Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 30. März 2006

anzeigen

Regional (2)

VOITH TOCHTER DITIS / Reaktion auf zurückgehendes Geschäft

Kündigungen für neun Mitarbeiter

Dem Mutterkonzern Voith geht es prächtig. Die kleine Tochter Ditis darbt. Neun Mitarbeiter der IT-Firma sollen nun betriebsbedingte Kündigungen erhalten. Die meisten wehrten sich mit einer Klage vor dem Arbeitsgericht und bekommen nun zumindest höhere Abfindungen. weiter
  • 544 Leser
HANDWERKSKAMMER ULM

Trend zum Meister hält an

"Eine Investition in Wissen und Können bringt immer noch die besten Zinsen". Unter diesem Leitsatz steht die Ausrichtung des Bildungsangebotes des Berufsbildungs- und Technologiezentrums (BTZ) der Handwerkskammer Ulm. Im ersten Quartal haben 191 Handwerker (Vorjahr 175) die Meisterprüfung bestanden. weiter
  • 478 Leser