Artikel-Übersicht vom Dienstag, 21. März 2006

anzeigen

Regional (1)

Beratung in Finanzierungsfragen

Am Dienstag, 4. April, stehen Finanzexperten der Landeskreditbank Baden-Württemberg (L-Bank) und der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg für Gespräche zu Finanzierungsfragen und Förderprogrammen rund um die Existenzgründung, Betriebsübernahme und Existenzsicherung zur Verfügung. Die Gespräche sollen Finanzierungsmodelle und öffentliche Fördermöglichkeiten weiter
  • 540 Leser

Überregional (23)

AUTOBANKEN / Mehr Ertrag durch Kredit, Leasing und jetzt auch Versicherungen

Da kommt selbst die Deutsche Bank nicht mehr mit

Dass das Autogeschäft nicht einfach ist, zeigen die jüngsten Bilanzen von General Motors oder VW. Immer wichtiger wird der Service rund ums Auto. Autokredite, Leasing und auch Versicherungen rücken in den Fokus der Konzerne. Und bescheren immer saftigere Gewinne. weiter
  • 643 Leser
ENERGIEWIRTSCHAFT / 200-Milliarden-Investitionsprogramm angekündigt

Die Ökos wollen klotzen

Erneuerbare sollen 20 Prozent des Energieverbrauchs sichern
Die Öko-Energie-Branche will klotzen: Mit Investitionen in Höhe von 200 Milliarden Euro bis zum Jahr 2020 soll der Anteil von Wasser, Wind, Sonne und Biomasse am gesamten Energieverbrauch in Deutschland auf 20 Prozent nach oben katapultiert werden. weiter
  • 791 Leser
DRESDNER BANK / Vorstandsgehälter steigen kräftig

Erneut Jobs gefährdet

Die Kosten der Dresdner Bank sind deutlich höher als die der Konkurrenz. Daher bahnt sich - trotz eines deutlich höheren Gewinns - ein weiterer Stellenabbau an. weiter
  • 582 Leser
ENTLOHNUNG

Frauen weniger risikofreudig

Frauen verdienen nach einer Studie möglicherweise auch deshalb weniger, weil sie bei der Wahl ihrer Entlohnung weniger risikofreudig sind als Männer. Vor die Entscheidung gestellt, zwischen Fixgehalt und leistungsabhängiger Bezahlung zu wählen, votierten Frauen weit häufiger als Männer für die feste Entlohnung, auch wenn sie anders mehr verdienen könnten, weiter
  • 599 Leser
AUDI / Kein Personalabbau in Neckarsulm

Hohe Investitionen

Der Automobilhersteller Audi wird nach den Worten seines Vorstandsvorsitzenden Martin Winterkorn den Produktionsstandort Neckarsulm weiter ausbauen. Winterkorn sagte bei der Vorstellung des neuen 'Audi S6', dass in den kommenden Jahren jährlich rund 250 bis 300 Mio. EUR in den Standort Neckarsulm investiert würden. Derzeit entstehe dort ein neuer Motorprüfstand weiter
  • 673 Leser
GENOBANKEN

Höherer Überschuss

Die deutschen Genossenschaftsbanken haben ihr Geschäft 2005 trotz der schwachen Binnenkonjunktur ausgebaut. Die addierte Bilanzsumme der 1290 Institute stieg um 2,5 Prozent auf 591 Mrd. EUR, wie der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken mitteilte. Nach Steuern erzielte der Verbund damit einen Überschuss von 1,6 Mrd. EUR (plus weiter
  • 543 Leser
AAREAL BANK / Mehr als ein Drittel der notleidenden Kredite sind verkauft

Immobilienfinanzierer erwartet Gewinn

Der wegen fauler Kredite in Schwierigkeiten geratene Wiesbadener Immobilienfinanzierer Aareal Bank erwartet in diesem Jahr wieder einen Gewinn. Im Jahr 2005 erlitt die Gruppe einen Verlust von 55 Mio. EUR, wie das Unternehmen mitteilte. Abschreibungen und Wertberichtigungen auf Forderungen in Höhe von 273 Mio. EUR belasteten das Ergebnis. Mehr als ein weiter
  • 631 Leser
DRESDNER BANK

KOMMENTAR: Teures Vorsorgeprodukt

Gut zwei Milliarden Gewinn - das sieht auf den ersten Blick erfreulich aus. Nach Abzug von einmaligen Erträgen bleibt allerdings weniger als die Hälfte. Was der Allianz wiederum kaum Freude bereitet. 24 Milliarden Euro haben die Münchener vor fünf Jahren für die Großbank auf den Tisch gelegt. Es gibt nichts zu deuteln: Das war viel zu viel. Die angemessene weiter
  • 646 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Telekom in der Kritik Der Bundesverband Breitbandkommunikation hat der Telekom vorgeworfen, mit Dumping-Preisen die Wettbewerber für schnelle DSL-Internetzugänge zu behindern. Der Verband kündigte an, ein Verfahren bei der Bundesnetzagentur anstrengen zu wollen. Die Telekom wies die Vorwürfe zurück. Entscheidung verzögert sich Die Entscheidung des Bundeskartellamts weiter
  • 553 Leser
RAG

Kurz vor voller Übernahme

Mit dem Zwangsausschluss der Degussa-Minderheitsaktionäre will der Essener RAG-Konzern den Weg für eine vollständige Übernahme des Spezialchemiekonzerns frei machen. Es sei vorgesehen, dass die Degussa-Hauptversammlung am 29. Mai über den so genannten Squeeze-out (Herausdrängen) entscheide, teilte der Spezialchemiekonzern gestern in Düsseldorf mit. weiter
  • 523 Leser
EURO

Leicht gefallen

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2174 (Freitag: 1,2185) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8214 (0,8207) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6937 (0,6945) britische Pfund, 141,07 (141,47) japanische Yen und 1,5717 (1,5735) Schweizer Franken weiter
  • 576 Leser
BAUWIRTSCHAFT / Auf breiter Front mehr Aufträge

Lichtblick erkennbar

Der Bau scheint allmählich wieder Tritt zu fassen. Erstmals seit Jahren stieg zu Jahresbeginn der Auftragseingang über alle Branchenbereiche hinweg deutlich an. weiter
  • 542 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 13.-17.03.06: 100er Gruppe einheitl. Genetik+Gewicht,QS -Status frei Vermarkter 54-58 EUR, (55,60 EUR). Kleingruppe (bis ca. 35 Tiere) 47-55 EUR (49,50) ohne Zu-+Abschläge, frei Sammelstelle. weiter
  • 519 Leser
ERGO / Erneut Stellenabbau in der Versicherungsbranche

Neues Sparpaket

Der zur Münchener Rück gehörende Versicherungskonzern Ergo erwartet 2006 den Rückgang des Gewinns. Daher sind weitere Stellenstreichungen geplant. weiter
  • 588 Leser
MÄRKLIN

Noch keine Entscheidung

'Unsere Marke ist bekannt.' Märklin-Geschäftsführer Paul Adams quittiert die zahlreichen Presseveröffentlichungen, wonach die US-Investmentbank Goldmann Sachs den weltweit führenden Modelleisenbahnhersteller aus Göppingen übernehmen will, mit Humor. 'Es gibt', so betonte er, 'derzeit keine neuen Entwicklungen bei der Frage der Eigentümerstruktur.' Nach weiter
  • 546 Leser
AKTIENMÄRKTE

Ohne Impulse

An den deutschen Aktienmärken verlangsamte sich gestern nach einem guten Start am Morgen im weiteren Tagesverlauf das Tempo. Die positiven Impulse fehlten. Deutlich zulegen konnten Adidas Salomon. Das Papier wurde zum Kaufen empfohlen. Gefragt waren bei den Anlegern auch die Aktien des Maschinenbau- und Nutzfahrzeugekonzerns MAN und des Autozulieferers weiter
  • 619 Leser

Phishing: Eine besondere Form des Trickbetrugs

'Phishing' beschreibt eine Form des Trickbetrugs im Internet, bei dem es Kriminelle insbesondere auf Zugangsdaten für Online-Finanzdienste oder Internet-Warenhäuser abgesehen haben. Der Begriff leitet sich vom englischen Wort 'Fishing' (im Sinne von 'Fischen nach Daten') ab. Phishing-Angriffe erfolgen häufig per E-Mail. In den gefälschten Mitteilungen, weiter
  • 556 Leser

Rembrandt für Caravan-Fans.780 ...

...Aussteller aus 43 Ländern zeigen bei der Messe Reise und Camping in Essen neue Trends. Für Kunst liebhabende Caravan-Urlauber gibt es einen Wohnwagen, der - passend zum 400. Geburtstag von Rembrandt - mit einem Bild des niederländischen Malers verziert ist. Geöffnet ist die Messe von Mittwoch, 22. März, bis Sonntag, 26. März. weiter
  • 670 Leser
ERDGAS

Reserven geschrumpft

Die andauernde Kälte lässt die Reserven der deutschen Gaswirtschaft schrumpfen. Nach Angaben der Versorger greifen sie zusätzlich zu den Importen aus Russland, Norwegen und den Niederlanden in großem Umfang auf die in Speichern vorgehaltenen Erdgas-Reserven zurück, um die Versorgung der Kunden zu gewährleisten. Von diesen Vorräten seien nun knapp 70 weiter
  • 643 Leser
BUNDESBANK / Nach zwei äußerst mageren Jahren

Satter Gewinnsprung

Das kommt dem Finanzminister gerade recht: Die Bundesbank wird nach zwei mageren Jahren den Bundeshaushalt dieses Mal mit 3 Milliarden Euro aufpäppeln. weiter
  • 590 Leser
EON

Unterstützung aus Brüssel

Eon bekommt im Übernahmekampf um den spanischen Stromversorger Endesa Schützenhilfe von der EU-Kommission. Sie will gegen die spanische Regierung wegen deren Blockadepolitik vorgehen. Ein Verfahren wegen Verletzung des EU-Vertrags dürfte im kommenden Monat eröffnet werden, hieß es in EU-Kreisen. Ein solches Verfahren kann sich Jahre hinziehen und im weiter
  • 531 Leser
MICROSOFT / Weltweite Initiative gegen Trickbetrüger gestartet

Verbrecher im Internet

Vertrauen wird zerstört: Konzern geht gegen 'Phishing' vor
Datenklau im Internet zerstört das Vertrauen der Verbraucher. Deshalb bietet Microsoft jetzt Interpol weltweit seine Hilfe im Kampf gegen das 'Phishing' an. weiter
  • 624 Leser
MITBESTIMMUNG / Seit 30 Jahren sitzen Arbeitnehmervertreter in den Aufsichtsräten

Wirtschaftliche Machtfrage politisch entschieden

Sie ist noch immer ein Reizwort: die Mitbestimmung. Vor 30 Jahren wurde sie nach langem, heftigem politischen Streit eingeführt. Ihr eigentliches Ziel, ein Machtgleichgewicht zwischen Kapital und Arbeit, konnten die Gewerkschaften dabei allerdings nicht erreichen. weiter
  • 517 Leser