außerdem legt der Computer-Riese IBM seine Zahlen für das zweite Quartal vor. Am Mittwoch stehen die Quartalszahlen des angeschlagenen Autoherstellers weiter
  • 620 Leser
ARBEITSMARKT / Entspannung bei Ferienjobs im Südwesten

Bessere Chancen

Zuweilen mehr Angebote für Sommer-Stellen als im Vorjahr
Bessere Chancen für Schüler und Studenten: Bei Ferienjobs gibt es in diesem Jahr eine Entspannung. Das Angebot übersteigt zum Teil das Vorjahresniveau deutlich. weiter
  • 728 Leser
Auto-Allianz

Entscheidung in 90 Tagen

Nach einer 90-tägigen Prüfung wollen die Autobauer Renault-Nissan und General Motors (GM) entscheiden, ob sie auf eine Allianz hinsteuern wollen. Der französische Konzerlenker Carlos Ghosn und GM-Chef Rick Wagoner vereinbarten bei einem Treffen in Detroit ein entsprechendes Vorgehen. Sollte die Prüfung positiv ausfallen, werde es neue, konkretere weiter
  • 589 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Bundesweit beklagen Obstbauern Umsatzeinbußen

Erdbeer-Ernte im Südwesten auf Rekordniveau

Die Obstbauern im Südwesten freuen sich über eine Rekordernte bei Erdbeeren. Bundesweit war der Start in die Saison dagegen ein Flop. Schuld daran waren das extrem kalte Frühjahr und die Hitzewelle im Juni. Preise im Keller verschärften zudem die Umsatzeinbußen. weiter
  • 823 Leser
VW-Affäre

Ermittlungen vor Abschluss

Die Staatsanwaltschaft Braunschweig will ihre Ermittlungen in der VW-Affäre bis Ende 2006 abschließen. Das sagte Behördensprecher Klaus Ziehe. Die Verfahren gegen sechs der insgesamt 14 Beschuldigten sollten sogar bis September beendet sein. Er bestätigte damit einen entsprechenden Pressebericht. Man habe in den letzten Wochen in Zeugenvernehmungen weiter
  • 668 Leser
EADS / Neuer Langstreckenjet wird überarbeitet

Kein Zeitplan für Auslieferung des Superfliegers

Nach den Turbulenzen um den Super-Airbus A380 hat die neue Doppelspitze des europäischen Luft- und Raumfahrtkonzerns EADS die Führungskrise für beendet erklärt. Co-Vorstandschef Thomas Enders und sein neuer französischer Kollege Louis Gallois kündigten eine enge Zusammenarbeit an. Die neue EADS-Führung vermied es jedoch, sich auf einen genauen weiter
  • 596 Leser

Vom Börsenparkett: Ausgeprägte Kurskorrektur

Die deutschen Aktienmärkte erlebten in der vergangenen Woche nach Ansicht der Landesbank Baden-Württemberg eine ausgeprägte Kurskorrektur: Der Deutsche Aktienindex (Dax) musste bei einem Schlusskurs von 5422,22 Punkten gegenüber dem Vergleichswert der Vorwoche knapp 260 Zähler abgeben. Es sind vor allem die neuerliche Krise in Nah-Ost mit ihrem weiter
  • 665 Leser
SPORTHANDEL

Zurückhaltung bei der Ispo

Nach dem Schub durch die Fußball-Weltmeisterschaft stellt sich der deutsche Sportfachhandel wegen der geplanten Mehrwertsteuererhöhung auf ein schwieriges Jahr 2007 ein. 'Deutschland wird am 1. Januar einen gewissen Schock erleben', sagte Klaus Jost, Vorstand beim Fachhandelsverband Intersport, anlässlich der Eröffnung der Sportartikelmesse Ispo weiter
  • 583 Leser