Artikel-Übersicht vom Dienstag, 3. Januar 2006

anzeigen

Regional (1)

Riesige Mögglinger Rissprüfanlage für die Firma Alfing

Frei von Oberflächenrissen zu sein ist eines der wichtigen Qualitätsmerkmale bei Großkurbelwellen, um dem Dauereinsatz zum Beispiel in Schiffsmotoren standzuhalten. K+D Flux-Technic hat sich als Hersteller von Rissprüfanlagen der Aufgabe der Firma Alfing gestellt und eine nicht alltägliche Rissprüfanlage konzipiert, um Großkurbelwellen mit einer Länge weiter
  • 641 Leser

Überregional (24)

KONJUNKTUR / Fachleute sehen ausuferndes Haushaltsdefizit und hohe Energiepreise als größte Risiken

Amerikas Expansion auf Pump ist gefährlich

US-Präsident George Bush muss sich wachsende Kritik an seiner Politik gefallen lassen. Sein größter Trumpf gegenüber seinen Gegnern war bisher das kräftige Wachstum der US-Wirtschaft. Doch für Amerikas Expansion auf Pump könnten die Tage gezählt sein. weiter
  • 729 Leser
POSTBANK

Angebot bei BHW

Die Postbank hat den geplanten Kauf von 82,9 Prozent am Baufinanzierer BHW Holding vollzogen und macht den verbliebenen Minderheitsaktionären ein Pflichtangebot. Insgesamt halte die Postbank jetzt 91,04 Prozent der Stimmrechtsanteile, nachdem die von BHW selbst gehaltenen Aktien eingezogen wurden, teilte die Tochter der Deutschen Post mit. weiter
  • 668 Leser
AKTIENMÄRKTE

Anleger greifen beherzt zu

Zu Beginn des neuen Jahres griffen Aktienanleger am deutschen Markt beherzt zu. Breit gestreute Kursgewinne verhalfen dem Deutschen Aktienindex (Dax) zu einem kräftigen Plus. Der Handel verlief jedoch recht ruhig, weil sich viele Börsianer noch immer im Winterurlaub befinden. Im Blick von Investoren standen mit dem am Wochenende umgesetzten Gas-Lieferembargo weiter
  • 667 Leser
KONJUNKTUR

Bestell-Schub im Südwesten

Die Südwest-Industrie verzeichnete im November einen sehr kräftigen Bestell-Schub. Wie das Statistische Landesamt mitteilte, erhöhte sich der Auftragseingang gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 14 Prozent. Getragen wurde diese sprunghafte Verbesserung fast ausschließlich vom Auslandsgeschäft, das sich um 23,5 verbesserte. Im Inland gab es ein Plus von weiter
  • 558 Leser
KRANKENKASSEN

Bezüge bald gedeckelt

Nach dem Streit um hohe Vorstandsbezüge bei einigen Krankenkassen im vergangenen Jahr wollen Bundes- und Landesbehörden die Gehälter mit neuen Richtlinien begrenzen. So sollen die Kassenchefs bei neuen Verträgen unter anderem Erfolgsprämien nur nach objektiven, nachvollziehbaren Kriterien erhalten können, berichtete das Bundesversicherungsamt (BVA). weiter
  • 647 Leser
EURO

Deutliches Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1826 (Freitag: 1,1797) fest. Der Dollar kostete 0,8456 (0,8477) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6865 (0,6853) britische Pfund, 139,56 (138,90) japanische Yen und 1,5536 (1,5551) Schweizer Franken fest. weiter
  • 716 Leser
ARCELOR / Luxemburger Stahlriese bessert nach

Dofasco-Angebot erhöht

Im Bemühen um eine feindliche Übernahme des kanadischen Stahlkonzerns Dofasco hat der luxemburgische Stahlhersteller Arcelor den Dofaso-Aktionären sein verbessertes Kaufangebot zugestellt. Arcelor bietet, wie das Unternehmen bestätigte, 63 kanadische Dollar pro Aktie. Das entspricht einem Gesamtpreis von rund 3,65 Mrd. EUR. In Branchenkreisen wird erwartet, weiter
  • 691 Leser
HYPOTHEKENBANK / Verluste aus Zinsgeschäften

Fehlbetrag in Milliardenhöhe

Die angeschlagene Hypothekenbank AHBR wird nach eigenen Schätzungen im abgelaufenen Geschäftsjahr 2005 einen Verlust von mehr als 1 Mrd. EUR ausweisen. Das teilte die Bank in Frankfurt mit. Hintergrund sind die bereits bekannten Verluste aus Zinsgeschäften und eine Neubewertung der Kreditbestände durch den neuen Eigentümer Lone Star. Die texanische weiter
  • 620 Leser

Freiwilliger Schlussverkauf. Nach ...

...dem Weihnachtsgeschäft startet der Handel am 23. Januar einen bundesweit koordinierten Winterschlussverkauf. Nach dem Ende der gesetzlichen Bestimmungen können Geschäfte frei über Sonderaktionen entscheiden. Deshalb haben schon viele Händler, wie unser Bild aus der Kölner Innenstadt zeigt, ihre Waren kräftig heruntergesetzt. Wie der Hauptverband weiter
  • 629 Leser
BESCHÄFTIGUNG

KOMMENTAR: Die schleichende Erosion

Was das Statistische Bundesamt gestern zahlenmäßig belegte, wird niemand verwundert haben. Denn der leichte Rückgang der Erwerbstätigen (das sind alle, die arbeiten, also auch die Selbstständigen) ebenso wie der Arbeitnehmer ist nur der statistische Niederschlag dessen, was das Land im vergangenen Jahr belastet hat: ein viel zu geringes Wirtschaftswachstum weiter
  • 622 Leser
AKTIENMARKT / Experten erwarten 2006 zwischen 30 und 40 Börsengänge

Kurszettel wieder länger

Wirtschaftliche Besserung und Finanzierungsstau als Treibsatz
Im Jahr 2005 haben 23 Börsenneulinge in Deutschland 4,7 Mrd. EUR an Kapital eingesammelt. Experten erwarten, dass 2006 in Deutschland bis zu 40 Unternehmen aufs Parkett gehen. Das begründen diese mit der besser laufenden Wirtschaft und dem Finanzierungsstau bei Firmen. weiter
  • 722 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Diesel im Dezember billiger Diesel und Benzin sind im Dezember billiger geworden, liegen im Preis aber noch deutlich über dem Niveau vom Januar 2005. Der Dieselpreis fiel laut Mineralölwirtschaftsverband gegenüber November um 1,4 Cent pro Liter auf 1,09 EUR. Superbenzin verbilligte sich um 0,1 Cent auf 1,234 EUR pro Liter. Steuertipps im Internet Hilfe weiter
  • 649 Leser
SPIELWAREN / Branche setzt auf Weltmeisterschaft

Lizenz zum Fußball

Die Spielwaren-Branche erhofft sich Impulse durch die Fußball-WM. Auf der Spielwarenmesse Anfang Februar gibt es offizielle Lizenzprodukte der Fifa zu sehen. weiter
  • 669 Leser
VERKEHR / Vorabeiten zur Einführung der 'Eurovignette'

Lokale Lkw-Maut

Vom Jahr 2012 an dürfen Städte und Gemeinden Lkw-Fahrer zur Kasse bitten. Das eröffnet ihnen ungeahnte Möglichkeiten. Die Vorarbeiten zu dem Projekt laufen. weiter
  • 667 Leser
SÜSSWAREN / Der Durchschnittsbürger isst im Jahr 8,5 Kilo an Kakao-Produkten

Lust auf Schokolade macht auch Hersteller glücklich

Der Schokoladen-Verzehr der Deutschen hat mit 8,5 Kilo im Durchschnitt einen Rekord erreicht. Die Pro-Kopf-Ausgaben kletterte um 8,7 Prozent auf knapp 45 EUR. Die 80 industriellen Hersteller profitieren davon, dass Schokolade nicht mehr nur als Dickmacher gilt. weiter
  • 697 Leser
MITTELSTAND

Länder neu zuschneiden

Die große Mehrheit der deutschen Mittelständler hat sich für eine umfassende Föderalismusreform ausgesprochen. In einer Umfrage unter 500 Unternehmen mit einem Umsatz zwischen 3 Mio. EUR und 1 Mrd. EUR traten rund 66 Prozent für 'eine Föderalismusreform mit nur etwa sechs Bundesländern' ein. 34 Prozent sprachen sich gegen Zusammenlegungen aus, wie die weiter
  • 709 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesst. für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 26.12.-30.12.05: 100er Gruppe einheitl. Genetik+Gewicht, QS-Status frei Vermarkter 48-58 EUR (53,10 EUR). Kleingruppe (bis mind. 35 Tiere) 45-50 EUR (47,50 EUR) ohne Zu-+ Abschläge, frei Sammelstelle. weiter
  • 559 Leser
MTU

MDE voll übernommen

Der Dieselmotorenbauer MTU Friedrichshafen übernimmt den Augsburger Gasmotorenhersteller MDE vollständig. Dies sei die Basis für die Forcierung des Gasmotorengeschäfts und ein wichtiger Meilenstein der Wachstumstrategie, sagte MTU-Chef Volker Heuer. 'Der Markt für Gasmotoren wächst stark.' MTU war zum Jahresende von Daimler-Chrysler an den schwedischen weiter
  • 609 Leser
FORD

Mehr freiwillige Aussteiger

Das Abfindungs- und Vorruhestandsprogramm bei Ford Deutschland haben mit 1350 Beschäftigten mehr Mitarbeiter als erwartet genutzt. Ford Deutschland hatte im November angekündigt, bis zum Jahresende 1200 der 25 500 Stellen in Köln und Saarlouis abzubauen. 'Wir haben unsere vorgegebene Zielgröße erreicht', sagte Ford-Sprecher. Dabei hätten 850 Beschäftigte weiter
  • 673 Leser
ERDGAS / Private Verbraucher zahlen im Osten besonders viel

Stuttgart vergleichsweise günstig

Die Gaspreise ziehen auf breiter Front an. Dennoch bekommt man in Raum Stuttgart den Brennstoff vergleichsweise günstig. Im Osten ist er besonders teuer. weiter
  • 680 Leser

Tipp des tages: Steuern sparen

Anleger, deren Kapitalerträge oberhalb des Sparerfreibetrages liegen, können unter Umständen Werbungskosten steuermindernd geltend machen. Das gilt auch für Anleger, denen ihre Bank auf Grund eines nicht ausreichenden Freistellungsauftrages Kapitalertragsteuer abgezogen hat. Das Deutsche Aktieninstituts empfiehlt zu prüfen, inwieweit Werbungskosten weiter
  • 658 Leser
VOLKSWAGEN / Wolfsburger arbeiten mit Chrysler zusammen

US-Autohersteller baut Mini-Van

Volkswagen und der US-Autobauer Chrysler arbeiten künftig beim Bau eines Mini-Vans in den USA zusammen. Die seit längerem geplante Zusammenarbeit ist perfekt. Wie es in Unternehmenskreisen hieß, soll der Vertrag auf der Automesse in Detroit unterzeichnet werden. Die Daimler-Chrysler-Tochter Chrysler baut für VW einen Mini-Van auf Basis des Chrysler weiter
  • 587 Leser
MLP

Wachstum über Zukäufe

Der Heidelberger Finanzdienstleister MLP will im Ausland über Zukäufe wachsen. Im ausbaufähigen Segment Vermögensmanagement ließen sich noch Kompetenzen dazukaufen, sagte MLP-Vorstandschef Uwe Schroeder-Wildberg. 'Mögliche Akquisitionen können uns dabei helfen, im Ausland zu wachsen, da wir dort noch sehr, sehr klein sind'. Einen Einstieg ins Massengeschäft weiter
  • 592 Leser
ARBEIT / Zahl der Erwerbstätigen um 121 000 gesunken

Weniger Beschäftigung

Ich-AG und Minijob gleichen den Rückgang nicht aus
Die Zahl der Erwerbstätigen ist in Deutschland 2005 leicht auf 38,7 Millionen gesunken. In der Industrie und auf dem Bau fiel der Rückgang besonders stark aus. weiter
  • 786 Leser