Artikel-Übersicht vom Freitag, 31. März 2006

anzeigen

Überregional (25)

GAS / Von morgen an können private Haushalte den Anbieter wechseln

'Das Ganze ist ein Aprilscherz'

Eigentlich sollte der 1. April ein guter Tag für Deutschlands Gasverbraucher werden: Millionen Privathaushalte haben erstmals die Möglichkeit, den Gasversorger zu wechseln. Doch der Startschuss für mehr Wettbewerb scheint nach hinten loszugehen. weiter
  • 610 Leser
GOOGLE

Aktien verkauft

Der weltgrößte Internetsuchmaschinen-Betreiber Google wird 5,3 Mio. Aktien verkaufen und sich damit zu derzeitigen Aktienkursen mehr als 2 Mrd. Dollar in die Kriegskasse holen. Google verfügt bereits über Barmittel und kurzfristige Investments von 8 Mrd. Dollar. Die Google-Aktien waren seit vergangener Woche um rund 15 Prozent in die Höhe geschossen. weiter
  • 605 Leser
TIPP DES TAGES / Der Zins ist anfangs niedriger, steigt aber mit der Teuerungsrate

Bundesanleihe mit Inflationsschutz

Anleger in Deutschland sollen erstmals in eine Bundesanleihe mit Inflationsschutz investieren können. Darauf weist Stiftung Warentest hin. Zins und Tilgung der Anleihe seien an den EU-Verbraucherpreisindex gekoppelt. Steige der Index beispielsweise um 2 Prozent, erhöhten sich sowohl Zinssatz als auch Rückzahlungsbetrag der Anleihe um 2 Prozent. Die weiter
  • 649 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax auf neuem Jahreshoch

Gute Eröffnungsvorgaben aus Übersee haben gestern auch dem deutschen Aktienmarkt Schwung gegeben. Die Zuversicht der Anleger für die Entwicklung der Weltwirtschaft sorgte im Schlussgeschäft für Käufe. Dabei erreichte der Dax neue Höchststände. Im Aufwind lagen SAP. MAN und Siemens profitierten von einer Heraufstufung. Thyssen-Krupp setzten ihre Aufwärtsbewegung weiter
  • 600 Leser

Dürr in Zahlen

In Mio. EUR 2005 2004 Umsatz 14011726 davon im Ausland 10911289 Investitionen2627 Cash-Flow -116-148 Jahresüberschuss 4,34,7 Bilanzsumme 11891435 Eigenkapital 248223 Dividende in EUR -- Mitarbeiter 59926240 weiter
  • 735 Leser
DÜRR / Lackieranlagen-Bauer strukturiert sich um

Glanz im neuen Lack

2005 war für Dürr 'sehr herausfordernd'. Der Lackieranlagen-Bauer musste neu ausgerichtet werden. Dies gelang - die Früchte sollen aber erst 2007 geerntet werden. weiter
  • 662 Leser
SMART

Grünes Licht für Sanierung

Vorstand und Aufsichtsrat von Daimler-Chrysler haben grünes Licht für weitere harte Einschnitte bei der angeschlagenen Kleinwagenmarke Smart gegeben. Der Konzern und die Mitsubishi Motors Corporation wollen ein verbindliches Abkommen zur Einstellung des Smart Forfour treffen. Das viersitzige Auto wird in einem Gemeinschaftwerk im niederländischen Born weiter
  • 559 Leser
BAHN / Erfreuliche Entwicklung im Schienengüterverkehr

Halbe Milliarde Euro Gewinn eingefahren

Die Deutsche Bahn AG hat 2005 knapp eine halbe Milliarde Gewinn eingefahren. In Aufsichtsratskreisen wurden gestern in Berlin 448 Mio. EUR als Betriebsergebnis genannt. Bezieht man die Erträge aus der Immobilienbeteiligung Aurelis mit ein, lag der Gewinn bei 490 Millionen. Das übertrifft die aktuelle Mittelfristplanung, in der 420 Mio. eingeplant waren. weiter
  • 622 Leser
MOBILFUNK / EU will Roaming-Gebühren kippen

Kein Ausland-Aufschlag

Die EU will Mobilfunkanbieter zwingen, ihre Preise für Handy-Gespräche aus dem Ausland zu senken. Sie sollen sich an den Preisen im Inland orientieren. weiter
  • 598 Leser
IMPERIAL TOBACCO GROUP / 155 Stellen fallen weg

Keine Steckzigaretten mehr

In der deutschen Tabakindustrie gehen nach Firmenangaben rund 400 Arbeitsplätze verloren, weil Ende März die Steuerermäßigung für Steckzigaretten ausläuft. Die Zigarettenhersteller stellen die Produktion der auch Sticks genannten Tabakwaren ein. Der Zigarettenhersteller Imperial Tobacco Group streicht wegen dem Ende der Sticks 155 von 283 Arbeitsplätzen weiter
  • 618 Leser
DÜRR

KOMMENTAR: Gutes Zeichen

Dürr gilt als sehr zuverlässig. Wenn der Lackieranlagen-Bauer Zusagen macht, hält er sie wenn irgend möglich auch ein. Dies trifft auch auf ihn selbst zu. So mies das Unternehmen noch vor einem Jahr da stand: Wie versprochen, sind erste Hausaufgaben nun gemacht worden. Das operative Ergebnis ist deutlich besser, der Umsatz wird zumindest auf Vorjahreshöhe weiter
  • 698 Leser
EURO

Kurs steigt

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2096 (Vortag: 1,2012) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8267 (0,8325) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,69460 (0,69185) britische Pfund, 141,90 (141,58) japanische Yen und 1,5746 (1,5742) Schweizer Franken weiter
  • 598 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Benzinpreis auf Höchststand Der Rohölpreis hat sich auf dem Weltmarkt trotz eines leichten Rückgangs über der Marke von 66 Dollar gehalten. Der Benzinpreis stieg unterdessen in Deutschland auf den Höchststand des Jahres: Super kostete 1,31 EUR, Diesel 1,13 EUR. WestLB schreibt schwarz Nach drei Milliardenverlusten in Folge hat die WestLB 2005 wieder weiter
  • 593 Leser
PAUL HARTMANN / Heidenheimer Medizinprodukte-Hersteller kehrt in Gewinnzone zurück

Mit Komplettlösungen erfolgreich

Umbau des Vorstandes nach Neuausrichtung des Traditionsunternehmens
Der Heidenheimer Verbandsstoff- und Hygienespezialist Paul Hartmann ist 2005 nach der Neuausrichtung des Unternehmens in die Gewinnzone zurückgekehrt. Der Konzentration auf medizinische Kerngeschäft folgt nun der Umbau und die Erweiterung des Vorstandes. weiter
  • 550 Leser
ARBEITSMARKT / 7,1 Prozent Arbeitslosenquote in Baden-Württemberg

Nur leichter Rückgang

Stuttgarter Agenturchefin sieht 'erfreulichen Impuls'
Die Arbeitslosigkeit in Deutschland ist im März weniger stark zurückgegangen, als erwartet wurde. Auch in Baden-Württemberg ist die Quote gesunken, um 0,1 Punkte auf 7,1 Prozent. Dies wird von der Stuttgarter Regionaldirektion als Erfolg gesehen. weiter
  • 654 Leser

Paul Hartmann in Zahlen

In Mio. EUR 2005 2004 Umsatz 12151245 davon Export in % 6360 Investitionen3966 Cash-Flow 10050 Jahresüberschuss 4036 Bilanzsumme 855899 Eigenkapital in % 46,140,5 Dividende in EUR 3,302,95 Mitarbeiter 91149652 weiter
  • 663 Leser
METALL- UND ELEKTROINDUSTRIE / Arbeitgeber wollen konkretes Lohnangebot machen

Rund 70 000 Beschäftigte im Warnstreik

Die IG Metall hat ihre Warnstreiks gestern in unvermindertem Umfang fortgesetzt. Bundesweit weit mehr als 70 000 Arbeitnehmer haben laut Gewerkschaft vorübergehend die Arbeit niedergelegt. Insgesamt beteiligten sich in Baden-Württemberg rund 17 000 Beschäftigte an Warnstreiks. Ungeachtet der Warnstreiks lehnten die Arbeitgeber die Forderung der Gewerkschaft weiter
  • 556 Leser
INFINEON

Schneller an Börse

Der Halbleiter-Hersteller Infineon will seine krisenanfällige Speichersparte schneller als geplant ausgliedern und in den USA an die Börse bringen. Das Kerngeschäft mit Computerchips soll bereits zum 1. Mai, zwei Monate früher als angekündigt, in ein rechtlich selbstständiges Unternehmen überführt werden, hieß es gestern in Branchenkreisen. weiter
  • 957 Leser
MÄRKLIN / Göppinger Hersteller will den kleinen Konkurrenten Piko wegen Plagiats verklagen

Streit um Modelleisenbahn geht vor Gericht

Der Streit um eine Spielzeug-Eisenbahn geht wohl vor Gericht. Marktführer Märklin verklagt den Konkurrenten Piko, er habe das Modell ICE 3 abgekupfert. weiter
  • 938 Leser
Brau Holding

Weitere Zukäufe

Nach dem Aufstieg zur Nummer drei unter den deutschen Bierkonzernen will die Brau Holding International (BHI) der Schörghuber-Gruppe und des Heineken-Konzerns weiter zukaufen. 'Wir würden gerne auch mal einen Großen kaufen, wenn er bei uns reinpasst', sagte der neue BHI-Chef Friedrich Georg Hoepfner. Die Schörghuber-Gruppe hält mit 50,1 Prozent die weiter
  • 556 Leser
Deka-Bank

Weiteres Geld nötig?

Die Deka-Bank, Zentralinstitut und Fondsanbieter des Sparkassensektors, muss ihrem größten, 2003 in die Krise geratenen Immobilienfonds möglicherweise auch in diesem Jahr finanziell unter die Arme greifen. Dies schließt Vorstandschef Franz S. Waas jedenfalls nicht aus. Die Bank verfügt für diesen Fall noch über Rückstellungen in Höhe von 300 Mio. EUR. weiter
  • 587 Leser
CONDOR

Wieder im Aufwind

Der Ferienflieger Condor hat nach drei Verlust-Jahren wieder Gewinn gemacht, auch dank starker Kostensenkungen. Jetzt strebt man die Marktführung an. weiter
  • 592 Leser
INFORMATION

Zeitungen auf Platz eins

Fast drei Viertel der Verbraucher halten die Zeitung für das wichtigste Medium für die Information über den eigenen Wohnort und die Region. Mit großem Abstand folgt der lokale Hörfunk (23 Prozent) auf Platz zwei. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der ZMG Zeitungs Marketing Gesellschaft. Bei der Bewertung der Informationsquellen stimmten jüngere Menschen weiter
  • 609 Leser
DEUTSCHE BÖRSE / 'Fusion unter Partnern' angestrebt

Zustimmung zu Euronext

Der Aufsichtsrat der Deutschen Börse unterstützt einen Zusammenschluss mit der Vierländerbörse Euronext zu einer europäischen Superbörse. Das teilte das Kontrollgremium gestern Abend mit. Nun sollen zügig die bereits vereinbarten Verhandlungen zwischen den Deutschen Börse und Euronext über eine 'Fusion unter Partnern' aufgenommen werden. Der Aufsichtsrat weiter
  • 749 Leser
BERU

Zuversicht in Ludwigsburg

Der Autozulieferer Beru will 2006 kräftig wachsen. Dabei profitiert er vom Trend zu Diesel-Fahrzeugen. Seine Eigenkapital-Quote stieg zuletzt von 68 auf 70 Prozent. weiter
  • 565 Leser