Artikel-Übersicht vom Dienstag, 25. April 2006

anzeigen

Regional (2)

Firmen auf der Hannover Messe

Die Hannover Messe läuft. Auch Firmen aus der Region Ostwürttemberg präsentieren sich bei dieser wichtigen Wirtschafts-Schau. weiter
  • 364 Leser

Maschinenausstellung

Zum Baumaschinentag lädt die Bayerische BauAkademie am Freitag, 5., und Samstag, 6. Mai, jeweils von 9 bis 18 Uhr ein. Zu sehen sind über 400 neue und innovative Baugeräte von über 40 Herstellern. Die BauAkademie ist in der Ansbacher Straße 20, in Feuchtwangen. Info: www.baybauakad.de weiter
  • 793 Leser

Überregional (24)

WINTERSHALL / Abkommen mit Gasprom-Konzern

An Erdgasfeld beteiligt

Die BASF-Tochter Wintershall soll nach übereinstimmenden russischen und deutschen Medienberichten mit 35 Prozent an dem Gasfeld für die Belieferung der Ostsee-Pipeline beteiligt werden. Bei den Regierungsgesprächen Mitte der Woche in der sibirischen Stadt Tomsk wird der russische Gaskonzern Gasprom nach Medienberichten ein entsprechendes Abkommen zur weiter
  • 491 Leser
MÄRKLIN / Betriebsrat will Verkauf

Appell an Gesellschafter

Auch Banken drängen auf rasche Lösung
Die Zeit für die Sanierung des Modelleisenbahnherstellers Märklin wird knapp. In einem offenen Brief wendet sich der Betriebsrat an die drei Gesellschafter, die einen Verkauf an den Investor Kingsbridge verzögern, und appellieren an diese, ihre Blockade aufzugeben. weiter
  • 647 Leser
Autobahn-betreIber

Fusion unter Branchenriesen

Die spanischen und italienischen Infrastrukturkonzerne Abertis und Autostrade schließen sich zum größten Autobahnbetreiber der Welt zusammen. Das aus der Fusion hervorgehende Unternehmen wird ein Autobahnnetz von 6740 Kilometer betreiben, 20 000 Beschäftigte haben und in 16 Staaten vertreten sein. Wie der Abertis-Konzern in Barcelona mitteilte, kamen weiter
  • 534 Leser
MÄRKLIN

KOMMENTAR: Gesellschafter als Bremsklotz

Der Wunsch des Märklin-Betriebsrats hat Seltenheitswert am Standort Deutschland. Er spricht sich, wie auch Mitarbeiter und Gewerkschaft, für den Verkauf des Unternehmens an einen ausländische Finanzinvestor aus, einer Spezies, die Sozial- und Arbeitsminister Franz Müntefering einst als Heuschrecke gegeißelt hatte. Gleichzeitig gibt der Betriebsrat den weiter
  • 595 Leser
PRODUKTION

Kräftig aufgestockt

Das produzierende Gewerbe in Deutschland hat im Februar überraschend deutlich zugelegt und damit den positiven Konjunkturtrend bestätigt. Die Produktion sei saisonbereinigt um 1,0 Prozent zum Vormonat gewachsen, teilte das Wirtschaftsministerium mit. Volkswirte hatten nur mit einem leichten Plus von 0,3 Prozent gerechnet. Im Januar war die Produktion weiter
  • 555 Leser
EURO

Kurs zieht an

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2365 (Freitag: 1,2315) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8087 (0,8120) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,69190 (0,69245) britische Pfund, 142,17 (144,36) japanische Yen und 1,5712 (1,5755) Schweizer Franken weiter
  • 501 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Stahlbranche erwartet Plus Die weltweite Rohstahlerzeugung soll in diesem Jahr im Vergleich zu 2005 um 6 Prozent auf 1,2 Mrd. Tonnen steigen. Das erwartet die Wirtschaftsvereinigung Stahl. Die deutsche Stahlbranche könnte ihrer Einschätzung nach ihre Produktion um rund 2,5 Prozent steigern. 1,2 Prozent höhere Einkommen Die rund 100 000 Beschäftigten weiter
  • 540 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 17.-21.04.06: 100er Gruppe einheitl. Genetik+Gewicht, QS-Status frei Vermarkter 49-52 EUR (50,30 EUR). Kleingruppe (bis ca. 35 Tiere) 42-45 EUR (43,60 EUR) ohne Zu-+Abschläge, frei weiter
  • 519 Leser
STROM / Preise um 4,3 Prozent gestiegen

Neuer Kostenschub

Strom dürfte weiter teurer werden. Allein in den letzten zwölf Monaten mussten die Verbraucher gut 4 Prozent mehr für ihre elektrische Energie zahlen. weiter
  • 542 Leser
VOLKSWAGEN

Osterloh im Amt bestätigt

Der Betriebsrat des Wolfsburger VW-Werkes hat Bernd Osterloh einstimmig als Vorsitzenden bestätigt. Zum Stellvertreter wählten die 67 Betriebsräte ebenfalls einstimmig erneut Bernd Wehlauer, teilte der Betriebsrat mit. Osterloh hatte das Amt im vergangenen Sommer von Klaus Volkert übernommen, der im Zuge der Affäre um Schmiergelder und Lustreisen zurückgetreten weiter
  • 598 Leser
IG METALL / Irritationen um Steinkühler-Pause ausgeräumt

Positive Reaktion

Die IG Metall im Südwesten hat positiv auf den Pilotabschluss reagiert. Irritationen über die Umsetzung der Neuregelung zur Steinkühlerpause sind ausgeräumt. weiter
  • 528 Leser
BENZIN

Preise bröckeln ab

Die Benzinpreise in Deutschland sind bei einer ruhigen internationalen Marktlage gestern leicht zurückgegangen. An Markentankstellen lagen die bundesweiten Durchschnittspreise bei 1,35 EUR für den Liter Superbenzin und 1,14 EUR für Diesel und damit rund 3 Cent unter dem Stand nach der jüngsten Preisrunde vom vergangenen Donnerstag, teilten Sprecher weiter
  • 463 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / US-Fonds steigt ein

Steinbrück begeistert

Die Deutsche Telekom bekommt einen neuen Großaktionär: Die US-Beteiligungsgesellschaft Blackstone übernimmt 4,5 Prozent indirekt vom Bund. weiter
  • 589 Leser
ELECTROLUX

Streik bei AEG drückt Gewinn

Als Folge des mehrwöchigen Streik bei seiner Nürnberger Tochter AEG hat der schwedische Haushaltswarenkonzern Electrolux im ersten Quartal keine Gewinnsteigerung erreicht. Wie der weltweit größte Anbieter von Haushalts-Elektronik gestern in Stockholm mitteilte, blieb der Vorsteuergewinn mit 1,2 Mrd. Kronen (129 Mio. EUR) gegenüber dem Vorjahreszeitraum weiter
  • 569 Leser
MITTELSTAND / Beratung in der Nachfolgefrage neues Banken-Geschäft

Tabu-Thema mit Fallstricken

Das Thema ist in vielen mittelständischen Unternehmen noch immer tabu. Trotzdem sind Nachfolgeregelungen und Erbfragen von elementarer Bedeutung für die Zukunft zahlreicher Firmen. Inzwischen haben dieses Geschäftsfeld auch die Banken entdeckt. weiter
  • 684 Leser

Telefonaktion: Steuer-Tipps für Rentner

Die Einkommensteuererklärung für das vergangene Jahr muss bis zum 31. Mai beim Finanzamt sein. Zum ersten Mal müssen in diesem Jahr auch viele Rentner eine solche Steuererklärung abgeben. Grund ist das neue Alterseinkünftegesetz, nachdem vom vergangenen Jahr an 50 Prozent der Altersrente steuerpflichtig werden. Demzufolge muss seit Januar 2005 ein wesentlich weiter
  • 533 Leser
AKTIENMÄRKTE

Telekom-Aktien sind gefragt

Nach einem schwachen Start am Morgen konnte der Deutsche Aktienindex (Dax) seine Verluste etwas reduzieren und schloss knapp unter der Marke von 6100 Punkten. Gefragt waren nach dem bekannt gegebenen Einstieg des US-Finanzinvestors Blackstone die Aktien der Deutschen Telekom, die kräftig zulegen konnten. Da Blackstone 14 EUR pro Aktie zahlt, wird derzeit weiter
  • 534 Leser
KARSTADT / Angeblich Einigung mit Lufthansa erzielt

Thomas Cook droht die Zerschlagung

Deutschlands zweitgrößtem Touristikkonzern Thomas Cook droht die Zerschlagung. Nach einem Medienbericht haben sich die Eigentümer - Karstadt-Quelle und Lufthansa - grundsätzlich darauf geeinigt, das erst vor acht Jahren aus dem Karstadt-Reisegeschäft und der Lufthansa-Chartertochter Condor geschmiedete Gemeinschaftsunternehmen wieder in seine Einzelteile weiter
  • 583 Leser
KONJUNKTUR / BDI erwartet bis zu 2 Prozent Wachstum

Vorschuss für Koalition

VDMA-Präsident Brucklacher geißelt Metall-Abschluss
Der Aufschwung in Deutschland gewinnt an Fahrt. Bis zu 2 Prozent Wirtschaftswachstum erwartet BDI-Präsident Jürgen Thumann. Auf der Hannover Messe erklärte er gestern die gute Stimmung auch mit dem Vertrauensvorschuss der Wirtschaft an Schwarz-Rot. weiter
  • 571 Leser
IWKA

Wandelanleihe platziert

Der Maschinenbauer IWKA hat eine Wandelschuldverschreibung von 69 Mio. EUR ausgegeben. 'Die Schuldverschreibung war deutlich überzeichnet und wurde innerhalb einer halben Stunde am Markt platziert', teilte das Unternehmen mit. Die Wandlungsprämie liege 20 Prozent über dem Referenzpreis. Am Morgen hatte IWKA bekannt gegeben, dass die Schuldverschreibung weiter
  • 550 Leser
TOURISMUS / Branche setzt 185 Milliarden Euro um

Weltweit Nummer eins

Die Deutschen bleiben 'Weltmeister' bei Auslandsreisen. Mit einem Umsatz-Volumen von 185 Milliarden Euro ist die Branche zudem eine wichtige Wachstumsstütze. weiter
  • 539 Leser
ALLIANZ

Weniger Versicherte

Die Allianz Krankenversicherung hat ihre Beitragseinnahmen im vergangenen Jahr dank eines besseren Neugeschäfts und Preiserhöhungen leicht gesteigert. Nach dem Rückgang im Jahr 2004 seien in der Vollversicherung wieder mehr Kunden gewonnen worden, sagte der Vorstandschef der drittgrößten privaten Krankenversicherung Deutschlands, Ulrich Rumm. Der Zuwachs weiter
  • 533 Leser

Wieder aufwärts. Die ...

...Erholung in der bundesdeutschen Bauwirtschaft hält an. Im Februar stiegen die Aufträge nach Angaben des Statistischen Bundesamtes in Wiesbaden in Deutschland um 12,3 Prozent. Im Bild schwebt Baumaterial auf dem Weg zur Baustelle der neuen US-Botschaft in Berlin am Brandenburger Tor vorbei. weiter
  • 567 Leser
ARBEITSMARKT / IAB-Studie zum demografischen Wandel

Ältere haben die schlechtesten Karten

Ältere Arbeitnehmern haben in keinen anderen europäischen Land am Arbeitsmarkt so schlechte Karten wie in Deutschland. Während die Gewerkschaften von offener Diskriminierung Älterer sprechen, macht das IAB auch die Rechtslage dafür mitverantwortlich. weiter
  • 636 Leser