Artikel-Übersicht vom Dienstag, 27. Juni 2006

anzeigen

Überregional (25)

ARENA / Verhandlungen mit Kabel Deutschland laufen noch

Bezahl-Fußball künftig über Netz-Betreiber

Fußballfans können von August an live Spiele der Fußball-Bundesliga bei mehr als 100 regionalen Kabelnetzbetreibern verfolgen. Das teilten gestern der Pay-TV-Partner der Deutschen Fußball-Liga (DFL), Arena, und der führende europäische Satellitenbetreiber Eutelsat Communications mit, die eine entsprechende Vereinbarung schlossen. Das Angebot käme zunächst weiter
  • 583 Leser
BAUERNVERBAND / Sonnleitner im Amt bestätigt

Bürokratie soll weg

Die Landwirte haben die zahllosen Vorschriften satt. Der im Amt bestätigte Bauernpräsident Gerd Sonnleitner fordert einen massiven Bürokratieabbau. weiter
  • 564 Leser
wackeR Construction

Börsengang im Juli möglich

Der Börsengang soll dem Baumaschinenhersteller Wacker Construction 80 bis 120 Mio. EUR in die Kasse spülen. 'Wir haben uns intensiv vorbereitet und sind für einen Börsengang gut gerüstet', sagte Vorstandschef Georg Sick in Frankfurt. Der Sprung aufs Parkett sei vom 7. Juli an möglich, die Preisspanne soll erst wenige Tage vorher bekannt gegeben werden. weiter
  • 448 Leser
COMPUTERSPIELE

Deutliches Umsatz-Plus

Die deutsche Computerspiele-Industrie hat ihren Umsatz 2005 zum vierten Mal in Folge gesteigert. Im Vergleich zum Vorjahr legte der Umsatz aus Software-Verkäufen um 4 Prozent auf 1,3 Mrd. EUR , teilte der Bundesverband für interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) mit. Das Plus geht auch auf Preisanhebungen zurück. Der Umsatz bei Videospielen kletterte weiter
  • 552 Leser
FÜHRUNGSKRÄFTE / Umfrage unter deutschen Top-Managern

Die beste Note für BMW-Chef Panke

BMW-Chef Helmut Panke bleibt unter deutschen Führungskräften der angesehenste Topmanager. Mit der Schulnote 1,6 habe Panke bei einer Befragung von 1000 Führungskräften zu den Leistungen deutscher Konzernlenker seinen Spitzenplatz verteidigt, teilte die Beratungsfirma Marketing Corporation mit. Auf Platz zwei setzte sich Linde-Chef Wolfgang Reitzle mit weiter
  • 667 Leser
IMMOBILIENFONDS / Vor allem in der SPD gibt es Kritik an den so genannten REIT

Die Einführung verzögert sich

Die Einführung von börsennotierten Immobilienfonds könnte sich nach Ansicht der Finanzwirtschaft weiter verzögern. Diese so genannten REIT (Real Estate Investment Trusts) gelten unter Experten als wichtiger Motor für den Immobilienmarkt. Eigentlich waren sie schon für Anfang diesen Jahres angekündigt worden. Auch der in Aussicht gestellte Termin Januar weiter
  • 631 Leser
LAPP / Für Bühnentechnik der Rolling Stones mitverantwortlich

Ein großer Strippenzieher aus Stuttgart

Das Stuttgarter Unternehmen Lapp gehört zu den Strippenziehern der Republik. Der Kabelspezialist war bereits für die Bühnentechnik der Rolling Stones und der Semperoper in Dresden verantwortlich. Im laufenden Geschäftsjahr soll der Umsatz zweistellig wachsen. weiter
  • 653 Leser
STAHL / Arcelor gibt Mittal Steel den Vorzug

Fusion der Giganten

Indischer Branchenführer macht weitgehende Zugeständnisse
Der Stahlmarkt der Welt wird von einem neuen Riesen beherrscht. Nach fünf Monaten Abwehrschlacht hat der luxemburgische Konzern Arcelor in eine Fusion mit dem Konkurrenten Mittal Steel eingewilligt. An der Spitze des Konzerns soll Mittal-Chef Lakshmi Mittal stehen. weiter
  • 505 Leser
MESSEN / Kritik an Forderungen aus Friedrichshafen

Für freien Wettbewerb

Die Forderung der Messe Friedrichshafen nach Landeshilfen hat der Chef der Frankfurter Messe, Michael von Zitzewitz, kritisiert. Er plädiert für freien Wettbewerb. weiter
  • 532 Leser
STAHLINDUSTRIE

KOMMENTAR: Bemerkenswerter Mega-Deal

Jetzt kommt es also doch noch zur Elefanten-Hochzeit am Stahlmarkt. Nach fünfmonatigem Zieren gibt Arcelor dem Werben des indischen Stahl-Magnaten Mittal nach - freilich zu weitaus besseren Konditionen für die Luxemburger. Damit die Nummern eins und zwei am Weltmarkt den neuen Giganten der Branche bilden können, muss Mittal nicht nur weitaus tiefer weiter
  • 638 Leser
JETTER / Umsatz und Gewinn legen zu

Kräftig gewachsen

Der Automatisierungsspezialist Jetter AG hat seinen Umsatz und Gewinn deutlich gesteigert und will weiter kräftig wachsen. Im abgelaufenen Geschäftsjahr verbuchte das Ludwigsburger Unternehmen ein Umsatzplus von 11 Prozent auf 25 Mio. EUR Gewinn vor Zinsen und Steuern wuchs um 78 Prozent auf rund 1,7 Mio. EUR. Im bis März 2007 laufenden Geschäftsjahr weiter
  • 535 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Warnstreiks bei Allianz Die Gewerkschaft Verdi macht gegen den geplanten Abbau von 7500 Stellen bei Allianz und Dresdner Bank mobil. Verdi Hamburg und Verdi Hessen rufen die Mitarbeiter des Versicherungsriesen zu Warnstreiks am morgigen Mittwoch auf. Flugsicherung: höhere Preise Die Deutsche Flugsicherung (DFS) muss wegen eines Loches in ihrer Bilanz weiter
  • 527 Leser
EURO

Leichtes Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2561 (Freitag: 1,2502) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7961 (0,7999) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6901 (0,6880) britische Pfund, 146,13 (145,50) japanische Yen und 1,5632 (1,5641) Schweizer Franken weiter
  • 600 Leser
AKTIENMÄRKTE

Lustloser Handel

Bei einem lustlosen Handel tendierten die deutschen Aktienmärkte gestern uneinheitlich. Händler beklagten das Fehlen von Anschlusskäufen, nachdem die Indizes zum Handelsbeginn von aufkeimenden Spekulationen noch profitieren konnten. In der zweiten Reihe brachen die Papiere von Vossloh nach der Senkung der Gewinnprognose ein. Die Einigung zwischen Mittal weiter
  • 550 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 19.-23.06.06: 100er Gruppe einheitliche Genetik+Gewicht,QS-Status frei Vermarkter 49-56 EUR, (53,20 EUR). Kleingruppe (bis ca. 35 Tiere) 41-50 EUR (46,50 EUR) ohne Zu-+Abschläge, frei Sammelstelle. weiter
  • 586 Leser
EADS / Bundesregierung sieht keinen Grund für Änderung der Machtstruktur

Paris drängt auf rasche Lösung

Einschätzung von deutschen und französischen Managern gehen auseinander
Die Bundesregierung sieht keinen Grund, die 'bewährte Struktur' des europäischen Luft- und Raumfahrtkonzerns EADS zu ändern. Die Regierung in Paris drängt dagegen die Aktionäre von Daimler-Chrysler und Lagardere, die Probleme bei EADS rasch zu lösen. weiter
  • 554 Leser
TEUERUNG

Preise ziehen erneut an

Die hohen Öl- und Benzinpreise haben die Inflation in Deutschland im Juni wieder leicht nach oben getrieben. Die Teuerungsrate stieg im Vergleich zum Vorjahresmonat auf 2 Prozent nach 1,9 Prozent im Mai, berichtete das Statistische Bundesamt auf Basis einer ersten Schätzung aus sechs Bundesländern. Preistreiber seien nach wie vor die hohen Preise für weiter
  • 527 Leser
MOBILFUNK

Regulierer macht Ernst

Die Bundesnetzagentur geht gegen die Mobilfunkbetreiber vor. Die Regulierungsbehörde will künftig die Preise vorab genehmigen, welche die Mobilfunkfirmen für die Weiterleitung von Telefonaten aus dem Festnetz zum Handy des Kunden verlangen. Die Entwürfe entsprechender Verfügungen hat die Bonner Behörde nach eigenen Angaben an die EU-Kommission und die weiter
  • 541 Leser
PFIZER

Sparte verkauft

Der US-Mischkonzern Johnson & Johnson hat für 13,2 Mrd. EUR vom weltgrößten Pharmakonzern Pfizer das Geschäft mit rezeptfreien Gesundheitsprodukten gekauft. Der Umsatz der Pfizer-Sparte lag 2005 bei 3,9 Mrd. EUR. Pfizer hatte die Sparte im Februar zum Verkauf gestellt. Der US-Konzern konzentriert sich auf sein Geschäft mit rezeptpflichtiger Arznei. weiter
  • 586 Leser
Hugo Boss

Sälzer bleibt

Bruno Sälzer bleibt weitere fünf Jahre Chef beim Modekonzern Hugo Boss AG. Wie das im M-Dax notierte Unternehmen mitteilte, verlängerte der Aufsichtsrat gestern den Vertrag des Vorstandsvorsitzenden. Sälzer steht seit rund drei Jahren an der Spitze des Metzinger Konzerns. Der Umsatz stieg in dieser Zeit kontinuierlich auf 1,3 Mrd. EUR im Jahr 2005. weiter
  • 680 Leser

Thyssen will Dofasco

Deutschlands Stahlkonzern Nummer eins, Thyssen-Krupp, könnte zu den Gewinnern der Mega-Fusion zählen - allerdings nur wenn Mittal sein Versprechen hält, nach einem Übernahme von Arcelor Thyssen-Krupp den kanadischen Konkurrenten Dofasco für 3,8 Mrd. EUR zu verkaufen. ThyssenKrupp bekäme dann mit einem Schlag das lang ersehnte starke Standbein auf dem weiter
  • 545 Leser

TIPP DES TAGES: Mit Vollmacht vorsorgen

Der Bundesverband deutscher Banken rät allein stehenden älteren Menschen, vorsorglich einer Vertrauensperson zur Regelung aller Vermögensangelegenheiten eine Vollmacht zu erteilen. Immerhin sei damit ausgeschlossen, im Ernstfall zum Beispiel bei Überweisungen oder Bargeldabhebungen von einem gerichtlich bestellten, fremden Betreuer abhängig zu sein. weiter
  • 565 Leser
AUTOINDUSTRIE

Toyota hat das beste Image

Toyota hat bei Autokäufern das beste Image in Sachen Umweltfreundlichkeit. Die Marken BMW und Mercedes landeten bei einer Umfrage abgeschlagen im Mittelfeld. weiter
  • 514 Leser
LUFTVERKEHR / Fluggesellschaften in den Vereinigten Staaten erhöhen die Ticketpreise drastisch

US-Airlines profitieren von Airbus-Problemen

Von den Lieferschwierigkeiten der EADS-Tochter Airbus beim Superjumbo A 380 profitiert nicht nur der US-Rivale Boeing. Mit den Lieferverzögerungen des europäischen Konzerns begründen die zuletzt gebeutelten US-Fluggesellschaften drastische Preiserhöhungen. weiter
  • 564 Leser

Zetsche schwärmt.Das neue ...

...Luxus-Coupé von Daimler-Chrysler auf der Basis der S-Klasse bringt Konzern-Chef Dieter Zetsche ins Schwärmen: Bei der Vorstellung im Mercedes-Benz-Museum sprach er von einem 'Meisterstück in Formenklasse und Fahrgenuss'. Die CL-Klasse soll im Herbst auf den Markt kommen. weiter
  • 645 Leser