Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 23. Februar 2006

anzeigen

Regional (4)

INDUSTRIE-UND HANDELSKAMMER / Interesse an Zukunftsinitiative ist groß

9000 Zugriffe: Download-Rekord für Standortstudie

Im Vorfeld der Zukunftsinitiative Ostwürttemberg 2015 hat die IHK ihre Standortstudie mit Fakten und Chancenfeldern für die Region vorgestellt. Innerhalb von nur drei Monaten wurde diese Analyse neben der verbreiteten Druckauflage von 2000 Exemplaren nun über 9000 mal von der Internetseite www.ostwuerttemberg.ihk.de abgerufen. weiter
  • 394 Leser
ZERTIFIZIERUNG / Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik untersucht Telenot-System

Forstnotrufsystem besteht Praxistest

Nach einer vorangegangenen Prüfung der theoretischen Geräteeigenschaften konnten sich Prüfingenieur Peter Kreutz und sein Kollege Joachim Burk vom Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik (KWF) beim Praxistest auch von der Leistungsfähigkeit im Alltagseinsatz überzeugen. Der Leiter des Maschinenbetriebs, Hermann Eberhardt, konnte auch die langfristige weiter
  • 550 Leser

Girlsday: Betriebe können sich melden

Der Girlsday -Mädchenzukunftstag - geht in die nächste Runde. Am 27. April werden im gesamten Bundesgebiet wieder zahlreiche Unternehmen, Betriebe, Verwaltungen und Bildungseinrichtungen die Türen für Schülerinnen der Klassen 5 bis 10 öffnen, um diesen Einblick in technische und techniknahe Berufsfelder zu bieten, in Bereiche also, die Mädchen weiter
  • 335 Leser

IHK: Sprechtage für Unternehmer

Am Dienstag, 7. März, stehen Finanzexperten der Landeskreditbank Baden-Württemberg (L-Bank) und der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg für Gespräche zu Finanzierungsfragen und Förderprogrammen rund um die Existenzgründung, Betriebsübernahme und Existenzsicherung zur Verfügung. Darüber hinaus beraten Experten des RKW Baden-Württemberg zu Fragen weiter
  • 481 Leser

Überregional (25)

LINDE / Ergebnis steigt um 18 Prozent

'Das Jahr ist richtig gut gelaufen'

Der Technologiekonzern Linde hat 2005 einen kräftigen Gewinnsprung hingelegt und die Erwartungen der Analysten damit klar übertroffen. Wie das Unternehmen mitteilte, stieg das operative Ergebnis im Vergleich zum Vorjahr um 18 Prozent auf 913 Mio. EUR. Der Konzernumsatz legte um 7,3 Prozent auf 9,5 Mrd. EUR zu. Angesichts des guten Geschäftsverlaufes weiter
  • 702 Leser

Audi-Konzern in Zahlen

In Mrd. EUR 2005 2004 Umsatz 26,6 24,5 Autoprod. in Tausend 811 785 Investitionen1,71 2,06 Cash-Flow 3,25 2,69 Erg. vor Steuern1,31 1,14 Erg. nach Steuern0,82 0,87 Eigenkapitalquote 37,9 39,1 Umsatzrendite v. St./% 4,9 4,7 Mitarbeiter Jahresende 52.43053.089 weiter
  • 696 Leser
HEROS

Chef legt Geständnis ab

Im Betrugsskandal beim größten deutschen Geldtransport-Unternehmen Heros will der verhaftete Firmeninhaber ein umfangreiches Geständnis ablegen. Sein Anwalt Bertram Börner sagte: 'Er wird den Sachverhalt aufklären. Er übernimmt dafür die Verantwortung.' Der 57 Jahre alte Firmenchef und drei seiner Mitarbeiter sitzen in Untersuchungshaft. Sie weiter
  • 690 Leser
MASCHINENBAU / 2006 wird das dritte Rekordjahr in Folge werden

Der Boom hält an

Auch Inlandsgeschäft zieht an - Trotzdem weniger Stellen
2006 dürfte der deutsche Maschinenbau erneut mit einem Rekord abschließen. Jetzt zieht auch das Inlandsgeschäft an. Aber neue Stellen sind nicht in Sicht. weiter
  • 655 Leser
AKTIENMÄRKTE

Ein neues Jahreshoch

Eine freundliche Eröffnungstendenz der Wall Street bescherte dem Deutschen Aktienindex (Dax) gestern ein neues Jahreshoch. Beflügelt von Übernahmefantasie legten RWE am kräftigsten zu. Freundliche Aussagen von Seat und Audi sorgten bei VW für rege Nachfrage. Gesucht waren auch Linde, Siemens und Thyssen-Krupp. Im Gespräch waren ebenfalls Deutsche weiter
  • 662 Leser
EON / Schreckgespenst oder weißer Ritter

Erhitzte Gemüter

Die geplante Übernahme des Energiekonzerns Endesa durch Eon wird in Spanien kontrovers diskutiert. Rechtlich hat die Regierung Mittel, den Kauf zu verhindern. weiter
  • 687 Leser
FIRMENGRÜNDUNGEN

Förderung für Nachwuchs

Die EU-Kommission setzt auf Jungunternehmer. Mit speziellen Förderprogrammen will sie den Unternehmergeist bereits in den Schülern wecken. weiter
  • 723 Leser
BASF / Auch für 2006 Rekordergebnis erwartet

Geschäft unter Dampf

Der Chemiekonzern BASF hat das beste Jahr in der Unternehmensgeschichte hinter sich. Auch für 2006 ist Konzernchef Jürgen Hambrecht zuversichtlich. weiter
  • 711 Leser
IMMOBILIENFONDS / 200 Millionen Euro für mögliche Entschädigung zurückgelegt

Grundbesitz-Invest Anfang März wieder offen

Die Deutsche Bank wird wie geplant Anfang März ihren größten offenen Immobilienfonds Grundbesitz-Invest wieder öffnen und damit Kauf und Rücknahme von Fondsanteilen wieder ermöglichen. Zu welchen Kursen dies geschieht, ist allerdings noch unklar. Dies hängt auch von Wertgutachten ab, die der Bank nach Angaben ihrer Tochtergesellschaft DB Real weiter
  • 612 Leser
FLUGSICHERUNG / Privatisierung stößt auf Interesse

Gut ausgelastet

Der Luftverkehr wächst kräftig. Die Deutsche Flugsicherung ist gut ausgelastet. Dafür sorgen der Boom bei den Billigfliegern und der dynamische Außenhandel. weiter
  • 593 Leser
FLUGSICHERUNG / Privatisierung stößt auf Interesse

Im Aufwind

Der Luftverkehr wächst kräftig. Die Deutsche Flugsicherung ist gut ausgelastet. Dafür sorgen der Boom bei den Billigfliegern und der dynamische Außenhandel. weiter
  • 653 Leser
MASCHINENBAU

KOMMENTAR: Glänzende Vorderseite

Da kommt Freude auf: Der Maschinenbau legt bereits im dritten Jahr in Folge zu. Unterm Strich kann sich die Paradebranche der heimischen Industrie dann seit 2004 eines Umsatz-Sprungs von zwölf Prozent erfreuen. Im Export geht es sogar noch dynamischer voran. 2005 konnte die Branche die Schwelle von einhundert Milliarden knacken. Von Wettbewerbsschwäche, weiter
  • 722 Leser
KONJUNKTUR

Konsum dämpft Wachstum

Der schwache Konsum und ein Minus im Außenhandel haben die deutsche Wirtschaft zum Jahresende 2005 zum Stillstand gebracht. Im vierten Quartal blieb das Bruttoinlandsprodukt, also der Wert aller im Inland hergestellten Güter und Dienstleistungen, real gegenüber dem Vorquartal unverändert. Allein die Investitionen der Unternehmen gaben der Wirtschaft weiter
  • 526 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Transrapid wird verlängert Die Transrapid-Strecke in Schanghai wird auf 180 Kilometer verlängert. Der chinesische Staatsrat hat den entsprechenden Antrag genehmigt. Nun können auch die Verhandlungen mit der deutschen Industrie beginnen. Mehr als 5 Millionen arbeitslos Die Arbeitslosigkeit dürfte im Februar laut Bankanalysten bei 5,06 Mio. liegen. weiter
  • 568 Leser
METALLINDUSTRIE

Neue Stellen im Visier

Die Metall-Arbeitgeber wollen in der Tarifrunde den Aufbau neuer Stellen zum Thema machen. Ein konkretes Lohnangebot wollen sie nicht so schnell abgeben. weiter
  • 612 Leser

Papierpreise steigen. Aufgrund ...

...des Kostendrucks bei Rohstoffen, Logistik und Energie wollen viele Papierhersteller in diesem Jahr die Preise erhöhen. Das teilte der Branchenverband VDP mit. Im vergangenen Jahr steigerte die deutsche Papierindustrie ihre Produktion um 6 Prozent auf den Rekordwert von 21,6 Mio. Tonnen. Die Mitarbeiterzahl stieg um 3 Prozent auf 45 850. Unser Bild weiter
  • 648 Leser
Deutsche Börse

Plan zur Fusion mit Euronext

Die Deutsche Börse strebt eine partnerschaftliche Fusion mit der Euronext in Paris an. 2005 erzielte das Unternehmen einen Rekordgewinn von 427 Mio. EUR. weiter
  • 649 Leser
AUDI / Große Ziele und viele neue Produkte

Rekordfahrt ohne Ende

Vorstandschef Winterkorn sieht Wachstum wie bei keinem Konkurrenten
Audi wird 2006 auf Rekordfahrt bleiben. Die Bestmarken bei Produktion, Absatz und Umsatz werden nach Einschätzung von Vorstandschef Martin Winterkorn erneut übertroffen. Zur Freude der Konzernmutter VW, die schon für 2005 rund 460 Mio. EUR überwiesen bekam. weiter
  • 619 Leser
VÖLKL / Einigung mit der Gewerkschaft für die nächsten Jahre

Skiproduktion in Deutschland gesichert

Die von der Schließung bedrohte Produktion des letzten deutschen Skiherstellers Völkl ist für die nächsten Jahre gesichert. IG Metall und Geschäftsführung des Straubinger Traditionsherstellers einigten sich auf einen neuen Tarifvertrag. Die Völkl-Mitarbeiter werden künftig 39,5 statt bisher 38 Stunden pro Woche arbeiten. Das Urlaubsgeld wird weiter
  • 715 Leser
VERBRAUCHER-KREDITE / Betrag an verkraftbarer Belastung ausrichten

So hat der Pleitegeier keine Chance

Ein Ratenkredit kann der Beginn eines tödlichen Schuldenstrudels sein. Doch das lässt sich vermeiden, wenn bei Abschluss des Kreditvertrags nicht die gewünschte Summe ausschlaggebend ist, sondern die verkraftbare Monatsrate in den Vordergrund der Überlegung kommt. weiter
  • 660 Leser
ALL-FOR-ONE-SYSTEMHAUS / Oberschwäbische Software für Friedhöfe

Soziale Einrichtungen im Blick

Krankenhäuser, Altenheime und Jugendhilfe-Einrichtungen brauchen spezielle Computer-Programme. Das Systemhaus All-for-One organisiert sogar Friedhöfe. weiter
  • 611 Leser
TELEFON-AKTION / Heute zwischen 15 und 17 Uhr

Tipps zu neuen Förderregeln der Altersvorsorge

Wer seinen Lebensstandard im Alter halten will, darf sich nicht auf die gesetzliche Rente verlassen. Das ist mittlerweile dem Großteil der Verbraucher bewusst. Allerdings müssen schon heute die Weichen gestellt werden. Bei der neuen staatlich geförderten Altersvorsorge gibt es nahezu drei Dutzend Möglichkeiten der Ausgestaltung. Mit den jeweiligen weiter
  • 613 Leser
EURO

Weiteres Minus

Der Kurs des Euro ist gestern weiter gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1875 (Vortag 1,1906) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8421 (0,8400) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6828 (0,6821) britische Pfund, 140,91 (141,61) japanische Yen und 1,5593 (1,5598) Schweizer weiter
  • 648 Leser

WIRTSCHAFT

Donnerstag, 23. Februar 2006 weiter
  • 611 Leser
DRESDNER BANK / Geldmarkt-Konto mit Zinsaufschlag

WM-Titel bringt Bares

Die Dresdner Bank setzt auf die deutsche Fußball-Nationalmannschaft. Wird sie Weltmeister bringt ein Geldmarkt-Konto bis zu 3,75 Prozent Zins. weiter
  • 663 Leser