Artikel-Übersicht vom Montag, 9. Januar 2006

anzeigen

Überregional (6)

GOLDPREIS

Auf Höhenflug

Der Goldpreis ist in New York auf den höchsten Schlussstand seit knapp 25 Jahren gestiegen. Hintergrund sind Inflationsbefürchtungen, der wieder fallende Dollar sowie die starke weltweite Nachfrage der Goldverbraucher, Investoren und Fonds. Sorgen über die politische Entwicklung im Nahen Osten sowie erneut steigende Ölpreise wirkten sich ebenfalls weiter
  • 600 Leser
AUTOINDUSTRIE / Stuttgarter Konzern verkauft erstmals mehr als vier Millionen Fahrzeuge

Daimler-Chrysler mit Rekordabsatz

VDA-Verbandspräsident Gottschalk will Trend zur Verlagerung stoppen
Daimler-Chrysler hat 2005 mehr Autos verkauft als je zuvor. Mit 4,05 Mio. Fahrzeugen wurde der Vorjahreswert um 150 000 Autos übertroffen. Das größte Plus stammt von der US-Marke Chrysler. Derweil kündigte der Branchenverband VDA eine Diesel-Offensive in den USA an. weiter
  • 710 Leser
INVESTITIONEN / Regierung plant zusätzliche Gelder für Bau und Verkehr

Größere Konjunkturspritze

Die Bundesregierung will ihr Investitionsprogramm offensichtlich auf mehr als 27 Mrd. EUR aufstocken und mehr Geld in die Verkehrsinfrastruktur stecken. Für Gebäudesanierungen sollen Hausbesitzer Zuschüsse, zinsverbilligte Kredite sowie Steuervergünstigungen erhalten. weiter
  • 596 Leser
EIGENHEIMZULAGE

Teurer als erwartet

Die zum 1. Januar 2006 abgeschaffte Eigenheimzulage hat nach Medienberichten den Staat kurz vor ihrer Streichung mehr gekostet als bislang erwartet. Nach einer internen Aufstellung des Bundesfinanzministeriums schlug die Subvention 2004 und 2005 jeweils mit mehr als 10 Mrd. EUR zu Buche. Die vorläufigen Zahlen für 2005 könnten sich noch weiter erhöhen. weiter
  • 565 Leser
HANDEL

Vermeintliche Schnäppchen

Trotz ihres Tiefpreis-Images sind Media-Markt und Saturn angeblich häufig teurer als die Konkurrenz. Das geht aus einer Stichprobe hervor, die die 'Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung' erhoben hat. Dabei wurden in den Regionen Berlin und München die Preise von 21 häufig verkauften Artikeln aus den Bereichen TV-Geräte, MP3-Player, Digitalkameras, weiter
  • 612 Leser

Vom Börsenparkett: Mit Schwung ins neue Jahr

Nach einem wahren Kursfeuerwerk im vergangenen Jahr dürfen sich die Anleger über eine weiterhin gute Stimmung auf dem Börsenparkett freuen. Der Deutsche Aktienindex legte in der ersten Handelswoche im neuen Jahr um 2,4 Prozent auf 5536,32 Punkte zu. Nach der Einschätzung von Experten dürfte diese Entwicklung zumindest in den nächsten Tagen anhalten. weiter
  • 616 Leser