Artikel-Übersicht vom Freitag, 28. April 2006

anzeigen

Überregional (20)

BOSCH / Weltgrößter Automobil-Zulieferer profitiert von Globalisierung

Asien hilft den Schwaben

Kostendruck hält an - Alle Bereiche legen zu
Die Bosch-Gruppe gibt Gas. Der weltgrößte Automobil-Zulieferer profitiert von seiner breiten Aufstellung und der Globalisierung. Kunden in Schwellenländern haben ein Interesse an Umweltschutz und Einsparungen. 13 000 Stellen entstanden im vergangenen Jahr. weiter
  • 709 Leser
CELESIO / Pharmexx-Beteiligung aufgestockt

Ausbau bei Dienstleistungen

Der größte europäische Pharmagroßhändler Celesio in Stuttgart hat 30 Prozent an der Pharmexx GmbH in Hirschberg (Rhein-Neckar-Kreis) erworben. Für Celesio sei es möglich, die Beteiligung an dem Anbieter von Vertriebs- und Marketingdienstleistungen für die Pharmaindustrie aufzustocken, sagte Celesio-Chef Fritz Oesterle. Mit dem Zukauf baue Celesio weiter
  • 574 Leser
SÜDWESTWIRTSCHAFT / 3,5 Prozent Wachstum im ersten Quartal

Auslandsgeschäft des Fahrzeugbaus schnellt hoch

Der Südwesten hat einen starken Start ins Jahr 2006 erwischt. Wie das Statistische Landesamt mitteilte, wuchs die baden-württembergische Wirtschaft im ersten Quartal um 3,5 Prozent. Dieses starke Wachstum wurde erneut getragen vom boomenden Export. Positiv wirkte sich aber auch aus, dass es im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum drei weiter
  • 630 Leser
ARBEITSMARKT / Arbeitslosenquote sinkt auf 6,9 Prozent

Belebung im Land

Der Arbeitsmarkt im Südwesten verzeichnete im April eine saisonal übliche Frühjahrsbelebung. Die Arbeitslosenquote sank leicht auf 6,9 Prozent. weiter
  • 619 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Noch einmal zwei Milliarden Euro für Sanierung

Besseres Ergebnis trotz Belastung

Daimler-Chrysler wird nach eigener Einschätzung im laufenden Jahr rund 6 Mrd. EUR verdienen. Darin sind die Aufwendungen für den Personalabbau enthalten. weiter
  • 652 Leser
MASCHINENBAU / März-Aufträge steigen um 14 Prozent

Das Inland zieht deutlich an

Die deutschen Maschinenbauer verspüren weiterhin eine kräftige Nachfrage aus dem Inland. Die Bestellungen aus Deutschland stiegen im März um 17 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat, wie der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) mitteilte. Damit ist der Trend zweistelliger Inlandszuwächse seit November 2005 ungebrochen. Aus dem Ausland weiter
  • 610 Leser
KONJUNKTUR / Institute erwarten 1,8 Prozent Wachstum

Deutliche Beschleunigung

Die bundesdeutsche Wirtschaft nimmt in diesem Jahr deutlich an Fahrt auf. Die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute erwarten 1,8 Prozent Wachstum. weiter
  • 584 Leser
BOSCH / Automobil-Zulieferer benötigt Halbleiter-Fabrik

Druck auf Reutlingen

Die Robert Bosch GmbH hat viele Zukunftspläne. Einer davon: Den Standort Reutlingen mit einer Halbleiter-Fabrik für 'hunderte Millionen Euro' auszubauen. weiter
  • 693 Leser
BAYER / Umsatz wächst zweistellig

Gesundheitsbereich gibt Gas

Schon vor der geplanten Übernahme des Berliner Pharmaunternehmens Schering gibt der Bayer-Konzern im Gesundheitsbereich Gas. Überdurchschnittliche Zuwächse im Geschäft mit Arzneimitteln und Diagnostika trugen wesentlich dazu bei, dass der Konzern im ersten Quartal seinen Umsatz um 11,8 Prozent auf 7,5 Mrd. EUR steigerte, wie Bayer mitteilte. Das weiter
  • 550 Leser
DAIMLER-CHRYSLER

KOMMENTAR: Reichlich Sorgen

Obwohl Daimler-Chrysler einen Ergebnisanstieg auf mehr als sechs Milliarden Euro für das laufende Jahr ankündigte, zeigte sich die Börse gestern enttäuscht über die Zahlen des Unternehmens im ersten Quartal und quittierte sie mit einem deutlichen Kursrückgang. Man könnte dies als Maßlosigkeit der Erwartungen von Börsianern deuten. Oder auch, weiter
  • 665 Leser
WINGAS

Kooperation mit Gasprom

Der Ludwigshafener Chemieriese BASF beteiligt sich über seine Tochter Wingas an der schätzungsweise 800 Mio. EUR teuren Erschließung und Ausbeutung des sibirischen Ostseepipeline-Erdgasfeldes Juschnoje Russkoje. Im Gegenzug erhöht der vom Kremel kontrollierte russische Gaskonzern Gasprom seinen Wingas-Anteil von 35 auf 50 Prozent minus eine Aktie. weiter
  • 673 Leser
SPRINGER

Künftig Online-Spiele

Nach einem Rekordgewinn will die Axel Springer AG weiter im Ausland und im Internet wachsen. 'Wir internationalisieren und digitalisieren', sagte Springer- Vorstandsvorsitzender Mathias Döpfner auf der Hauptversammlung. Neu gegründete Titel wie die polnische Tageszeitung 'Dziennik' sollen schnell in die Gewinnzone geführt, die Stärken der Printmarken weiter
  • 656 Leser
EURO

Kurs zieht an

Der Kurs des Euro zog gestern Nachmittag deutlich an auf 1,2535 Dollar. Zuvor hatte die Europäische Zentralbank (EZB) den Referenzkurs auf 1,2414 (Vortag 1,2425) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8055 (0,8048) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6958 (0,6960) britische Pfund und 142,71 (142,87) japanische weiter
  • 608 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Härter neuer ZF-Chef Hans-Georg Härter (60) wird neuer Vorstandsvorsitzender der ZF Friedrichshafen AG. Er tritt zum 1. Oktober in den Vorstand des Automobilzulieferers ein und übernimmt zum 1. Januar 2007 den Vorstandsvorsitz von Siegfried Goll (65), der in den Ruhestand tritt. Härter ist bisher Chef der ZF Sachs AG. Schuldenkrise verschärft Die weiter
  • 547 Leser
HANNOVER MESSE / Branche der Erneuerbaren mit breiter Brust

Mächtig Wind gemacht

Deutsche auf Weltmarkt führend - Noch starke Förderung
Die Erneuerbare-Energie-branche präsentierte sich auf der Hannover Messe mit breiter Brust - und mit ehrgeizigen Zielen. Danach werde sie bis 2020 ihren Marktanteil in Deutschland locker auf 20 Prozent steigern. Noch profitiert sie stark von staatlicher Förderung. weiter
  • 654 Leser
SIEMENS

Medizintechnik ausgebaut

Siemens setzt auf die Medizintechnik und investiert Milliarden in den Ausbau dieses Zukunftsfeldes. Bei Umsatz und Gewinn wachsen die Münchner zweistellig. weiter
  • 603 Leser
RECARO / Der Hersteller vom Rande der Schwäbischen Alb ist 100 Jahre alt

Platz nehmen im durchsichtigen Autositz aus Gel

Ein Autositz aus Gel, ohne Metall-Unterbau, im Spritzguss-Verfahren: Den Entwicklern gehen die Ideen nicht aus. Aus dem einstigen Wohnzimmer-Möbel-Abklatsch wurde ein High-Tech-Sitzgerät. Ein Wegbereiter ist jetzt 100 Jahre alt: Recaro aus Kirchheim unter Teck. weiter
  • 1158 Leser
HEIDELBERGCEMENT

Schwarze Zahlen

Europas zweitgrößter Zementhersteller Heidelbergcement hat im ersten Quartal 2006 wieder schwarze Zahlen geschrieben. Ein gutes Geschäft in Nordamerika sowie erste Erfolge bei der Umsetzung des umfangreichen Kostensenkungsprogramms hätten zu der positiven Entwicklung geführt, teilte das Unternehmen mit. Das operative Ergebnis stieg bei Deutschlands weiter
  • 647 Leser
AKTIENMÄRKTE

Siemens-Zahlen enttäuschen

Die deutschen Aktienmärkte gaben gestern leicht nach. Im Blickpunkt standen neue Unternehmensdaten. Einige Dax-Konzerne ließen sich in die Bücher blicken. Der Chemie- und Pharmakonzern Bayer übertraf beim operativen Ergebnis die Erwartungen. Altana wachte dagegen aus ihrem Dornröschenschlaf nur kurzzeitig auf. Trotz solider Zahlen rutschte die weiter
  • 568 Leser
AIR BERLIN / Ausgabekurs zwischen 15 und 17,5 Euro

Zeichnungsfrist beginnt

Für ihren geplanten Börsengang will die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft Air Berlin Aktien in einer Preisspanne von 15 EUR bis 17,50 EUR anbieten. Anleger können Anteile vom heutigen Freitag an zeichnen. Der endgültige Platzierungspreis soll am 4. Mai festgelegt werden. Der Handelsstart ist am 5. Mai geplant. Ausgegeben werden sollen bis weiter
  • 606 Leser