Artikel-Übersicht vom Freitag, 14. Juli 2006

anzeigen

Regional (2)

Handwerkskammer Ulm: Herbstprogramm

Mit einem umfangreichem kaufmännischen und technischen Bildungsprogramm wartet das Berufsbildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer Ulm mit seinen Bildungseinrichtungen der Schweißtechnischen Lehranstalt Ulm, der Akademie für Gestaltung und Meisterschule ab September 2006 auf. Im Programm stehen EDV-Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene, weiter
  • 377 Leser

WELEDA IN ZAHLEN

Die Eckdaten der Geschäftsentwicklung im Weleda-Werk Schwäbisch Gmünd 2005: Umsatz: 101,6 Mio. Euro (+5,2 Prozent gegenüber 2004) Betriebsergebnis: 3,66 Mio. Euro (-48,2 Prozent) Ergebnis nach Steuern: 1,64 Mio. Euro (-58,6 Prozent) Anlagevermögen: 31,87 Mio. Euro (+22 Prozent) Investitionen: 5,09 Mio. Euro (-23 Prozent) Eigenkapital: 26,9 Mio. weiter
  • 464 Leser

Überregional (20)

BMW / Vorstandschef Helmut Panke legt glänzende Zahlen vor, muss aber mit 60 wohl in den Ruhestand

'Wache nicht auf und weiß nicht, was ich tun soll'

Bei BMW läuft derzeit alles rund. Die Zahlen stimmen, die Unabhängigkeit ist nicht bedroht und der Vorstandschef sprüht vor Tatendrang. Dabei würde Helmut Panke noch gerne ein paar Jahre dran hängen, wenn er dürfte. Doch mit 60 dürfte auch für ihn bei BMW Schluss sein. weiter
  • 667 Leser
EUROTUNNEL

Betreiber in Schuldenkrise

Die Betreibergesellschaft des britisch-französischen Eurotunnels will beim Handelsgericht in Paris Gläubigerschutz beantragen. Ein letzter Kompromissvorschlag zur Überwindung der Schuldenkrise an eine Gläubigergruppe habe keine Lösung erbracht, teilte Eurotunnel mit. Das Unternehmen wolle sich deshalb unter den Schutz des Pariser Handelsgerichts weiter
  • 573 Leser
ENERGIE / Große Pipeline im türkischen Ceyhan eröffnet

Das Rotterdam des Mittelmeeres

Das türkische Ceyhan wird so langsam zum 'Rotterdam des Mittelmeeres'. Dort endet eine Pipline, durch die jetzt Erdöl vom Kaspischen Meer fließt - an Russland und am Iran vorbei. Das macht die Türkei zur wichtigen Drehscheibe der westlichen Energieversorgung. weiter
  • 738 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax wieder unter 5600

Die zunehmenden Spannungen im Nahen Osten, ein Ölpreis auf Rekordhoch und Zahlen von SAP, die Börsianer enttäuschten, haben den Dax gestern unter 5600 Punkten gedrückt. Damit sei der Erholungstrend seit den Juni-Tiefs gebrochen, sagten Händler. Im Sog von SAP gaben auch Siemens und Infineon nach. Beide Aktien litten zudem unter der Gewinnwarnung weiter
  • 532 Leser

Drei Zugänge zu Bundesliga-Livesendungen

Der Fernseh-Bezahlsender Arena kann über Kabelanschluss oder Satelliten-Anlage empfangen werden. In beiden Fällen ist ein Decoder und eine Smartcard zur Freischaltung notwendig. Der monatliche Bundesliga-Fußball-Abo-Preis beträgt 14,90 EUR. Für bisherige Premiere-Kunden ändert sich nichts. Sie können ihren Decoder weiter benutzen. In Baden-Württemberg weiter
  • 617 Leser
URTEIL / Karlsruhe billigt Progressionsgrenze im früheren Standortsicherungsgesetz

Geringere Spitzensteuer für Personengesellschaft verfassungsgemäß

Nach einer Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts in Karlsruhe kann der Gesetzgeber den Spitzensteuersatz für bestimmte gewerbliche Einkünfte senken, ohne damit den Grundsatz der Gleichbehandlung zu verletzen. In der gestern veröffentlichten Entscheidung erklärte der Zweite Senat die von 1994 bis 2000 geltende Kappung des Einkommensteuertarifs weiter
  • 583 Leser
SAP / Softwarehersteller bekräftigt Prognose für Gesamtjahr

Gewinn und Umsatz im zweiten Quartal gesteigert

Europas größter Softwarehersteller SAP bleibt auf Wachstumskurs. Wie das Unternehmen berichtete, stieg im zweiten Quartal das Betriebsergebnis nach vorläufigen Zahlen um 13 Prozent auf rund 558 Mio. EUR. Der Umsatz mit den wichtigen Softwarelizenzen habe um 8 Prozent auf rund 621 Mio. EUR zugelegt. Vorstandssprecher Henning Kagermann sagte: 'Der weiter
  • 616 Leser
Solar World

Hohe Investitionen

Der Solar-World-Konzern (Bonn) baut die Kapazitäten zur Produktion von Siliziumscheiben (Wafer) für die Solarindustrie am Standort Freiberg (Sachsen) aus. Dort soll bei der Tochter Deutsche Solar die Fertigung bis 2008 auf 350 Megawatt nahezu verdoppelt werden. Zunächst werden in die Fabrik 80 Mio. EUR investiert. Weitere 80 Mio. EUR sollen folgen. weiter
  • 1055 Leser
AKTIONÄRSSCHÜTZER

Höhere Steuern mit Abgeltung

Die geplante Abgeltungssteuer auf Kapitalerträge wird Anleger nach Berechnungen von Aktionärsschützern teuer zu stehen kommen. Bezieher kleiner und mittlerer Einkommen müssten dann auf Dividenden doppelt so viel Steuern zahlen wie bisher, sagte der Hauptgeschäftsführer der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW), Ulrich Hocker, weiter
  • 613 Leser
WMF / Capvis will möglichst alle Aktien kaufen

Kein höheres Angebot

Der Finanzinvestor Capvis, neuer Mehrheitsaktionär bei WMF, will möglichst alle Aktien übernehmen. Das Preisangebot soll aber 'definitiv' nicht erhöht werden. weiter
  • 610 Leser
PREMIERE

KOMMENTAR: In letzter Minute

Obwohl Premiere-Chef Georg Kofler schon für manche Überraschung gut war - diesen Coup hatte man ihm dann doch nicht mehr zugetraut. Der Chef des Bezahl-Senders hat in letzter Minute doch noch einen Weg gefunden, wie er seiner Kundschaft auch künftig Bundesliga-Live-Bilder ins Wohnzimmer schicken kann. Für Premiere bedeutet dieser Abschluss zunächst weiter
  • 581 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Deutsche Weinexporte legen zu Die deutschen Weinexporte profitieren von der weltweiten Renaissance des Rieslings. In den zwölf Monaten bis April 2006 stieg ihr Wert im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 11,3 Prozent auf 496 Mio. EUR, teilte das Deutsche Weininstitut mit. Die ausgeführte Weinmenge erhöhte sich um 4 Prozent auf 271 Mio. Liter. 400 weiter
  • 620 Leser
daimler-Chrysler

Musterprozess im Herbst

Das Verfahren gegen Daimler-Chrysler wegen der angeblich verspäteten Mitteilung über den Rücktritt des damaligen Vorstandschefs Jürgen Schrempp beginnt im Herbst. Wie das Oberlandesgericht gestern in Stuttgart mitteilte, handele es sich um das bundesweit erste Verfahren nach dem neuen Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetz. Zehn Anleger klagen gegen weiter
  • 582 Leser
BERTELSMANN / EU-Gericht kippt die Fusion mit Sony

Neue Genehmigung nötig

Richter-Rüge: Marktmacht des Musikriesen besser prüfen
Erstmals hat ein EU-Gericht eine von der EU-Kommission gebilligte Fusion in erster Instanz gekippt. Eine Kammer des Europäische Gerichtshofs erklärte die Verschmelzung der Musiksparten von Bertelsmann und Sony für ungültig. Sie muss jetzt neu geprüft werden. weiter
  • 665 Leser
TEUERUNG / Inflationsrate im Juni auf 2 Prozent gestiegen

Öl und Benzin als Preistreiber

Die gestiegenen Preise für Benzin und Öl haben die Inflation in Deutschland wieder nach oben getrieben. Im Juni betrug die jährliche Teuerungsrate wegen der hohen Energiekosten 2,0 Prozent nach 1,9 Prozent im Mai, berichtete das Statistische Bundesamt in Wiesbaden. Damit bestätigte das Amt seine Prognose von Ende Juni. Die Verteuerung von Strom, weiter
  • 556 Leser
FERNSEHRECHTE / Einigung im Poker um die Fußball-Bundesliga

Premiere wieder im Spiel

Kostenpflichtiges Abonnement über Kabel und Satellit
Kurz vor dem Anpfiff der Fußball-Bundesliga ist es dem Bezahlsender Premiere gelungen, sich die Übertragungsrechte der Spiele zu sichern. Er kooperiert nun mit dem Rechte-Inhaber Arena. Die kostenpflichtigen Fußball-Abos sind über Kabel und Satellit zu sehen. weiter
  • 579 Leser
BÖRSE STUTTGART / Ein Plus von gut 80 Prozent

Umsätze legen kräftig zu

Die Umsätze der Börse Stuttgart haben im ersten Halbjahr 2006 kräftig zugelegt. Mit 68,2 Mrd. EUR wurde ein Plus von 86,6 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum erzielt, teilte die Börse mit. Er gehe davon aus, dass auch im Gesamtjahr 2006 ein Umsatzwachstum erreicht werden, sagte Börsenvorstand Christoph Mura. 2005 betrugen die Erlöse 82,6 weiter
  • 638 Leser
VERBRAUCHERSCHUTZ / Rechtswidrige Klauseln

Verband mahnt Musik-Portale ab

Die Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) hat vier Anbieter digitaler Medien wegen unzulässiger Lizenz- und Nutzungsbestimmungen abgemahnt. Bei den Unternehmen handelt es sich um die Internet-Musikportale 'iTunes' von Apple und Musicload von T-Com, den Internet-Buchhändler Ciando und den Brennsoftware-Hersteller Nero. VZBV-Vize Patrick von Braunmühl weiter
  • 566 Leser
EUGH-Urteil

VW muss keine Buße bezahlen

Volkswagen hat im Streit um ein von der EU-Kommission verhängtes Bußgeld einen Erfolg vor dem obersten europäischen Gericht errungen. Der EuGH wies den Einspruch der Brüsseler Behörde gegen ein Urteil erster Instanz zurück, das im Dezember 2003 ein Bußgeld von 31 Mio. EUR für ungültig erklärt hatte. In dem Prozess ging es darum, dass VW in weiter
  • 615 Leser
EURO

Wenig verändert

Die Europäische Zentralbank (EZB) legte den Referenzkurs des Euro gestern auf 1,2692 (Vortag: 1,2722) Dollar fest. Der Dollar war damit 0,7879 (0,7860) EUR wert. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6897 (0,6915) britische Pfund, 146,33 (146,56) japanische Yen und 1,5620 (1,5658) Schweizer Franken. weiter
  • 688 Leser