Artikel-Übersicht vom Samstag, 24. Juni 2006

anzeigen

Regional (1)

LANDESKONFERENZ / Wirtschaftsjunioren Baden-Württembergs auf der Ostalb - Dr. Dieter Kurz:

Innovation - Schlüssel zum Erfolg

Innovation ist kein Modewort, sondern der Schlüssel zum Erfolg in einer globalisierten Welt. Dieser unternehmerische Erfolg ist in Deutschland aber nur dann nachhaltig möglich, wenn die Gesellschaft mit einer positiven Grundhaltung die Innovation als Chance auffasst. Dies postulierte Dr. Dieter Kurz gestern vor der Landeskonferenz der Wirtschaftsjunioren weiter
  • 441 Leser

Überregional (16)

WEST-LB / Chef Thomas Fischer fordert Zusammenlegung und Kooperation

'Drei bis vier Landesbanken reichen'

In Deutschland gibt es zu viele Landesbanken, findet der Chef der West-LB, Thomas Fischer. 'Die Zahl kann auf drei bis vier sinken', sagte der ehemalige Chef der Landesgirokasse (LG) vor dem Stuttgarter Wirtschaftspresseclub. Von den elf Spitzeninstituten seien die 'Tüchtigsten' in Baden-Württemberg und Bayern erhaltenswert - und natürlich seine weiter
  • 564 Leser
PORSCHE

Auf Weg zur Sperrminorität bei Volkswagen

Porsche will weitere 3,9 Prozent der Stammaktien von Volkswagen übernehmen. Eine entsprechende Anfrage hat der Zuffenhausener Sportwagenhersteller an das Kartellamt gestellt. Die Behörde muss der geplanten Aufstockung zustimmen, weil Porsche mit der Erhöhung eine Sperrminorität erreicht, mit der wichtige Entscheidungen blockiert werden können. weiter
  • 660 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / Spekulation um Übernahme durch US-Finanzinvestor

Blackstone: Keine Pläne zum Aufstocken

Spekulationen über ein Übernahmeangebot des US-Finanzinvestors Blackstone sorgten gestern zeitweilig für Verwirrung. Nach einem Bericht der 'Wirtschaftswoche' plant Blackstone die Übernahme der Deutschen Telekom. Der US-Investor dementierte wenig später diese Überlegungen. 'Wir haben nie mehr als 4,5 Prozent aller Telekom-Aktien kaufen wollen', weiter
  • 617 Leser
ZÜBLIN

Eberhard Lenz scheidet aus

Der Großaktionär Eberhard Lenz ist nicht mehr im Aufsichtsrat des Stuttgarter Baukonzerns Züblin. Das Vorstandsmitglied des Mehrheitsaktionärs, der österreichischen Strabag, Nematollah Farrokhnia, rücke für Lenz in das Aufsichtsgremium nach. Dies teilte das Unternehmen gestern nach der Hauptversammlung in Stuttgart mit. Damit sei kein Mitglied weiter
  • 1314 Leser
EURO

Erneutes Minus

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2502 (Vortag 1,2582) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7999 (0,7948) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6880 (0,68735) britische Pfund, 145,50 (145,48) japanische Yen und 1,5641 (1,5636) Schweizer Franken weiter
  • 643 Leser
LINDE

Frisches Geld für BOC

Der Wiesbadener Mischkonzern Linde will sich über die Ausgabe neuer Aktien frisches Geld für die Übernahme des britischen Gaseherstellers BOC Group besorgen. Linde werde mehr als 37 Mio. neue Aktien zum Preis von 49,50 EUR ausgeben, teilte der Industriegase- und Gabelstapler-Hersteller mit. Damit will das Unternehmen 1,84 Mrd. EUR erlösen. weiter
  • 635 Leser
TELEFONAKTION / Experten geben Tipps zum Thema Reisekasse und Versicherungen für die Ferienzeit

Im Urlaub auf der sicheren Seite sein

Wo tausche ich am günstigsten meine Reisekasse? Was muss ich bei einem Unfall im Ausland beachten? Das waren zwei häufig gestellte Fragen bei unserer Telefonaktion rund um die Reisekasse. Experten gaben dabei Tipps, wie Touristen ihren Urlaub sicher genießen können. weiter
  • 980 Leser
PORSCHE

KOMMENTAR: Mehr Einfluss

Jetzt ist es amtlich: Porsches Einfluss bei Volkswagen soll weiter reichen, als es das Unternehmen bislang zugab. Mit der angestrebten Sperrminorität erreichen die Zuffenhausener zweierlei: Sie rüsten sich und schützen VW für das wahrscheinliche Kippen des VW-Gesetzes durch den Europäischen Gerichtshof - und sie sichern sich Einfluss gegen unliebsame weiter
  • 727 Leser
WÜSTENROT / Verdi beklagt Schwächung des Finanzdienstleistungs-Standortes

Kündigungen sind nicht ausgeschlossen

Nach dem angekündigten Abbau von bis zu 1000 Stellen bis zum Jahr 2008 schließt die Wüstenrot AG betriebsbedingte Kündigungen bei der Bausparkasse Wüstenrot und der Wüstenrot Bank nicht aus. Die Kürzungen beträfen überwiegend den Standort Ludwigsburg, den Sitz der Bausparkasse, hatte ein Sprecher am Donnerstag bekannt gegeben. Das Unternehmen weiter
  • 751 Leser

KURZ UND BÜNDIG

GEK erhöht Beitragssatz Die Gmünder Ersatzkasse (GEK) erhöht ihren Beitragssatz vom 1. Juli an von 12,8 auf 13,6 Prozent. Das hat der Verwaltungsrat der GEK entschieden. Die GEK sei die 55. gesetzliche Kasse in Deutschland, die in diesem Jahr ihre Beiträge infolge der höheren Ausgaben für Arzneimittel und Krankenhausbehandlungen erhöhe, hieß weiter
  • 645 Leser
ALLIANZ / Reaktionen auf geplante Massenentlassungen

Massive Proteste

Betriebsrat will Gegengutachten mit Alternativen vorlegen
Der Allianz schlägt heftiger Protest aus Gewerkschaften und Politik entgegen wegen des geplanten massiven Abbaus von 7500 Stellen beim Versicherungskonzern und der Tochter Dresdner Bank. Die Arbeitnehmervertreter wollen in Gegengutachten Alternativen aufzeigen. weiter
  • 1045 Leser
RECHTSAUSKUNFT / Honorare werden verhandelbar

Mit Anwälten feilschen

Beim Rechtsanwalt spielt das Geld künftig eine noch größere Rolle: Die starre Gebührenordnung hat ausgedient. Künftig sind die Honorare teilweise frei verhandelbar. weiter
  • 595 Leser
LEBENSMITTEL / Sechs Prozent aller Gewichtsangaben sind falsch

Oft Fantasie-Zahlen auf Etiketten

Millionen-Schaden für Verbraucher - Schärfere Bußgeld-Vorschriften gefordert
Schlechte Nachrichten für die Verbraucher: Gewicht- und Mengen-Angaben sind bei abgepacktem Fleisch und Gemüse, aber auch bei Bier oder Wein häufig Fantasiewerte. Insgesamt sind sechs Prozent aller Gewichtsangaben falsch, so die Verbraucherschützer. weiter
  • 708 Leser
BAUERNVERBAND / Verhältnis zur Politik verbessert

Sonnleitner tritt erneut an

Die Beziehung zwischen den Bauern und der Bundesregierung hat sich unter der großen Koalition deutlich verbessert. Dies glaubt Bauernpräsident Gerd Sonnleitner, der sich erneut um das Präsidentenamt bewirbt. 'Es ist ein unverkrampfteres und verständnisvolleres Verhältnis', sagte Sonnleitner in Berlin. 'Das drückt am besten der Koalitionsvertrag weiter
  • 589 Leser
EADS / Spekulationen blühen in Paris und München

Vor neuer Struktur

Nach dem Desaster um die Verzögerungen bei der Auslieferung des Airbus A380 wird über eine neue Führungsstruktur bei der Muttergesellschaft EADS diskutiert. weiter
  • 616 Leser
AKTIENMÄRKE

Vorgaben ignoriert

Die deutschen Aktienmärkte schlossen gestern nach einem Auf und Ab uneinheitlich und ignorierten die schwächeren Vorgaben der Wall Street. Das Umsatzvolumen war dabei eher dünn, so dass schon kleine Aufträge die Kurse stärker bewegten. Nach der Ankündigung von Porsche zur Aufstockung des VW-Anteils zogen die VW-Aktien etwas kräftiger an. Höher weiter
  • 670 Leser