Artikel-Übersicht vom Dienstag, 14. Februar 2006

anzeigen

Regional (2)

CARL ZEISS VISION / Demonstration und Kundgebung auf dem Aalener Marktplatz

1000 solidarisieren sich bei Demo

Lautstark, aber sachlich machten gestern rund 1000 Teilnehmer einer Kundgebung ihrem Unmut Luft, dass Carl Zeiss Vision 340 Mitarbeiterkapazitäten abbauen will und die Verhandlungen zwischen Betriebsrat und Geschäftsleitung fest gefahren sind. Vertreter von Politik und Gewerkschaft sicherten Solidarität zu und forderten verantwortliches Handeln von weiter
  • 276 Leser
ÜBERNAHME / Schweizer zahlen mehr für die Düsseldorfer DIS

Voith akzeptiert Angebot

Der Preispoker hat ein Ende. Nach der Ankündigung des Schweizer Adecco-Konzerns, sich die Übernahme der Düsseldorfer DIS AG doch mehr als ursprünglich angekündigt kosten zu lassen, hat nun auch Voith die Karten auf den Tisch gelegt und dem Verkauf seines Aktienpakets zugestimmt. weiter
  • 431 Leser

Überregional (26)

PRIMION

Auf Ausgabepreis

Die Aktien der Primion Technology AG sind gestern nach gelungenem Börsengang auf das Niveau des Ausgabepreises gesunken. Der erste Kurs des Sicherheitsdienstleisters aus Stetten am kalten Markt (Kreis Sigmaringen) hatte bei 14,75 EUR und damit über dem Ausgabepreis von 14,50 EUR gelegen. Im weiteren Verlauf sank der Kurs auf 14,52 EUR. weiter
  • 633 Leser
WEITERBILDUNG / Firmen investieren in Mitarbeiter

Auf der Schulbank

Die Weiterbildung ihrer Mitarbeiter lassen sich die Unternehmen immer mehr kosten. Sie erwarten aber auch zunehmend von ihnen, dass sie dafür Freizeit opfern. weiter
  • 533 Leser

Design im Haushalt. ...

...Haushaltsgeräte werden im laufenden Jahr nach Branchen-Angaben um bis zu 5 Prozent teurer. Gründe dafür seien höhere Rohstoffpreise und die Kosten für die Altgeräteentsorgung. Auf der Fachmesse 'Domotechnica' in Köln stehen Neuentwicklungen von Toastern, Kühlschränken oder Kaffeemaschinen im Mittelpunkt, die auch den gestiegenen optischen Ansprüchen weiter
  • 480 Leser
AUTOMARKT

Deutsche auf Überholspur

Der Start ins Jahr 2006 ist der Autobranche in Westeuropa geglückt: Im ersten Monat des Jahres stieg der Pkw-Absatz im Vorjahresvergleich in den EU-15 Länder um 2,9 Prozent auf knapp 1,2 Millionen, wie der Verband der Automobilindustrie (VDA) mitteilte. Die deutschen Anbieter steigerten ihre Verkäufe sogar um 13 Prozent. Vor allem VW konnte mit einem weiter
  • 560 Leser
ÜBERNAHMEN / Die jüngsten Beispiele sind BASF, Adidas, Deutsche Bahn und Thyssen-Krupp

Deutsche Firmen auf Shopping-Tour in den USA

Deutschlands Konzerne haben nach erfolgreicher Restrukturierung viel Geld. Mit einer gut gefüllten Kriegskasse gehen sie auf Shopping-Tour nach Nordamerika. Auch wenn Asien wichtig ist - den US-Markt will und kann keiner vernachlässigen. weiter
  • 583 Leser
ERDGASMARKT

Eon ermöglicht den Wechsel

Der Energieriese Eon wird zum 1. April privaten und industriellen Gaskunden den Wechsel zu anderen Anbietern ermöglichen. Noch vor Einführung der neuen Netzzugangsregeln im Oktober können dann andere Unternehmen in den Gebieten der Eon-Regionalversorger und der Thüga-Eigenbetriebe aktiv werden, teilte das Unternehmen mit. 'Es ist uns wichtig, dem Wettbewerb weiter
  • 531 Leser
POST / Ausbau des Geschäfts mit Mehrwertdiensten

Erneuter Zukauf

Die Deutsche Post baut ihr internationales Geschäft weiter aus und übernimmt den führenden britischen Brief-Logistiker Williams Lea. Damit rücke die Post als Komplettanbieter bei solchen Serviceleistungen weltweit an die Spitze, sagte der für den Briefsektor zuständige Konzernvorstand Hans-Dieter Petram. Die Post werde für 370 Mio. EUR eine Mehrheit weiter
  • 491 Leser
ELECTROLUX / Der Streit um den Streik droht aus dem Ruder zu laufen

Heikle Solidarität mit Nürnberg

Der Streit um den Streik des AEG-Werkes in Nürnberg eskaliert. Die IG Metall hat die nächste Verhandlungsrunde abgesagt. Doch auch sie hat Schwierigkeiten, weil die Solidarität der Kollegen aus dem Werk Rothenburg nicht ungetrübt ist: Die Mitarbeiter fürchten um ihren Job. weiter
  • 648 Leser
PWO

Im Ausland zugelegt

Der börsennotierte Automobilzulieferer Progress-Werk Oberkirch AG (PWO) hat im vergangenen Jahr Umsatz und Gewinn gesteigert. Der Umsatz habe 2005 rund 220 Mio. EUR betragen, teilte das Unternehmen in Oberkirch mit. Dies seien knapp 19 Mio. EUR mehr als 2004. Der Gewinn sei um 800 000 EUR auf 7,9 Mio. EUR gestiegen. Damit habe das Unternehmen trotz weiter
  • 512 Leser
EURO

Im Minus

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1888 (Freitag: 1,1970) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8412 (0,8354) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6837 (0,6839) britische Pfund, 140,35 (140,77) japanische Yen und 1,5559 (1,5551) Schweizer Franken weiter
  • 504 Leser
KONJUNKTUR

Kammern optimistisch

Die Industrie- und Handelskammern im Südwesten rechnen mit einem Wirtschaftswachstum von knapp 2 Prozent in diesem Jahr. Nach der jüngsten Konjunktur-Umfrage des Industrie- und Handelskammertages (BWIHK) Der bezeichneten rund 41 Prozent der Betriebe ihre Geschäftslage zum Jahresbeginn als gut. Im Herbst vergangenen Jahres hatten nur 27 Prozent der Unternehmen weiter
  • 615 Leser
BÜROKRATIE / Der Konflikt um das barrierefreie Bauen

Keine Stahlarbeiter in Rollstühlen

'Es gibt keine Köche in Rollstühlen', sagt ein Architekt. Und rollstuhlfahrende Stahlarbeiter gleich zweimal nicht. Trotzdem muss auch in diesen Gebäuden barrierefrei und damit teuer gebaut werden. Die Bauaufsicht ist hier rigoros, hat aber einen Ermessensspielraum. weiter
  • 589 Leser
DEUTSCHE POST

KOMMENTAR: Das Ausland als Ausgleich

Zielstrebig bereitet Post-Chef Klaus Zumwinkel die Deutsche Post auf den Wegfall des Briefmonopols vor. Nachdem der Bonner Konzern Ende des vergangenen Jahres mit dem Kauf des britischen Logistikunternehmens Exel für 5,6 Mrd. EUR zum weltweit größten Logistikunternehmen aufgestiegen ist, übernimmt er nun den Brief-Dienstleister Williams Lea. Die Strategie, weiter
  • 627 Leser
CARL ZEISS MEDITEC / Weitere Zukäufe erwogen

Kräftig gewachsen

Der Jenaer Medizintechnik-Hersteller Carl Zeiss Meditec hat bei Umsatz und Gewinn im ersten Quartal seines Geschäftsjahres 2005/06 kräftig zugelegt. Die Erlöse des Anbieters von Geräten für Augenärzte stiegen in dem Ende Dezember abgeschlossenen Vierteljahr im Jahresvergleich um 54 Prozent auf 95 Mio. EUR, der Gewinn um 49 Prozent auf 6 Mio. EUR. Das weiter
  • 536 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Opec-Öl zwei Dollar billiger Der Preis für Rohöl der Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) ist in der ersten Februarwoche deutlich um über 2 Dollar gefallen. Danach kostete ein Barrel aus den elf Förderländern des Kartells im Wochendurchschnitt 58,1 Dollar. Das waren 2,1 Dollar weniger, als in der Woche davor. Schweinefleisch gefragt wie nie weiter
  • 590 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesst. für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 06.-10.02.06: 100er Gruppe einheitl. Genetik+Gewicht, QS-Status frei Vermarkter 53-55 EUR (53,90 EUR). Kleingruppe (bis mind. 35 Tiere) 46-53 EUR (47,80 EUR) ohne Zu-+ Abschläge, frei Sammelstelle. weiter
  • 586 Leser
SCHWÄBISCH HALL / Neuer Vorstandsvorsitzender bestellt

Metz beerbt Erdland

Dr. Matthias Metz wird neuer Vorstandschef bei der Bausparkasse Schwäbisch Hall. Er folgt Alexander Erdland nach, der zur W&W-Gruppe wechselt. weiter
  • 579 Leser
DBA

Neuer Gesellschafter

Die Fluggesellschaft DBA hat einen neuen Gesellschafter. Der Gründer der Helios Kliniken, Lutz Helmig, übernimmt über die Aton GmbH 25,1 Prozent der Anteile. 59,9 Prozent der DBA-Anteile liegen weiter bei der Intro GmbH von Aufsichtsratschef Hans Rudolf Wöhrl. Das Grundkapital der zweitgrößten innerdeutschen Fluggesellschaft wird zugleich von bisher weiter
  • 506 Leser
BANKEN / Der neue Dienst 'Giropay'

Online-Einkauf einfacher

Keine Zusatzkosten für Kunden - Große Händler zurückhaltend
Das Einkaufen über Internet wird noch schneller und einfacher. Das neue System 'Giropay' macht es möglich. Postbank, Sparkasse und Volksbank starten damit. Bei großen Internet-Händlern herrscht dagegen noch erkennbare Zurückhaltung gegenüber der Neuerung. weiter
  • 636 Leser
TOURISMUS

Positiver Trend setzt sich fort

Der Tourismus in Baden-Württemberg befindet sich weiter im Aufwind. Die seit Herbst 2004 insgesamt wieder positive Tendenz für die Hotels und Pensionen im Land hat sich im Jahr 2005 fortgesetzt, teilte das Statistische Landesamt mit. So sei die Zahl der Gäste der heimischen Betriebe mit mehr als acht Betten im Vergleich zu dem bisherigen Spitzenergebnis weiter
  • 571 Leser
Pro sieben Sat1

Saban verkauf nicht

Nach dem gescheiterten Verkauf von Pro Sieben Sat1 an den Springer-Verlag will der US-Milliardär Haim Saban Deutschlands größten TV-Konzern jetzt doch behalten, sagte Saban in Los Angeles. 'Das Unternehmen entwickelt sich extrem gut.' Damit hat der Poker um die Senderkette erneut eine überraschende Wendung genommen. weiter
  • 686 Leser
VOLKSWAGEN / Markenvorstand Bernhard stimmt die Belegschaft ein

Schmerzhafte Änderungen

Betriebsrat wehrt sich gegen 'immer neue Managementfehler'
VW-Markenvorstand Wolfgang Bernhard hat die Belegschaft des Wolfsburger Autobauers auf 'schmerzhafte Veränderungen' eingestimmt. Mit seinen Überlegungen zur Komponentenfertigung brachte er gestern zugleich den Betriebsrat gegen sich auf. weiter
  • 597 Leser

TIPP DES TAGES: Steuerformular mit zwei Seiten

Arbeitnehmer können bei ihrer Steuererklärung für 2005 ein vereinfachtes Formular nutzen. Der Kurz-Vordruck umfasst lediglich zwei Seiten. Darauf macht der Bund der Steuerzahler aufmerksam. Wer die vereinfachte Version wählt, sollte sich über Folgendes im Klaren sein: Der Vordruck ist nur für Arbeitnehmer gedacht, die keine umfangreichen Abzugsbeträge weiter
  • 579 Leser
FÜRSTENBERG

Umsatz steigt

Ein Jahr nach der Übernahme durch die Brau Holding International AG (BHI) hat die Brauerei Fürstenberg in Donaueschingen ihren Umsatz und die Zahl der Mitarbeiter gesteigert. 2005 sei ein Umsatz von knapp 63 Mio. EUR erzielt worden, teilte Geschäftsführer Friedrich Georg Hoepfner mit. Dies seien rund 3,5 Mio. EUR mehr als 2004. weiter
  • 582 Leser
DIS

Voith steigt aus

Der weltweit größte Arbeitsvermittler Adecco hat sich mit einer Erhöhung des Preisangebots eine 75-Prozent-Beteiligung am deutschen Fachkräftevermittler DIS gesichert. Nach der Erhöhung des Angebots von 54,50 auf 58,50 EUR je Aktie gaben die Heidenheimer Voith AG und der britische Vermögensverwalter Jupiter den bisherigen Widerstand auf und sicherten weiter
  • 509 Leser
AKTIENMÄRKTE

VW sorgt für Fantasie

An den deutschen Aktienmärkten hat gestern eine kräftige Nachfrage nach Werten aus dem Automobilsektor dem Deutschen Aktienindex (Dax) über die psychologisch wichtige Marke von 5700 Punkten geholfen. Trotz des Kurseinbruchs in Tokio zeigte der Markt Stärke und erreichte dabei neue Höchststände. VW setzten ihre Aufwärtsbewegung fort. Das groß angelegte weiter
  • 489 Leser