Artikel-Übersicht vom Freitag, 24. März 2006

anzeigen

Regional (2)

C.F. MAIER / Neue Gespräche über Königsbronner Kunstharzwerk

Fortführung in Sicht

Die im Oktober des vergangenen Jahres von der Geschäftsleitung angekündigte Schließung des Kunstharzwerkes der Königsbronner C.F. Maier GmbH & Co. kann verhindert werden, wenn sich Betriebsrat und Geschäftsleitung über ein Sanierungskonzept einigen. weiter
  • 407 Leser
VOITH / Im Heidenheimer Paper Technology Center (PTC) wurde am letzten Freitag kräftig gefeiert:

Stapellauf: "Papier am Roller!"

"Papier am Roller" - dieser Jubelschrei hallte am 17. März 2006 um 16.27 Uhr wie ein Donnerschlag durch das neue Paper-Technology-Center (PTC) der Voith AG. Die Papiermaschine VPM 6 funktioniert, sie produziert hochwertiges Papier. Bis zur offiziellen Einweihung des PTC am 11. Mai wird die Papiermaschine jetzt "optimiert". weiter
  • 633 Leser

Überregional (21)

General Motors

Autobauer streicht Stellen

General Motors und der Autozulieferer Delphi haben sich mit der zuständigen Gewerkschaft UAW auf Vorruhestands- und Abfindungsregelungen geeinigt. weiter
  • 582 Leser
VERSICHERUNGEN / Sinkende Prämien nur im Kfz-Bereich

Autofahrer sparen

Viele Autofahrer können sich freuen: Ihre Kfz-Versicherung wird billiger. Ansonsten rechnen die Versicherungsunternehmen mit steigenden Beitragseinnahmen. weiter
  • 615 Leser
TAKKT / Umsatzplus von sechs Prozent

Ergebnis kräftig gesteigert

Der Versandhändler für Büro- und Lagereinrichtungen Takkt hat im Geschäftsjahr 2005 das operative Ergebnis kräftig gesteigert. Der Umsatz kletterte um mehr als 6 Prozent auf 773 Mio. EUR, sagte Vorstandschef Georg Gayer. Das Ergebnis vor Steuern kletterte um 53 Prozent und erreichte mit knapp 79 Mio. EUR einen Rekordwert. 'Basis für unseren Erfolg weiter
  • 600 Leser
FINANZANLAGE / Betrug in 1850 Fällen mit mehr als 30 Millionen Euro Gesamtschaden

Ex-Geschäftsführer muss ins Gefängnis

Die Geschäftsführer des insolventen Finanzdienstleisters SMP sind zu Freiheitsstrafen von vier Jahren und neun Monaten sowie zwei Jahren auf Bewährung verurteilt worden. Das Landgericht Hof sprach den 44-jährigen Hauptangeklagten in 1850 Fällen des Betrugs mit einem Gesamtschaden von 30,8 Mio. EUR schuldig. Sein 42 Jahre alter Partner sei für weiter
  • 741 Leser
MTU Aero engines

Gewinn vervierfacht

Der 2005 an der Börse gestartete Flugzeug-Triebwerke-Hersteller MTU Aero Engines hat seine Umsatz- und Gewinnkurven nach oben gezogen. Der bereinigte Jahresüberschuss vervierfachte sich auf 51 Mio. EUR. Der Umsatz legte um 12 Prozent auf 2,15 Mrd. EUR zu. Nach drastischem Stellenabbau in den vergangenen Jahren beschäftigt MTU aktuell 6746 Mitarbeiter. weiter
  • 1224 Leser
TIPP DES TAGES / Bei Suche nach Lehrstellen, Gedichten und Songtexten werden Abos abgeschlossen

Gratis-SMS ist in Wirklichkeit teuer

Verbraucherzentralen empfehlen: Bloß nicht einschüchtern lassen
Im Internet scheint es vieles umsonst zu geben. Doch manche Angebote sind nur verschleierte Abonnement-Fallen. Vor allem Jugendliche schließen teure Verträge ab und handeln sich damit jede Menge Ärger ein. Die Verbraucherzentralen warnen vor dieser Masche. weiter
  • 606 Leser

Hugo Boss in Zahlen

In Mio. EUR 2005 2004 Umsatz 13091168 davon im Ausland 991876 Investitionen7757 Cash-Flow 154120 Ergebnis 10888 Bilanzsumme 854810 Eigenkapital 468416 Dividende in EUR Vorzüge 1,010,85 Mitarbeiter 75846942 weiter
  • 652 Leser
VBH

Im Ausland gewachsen

Der Beschlaghändler VBH hat den weltweiten Umsatz nach vorläufigen Zahlen um rund 8 Prozent auf 693 Mio. EUR gesteigert. Das Wachstum wurde vor allem im Ausland erreicht, wo die Erlöse um 14 Prozent auf 350 Mio. EUR zulegten, teilte die VBH AG in Korntal-Münchingen (Kreis Ludwigsburg) mit. Damit stieg der Auslandsanteil von 48 auf 51 Prozent. Im weiter
  • 683 Leser
GENO-VERBAND / Umsatz der Waren- und Dienstleistungsverbünde bleibt stabil

Kindergarten genossenschaftlich organisieren

Die Zahl der Genossenschaften wird laut Geno-Verband deutlich steigen. Eine Gesetzesnovelle macht die Rechtsform für soziale und kulturelle Einrichtungen attraktiv. weiter
  • 583 Leser
HUGO BOSS

KOMMENTAR: Blitzsaubere Bilanz

Wenn die ganze Branche boomt, ist eigener Erfolg einfach. So sieht es aber in der Bekleidungs-Branche nicht aus, die zudem noch in Europa mit dem Markt- und Margendruck der Chinesen zu kämpfen hat. Wer in solch widrigem Gewässer Kurs hält, muss gut sein. Hugo Boss ist besser: Die Metzinger legten gestern eine blitzsaubere Bilanz vor - wieder Mal. weiter
  • 639 Leser
EURO

Kurs fällt

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2055 (Vortag: 1,2069) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8295 (0,8286) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,69175 (0,69140) britische Pfund, 141,12 (141,34) japanische Yen und 1,5770 (1,5736) Schweizer weiter
  • 678 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Dividenden-Regen erwartet Die Aktionäre von Dax-Konzernen können sich 2006 auf einen wahren Dividendenregen von mehr als 20 Mrd. EUR freuen. 25 der 30 Unternehmen haben für das abgelaufene Geschäftsjahr eine erhöhte Dividende in Aussicht gestellt. Lidl schafft 150 Arbeitsplätze Der Discounter Lidl hat mehr als 20 Mio. EUR in den Bau eines neuen weiter
  • 632 Leser
AKTIENMÄRKTE

Lufthansa gibt Dax Auftrieb

Kräftige Kursgewinne bei Infineon, Lufthansa und der Finanzwerte geben dem Deutschen Aktienindex (Dax) gestern etwas Auftrieb. Die Papiere der Lufthansa profitierten von einer angekündigten Anhebung der Dividende. Die Kranich-Linie hatte Geschäftszahlen vorgelegt, die besser als erwartet ausfielen. In der Gunst der Anleger standen auch Commerzbank weiter
  • 564 Leser
LUFTHANSA / Alle Geschäftsfelder mit Gewinn

Mehr Billig-Tickets

Nach einem kräftigen Gewinnsprung startet die Lufthansa jetzt eine Billigoffensive mit 99-EUR-Tickets. In diesem Jahr sollen 2400 neue Stellen geschaffen werden. weiter
  • 621 Leser
HUGO BOSS / 12 Prozent mehr Umsatz und 23 Prozent mehr Gewinn

Neue Bestmarken gesetzt

Damenmode besonders erfolgreich - 600 Jobs geschaffen
Boss setzt neue Bestmarken. Im vergangenen Jahr legte der Modemacher erneut stark bei Umsatz und Ertrag zu, aber auch bei den Arbeitsplätzen. Das Wachstum wird 2006 auf sieben bis neun Prozent geschätzt - wieder weit mehr als die Branche in der Welt und in Deutschland. weiter
  • 576 Leser
ARBEITSMARKT / Über 50-Jährige tun sich bei der Rückkehr in den Job schwer

Nur wenige Unternehmen setzen auf Erfahrung

Ältere Menschen stellen rund ein Viertel aller Arbeitslosen und sind extrem schwer wieder in eine Anstellung zu vermitteln. Die Initiative 50plus versucht mit Lohnkostenzuschüssen an die Arbeitgeber entgegenzuwirken. Die Betroffenen sollten sich aber auch mehr weiterbilden. weiter
  • 805 Leser
VORSTANDSBEZÜGE

Top-Verdiener Ackermann

Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann hat 2005 Bezüge von 11,9 Mio. EUR erhalten. Lufthansa-Chef Wolfgang Mayrhuber kommt auf etwa ein Zehntel dieses Betrags. weiter
  • 574 Leser
BOSCH REXROTH / Neue Werke in Asien und Osteuropa

Umsatz legt zweistellig zu

Die Bosch Rexroth AG hat 2005 einen Umsatz von knapp 4,6 Mrd. EUR erzielt und damit ein Plus von 12,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Dadurch erhöhte der Antriebs- und Steuerungsspezialist, der zur Stuttgarter Bosch-Gruppe gehört, zum dritten Mal in Folge Umsatz und Wachstumsrate. Besonders stark wuchs das Unternehmen mit 23 Prozent in den USA, in weiter
  • 686 Leser
GERICHT / Ex-Bankiers wird gemeinschaftliche Untreue vorgeworfen

Verfahren gegen ehemalige Volksbank-Vorstände

Das Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart lässt das Strafverfahren gegen vier ehemalige Vorstände der Volksbank Hohenlohe zu. Damit habe die Beschwerde der Staatsanwaltschaft Stuttgart Erfolg gehabt, teilte das OLG mit. Das Landgericht Stuttgart hatte im Februar 2006 noch die Eröffnung eines Hauptverfahrens abgelehnt. Den Ex-Bankiers wird gemeinschaftliche weiter
  • 590 Leser
ALTERSVORSORGE / Versorgungslücke oft unbekannt

Viel zu wenige planen

Die meisten Arbeitnehmer machen sich zu wenig Gedanken, wie groß ihre Versorgungslücke im Alter ist. Die Lebensversicherer bieten ihnen eine leichte Hilfe. weiter
  • 635 Leser
HEIDELCEMENT

Zementriese auf Sparkurs

Deutschlands größter Zementhersteller Heidelberg Cement bleibt auf Sparkurs. Der Baustoffhersteller habe im Vergleich zu europäischen Konkurrenten Nachteile in der Kostenstruktur, sagte Vorstandschef Bernd Scheifele. 'Die Effizienzsteigerung wird abermals eine unserer Kernaufgaben sein', kündigte er an und schloss auch Personalabbau nicht aus. Das weiter
  • 549 Leser