Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 28. Dezember 2005

anzeigen

Regional (2)

CARL ZEISS / Neue Planetarien in S|5ao Paulo

20-Meter-Kosmos

Der Bürgermeister von S|5ao Paulo, José Serra, hat vor kurzem das neue Planetário do Carmo der brasilianischen Millionenmetropole mit einem Projektor von Carl Zeiss eröffnet. Bereits die Gäste der Eröffnungsveranstaltung waren von der exzellenten Sternprojektion durch das "Zeiss Universarium" fasziniert. weiter
  • 516 Leser
IHK / Ernst Schneider IHK Medienpreis 2006 ausgeschrieben

Gute Wirtschaftsbeiträge gesucht

Der Ernst Schneider IHK Medienpreis 2006 ist ausgeschrieben worden. Zu Deutschlands höchstdotiertem Wirtschaftspreis können ab sofort Beiträge eingereicht werden. Die Anmeldefrist endet am 27. Januar. Der Medienpreis der IHKs wird zum 35. Mal für herausragende Wirtschaftsbeiträge verliehen. Zusätzlich zu den Sparten Fernsehen, Hörfunk und Regionalzeitungen weiter
  • 496 Leser

Überregional (16)

AUTOINDUSTRIE / Audi-Betriebsratschef: Arbeitsmarkt ausreichend flexibel

'Gibt viele Möglichkeiten'

Klemm warnt vor weiterem Abbau bei Daimler-Chrysler
Für 'verzinste' Arbeitszeiten spricht sich Audi-Betriebsratschef Xaver Meier aus. Er hält den deutschen Arbeitsmarkt für hinreichend flexibel. Zugleich warnt sein Kollege von Daimler-Chrysler, Erich Klemm, vor einem weiteren Stellenabbau in seinem Unternehmen. weiter
  • 677 Leser
INVESTITIONEN / Deutschland bleibt weiterhin ein lohnendes Ziel für Finanzanleger

'Heuschrecken' nahmen so viel Geld in die Hand wie noch nie

Die als 'Heuschrecken' geschmähten Finanzinvestoren der Private-Equity-Branche haben 2005 so viel Geld in Deutschland investiert wie nie zuvor. Einer Studie der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young zufolge stieg die Zahl der Transaktionen von Private-Equity-Firmen (privates Beteiligungskapital) in diesem Jahr um 18 Prozent auf 133. Das weiter
  • 658 Leser
GESAMTMETALL

Abkehr von den Ritualen

In der kommenden Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie will der Arbeitgeberverband Gesamtmetall den Erhalt von Arbeitsplätzen in den Mittelpunkt stellen. Gesamtmetall-Präsident Martin Kannegiesser sagte, anstelle der üblichen Rituale müssten Arbeitgeber und Gewerkschaft der Branche mit ihren rund 3,4 Mio. Beschäftigten gemeinsam darüber weiter
  • 609 Leser
FREIBERUFLER / Mit wirtschaftlicher Lage unzufrieden

Die Stimmung ist trübe

Zum Jahreswechsel herrscht trübe Stimmung bei den Freiberuflern. Ärzte, Anwälte, Ingenieure und Architekten bewerten ihre aktuelle Wirtschaftslage im vierten Jahr nacheinander mit ausreichend bis mangelhaft. 'Besonders erschreckend ist, dass diese Berufsgruppen auch ihre wirtschaftlichen Perspektiven pessimistisch sehen', erklärte der Bundesverband weiter
  • 603 Leser
ARBEITSMARKT / Stuttgarter Regionaldirektorin zufrieden

Kein großer Missbrauch

Nach einem Jahr hat sich die Arbeitsmarktreform Hartz IV aus Sicht der Chefin der Regionaldirektion der Agentur für Arbeit, Eva Strobel, bewährt. weiter
  • 645 Leser
KREDITE

KOMMENTAR: Kein Widerspruch

Es klingt wie ein Widerspruch. Denn dass Bundesbank-Vorstandsmitglied Edgar Meister die Banken aufruft, in keinen Billig-Wettbewerb um Kredite einzutreten, muss all jenen in den Ohren klingeln, die in der jüngeren Vergangenheit vergeblich um ein Darlehen nachgefragt haben. Dennoch liegt Meister mit seiner Kritik richtig - und haben auch all jene Recht, weiter
  • 612 Leser
EADS

Kooperation verteidigt

Der Co-Chef des Luft- und Raumfahrtkonzerns EADS, Thomas Enders, hat die mögliche Fertigung von Airbus-Flugzeugen in China verteidigt, gleichzeitig aber von Peking einen besseren Schutz geistigen Eigentums und mehr Flexibilität bei chinesisch- ausländischen Joint Ventures gefordert. Kritiker eines Einstiegs in China zeigten einen 'Mangel an Realismus'. weiter
  • 508 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ernährungsindustrie wächst Die deutsche Ernährungsindustrie legte in den ersten neuen Monaten 2005 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 2 Prozent zu. Der Umsatz stieg auf gut 98 Mrd. EUR. Die Branche ist damit hinter Autoindustrie, Maschinenbau und Chemie der viertgrößte Wirtschaftszweig in Deutschland. Ölpreis gibt nach Der milde Winter in den weiter
  • 652 Leser
EURO

Leichtes Minus

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1852 (Freitag: 1,1859) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8437 (0,8432) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,68295 (0,6834) britische Pfund, 138,61 (138,34) japanische Yen und 1,5573 (1,5566) Schweizer weiter
  • 611 Leser
AUTOVERMIETUNG STRAUB / Wechsel des Lizenzpartners befördert Pläne zum Wachstum

Mit National auf Expansionskurs

Neue Stationen, mehr Mitarbeiter und Fahrzeuge in nächsten drei Jahren geplant
Die Branche der Autovermieter ist im Umbruch. Nur die großen werden sich durchsetzen, glaubt Robert Straub. Deswegen verschreibt er seinem Unternehmen in Biberach einen Expansionskurs. Er wird ihn zusammen mit seinem neuen Lizenzpartner National angehen. weiter
  • 690 Leser
AKTIENMÄRKTE

Neues Jahreshoch

Der deutsche Aktienmärkte starteten fester in die letzte Börsenwoche des Jahres. Der Deutsche Aktienindex (Dax) konnte im Verlauf mit über 5450 Punkten ein neues Jahreshoch erreichen. Die Umsätze wurden von Händlern als äußert gering bezeichnet und auf das fehlen der institutionellen Anleger zurückgeführt. Größter Gewinner unter waren VW. weiter
  • 615 Leser
BAUNINDUSTRIE

Optimistisch fürs neue Jahr

Die deutsche Bauindustrie blickt optimistisch in das Jahr 2006. Zwar sei im Wohnungsbau keine Belebung abzusehen, aber der Wirtschaftsbau und der öffentliche Bau gäben deutlich positive Signale, erklärte der Präsident des Hauptverbands, Hans-Peter Keitel, gestern in Berlin. Nach einem Umsatzminus von etwa 6 Prozent in diesem Jahr rechnet die Branche weiter
  • 538 Leser

Tipp des Tages: Kredit schnell zurückzahlen

Verbraucher sollten flexible Rahmenkredite möglichst schnell zurückzahlen. Verfüge man über ein größeres Plus auf dem Girokonto, solle man dies möglichst schnell für die Rückzahlung des Kredits verwenden, rät die Bank ING-DiBa. Während der in Anspruch genommene Rahmenkredit Zinsen koste, bringe das Guthaben auf dem Girokonto nämlich meist weiter
  • 634 Leser
BUNDESBANK

Warnung vor Kredit-Dumping

Bundesbankvorstand Edgar Meister hat vor einem ungesunden Preiswettbewerb im Kreditgeschäft gewarnt. 'Die Banken müssen aufpassen, dass sie mit ordentlichen Kreditmargen arbeiten', mahnte er in einem Interview. Gerade bei guten Kunden seien die Margen zu niedrig. Dennoch befinden sich die Banken nach den Worten Meisters mittlerweile in einer besseren weiter
  • 722 Leser
MOBILFUNK / Das erste Handys war 800 Gramm schwer und kostete so viel wie ein Gebrauchtwagen

Zum Start gab es einen Knochen

Mobilfunk gibt es schon lange. Doch so richtig erfolgreich wurde er erst, als in den 80er-Jahren Geräte auf den Markt kamen, die wegen ihres Aussehens liebevoll 'Damenschuh mit angeklebter Antenne' oder 'Knochen' hießen. Die Geschichte der Handys ist beispielslos. weiter
  • 773 Leser
FINANZWIRTSCHAFT / Ackermann und Seifert im Blickpunkt

Zwei Schweizer am Main

Zwei Schweizer im Mittelpunkt der Frankfurter Finanzwelt: Josef Ackermann, Chef der Deutschen Bank, und Werner Seifert, Ex-Chef der Deutschen Börse. weiter
  • 587 Leser