Artikel-Übersicht vom Samstag, 22. Oktober 2005

anzeigen

Überregional (29)

ANTON HÜBNER / Mit Ökoprodukten wie Silicea-Balsam und Noni-Saft erfolgreich

Am Anfang war der 'Tannenblut'-Hustensaft

Mit 'Tannenblut' gegen chronischen Husten fing alles an. Heute verkauft die Anton Hübner GmbH & Co. KG auch Grünlipp-Muschel-Balsam für die Gelenke und glücklich machenden Noni-Saft erfolgreich an Apotheken und Drogerien. Besitzer ist ein Zucker-Konzern. weiter
  • 2422 Leser
ENERGIEVERSORGER MVV / Untreueverdacht und Verletzung der Geheimhaltungspflicht

Aufsichtratsmitglied angezeigt

Der Mannheimer Energieversorger MVV hat ein Mitglied seines Aufsichtsrates wegen des Verdachts der Untreue und der Verletzung der Geheimhaltungspflicht angezeigt. Auch ein Verstoß gegen die Börsen-Insider-Regeln wird dem namentlich nicht Genannten zur Last gelegt. Den Eingang der Anzeige bestätigte eine Sprecherin der Mannheimer Staatsanwaltschaft. weiter
  • 597 Leser

Bauindustrie für Pkw-Maut und privaten Betrieb von Autobahnen

Die Bauindustrie fordert angesichts knapper Staatskassen eine Pkw-Maut und den privaten Betrieb von Autobahnen. «Unseres Erachtens geht kein Weg an der privatwirtschaftlichen Ausrichtung unserer Verkehrssysteme vorbei.» Das gelte vor allem für die Autobahnen, sagte der Geschäftsführer des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie (HDB), Michael weiter
  • 596 Leser
SPAREN

Bayern liegen klar vorn

Die Bayern haben die größten Sparschweine. Sie haben gut 9500 EUR auf der hohen Kante. Auch in Bremen und Baden-Württemberg wird fleißig gespart. weiter
  • 645 Leser
MANNESMANN-PROZESS / Urteil im Dezember

Bedenken bekräftigt

Der Bundesgerichtshof bekräftigte auch am letzten Verhandlungstag seine Bedenken gegen die Prämien in Millionenhöhe für ehemalige Mannesmann-Manager. weiter
  • 727 Leser
KONJUNKTUR / Bundesbank sieht Erholungskurs

Clement nimmt Wachstumsprognose zurück

Die hohen Ölpreise werden das Wirtschaftswachstum in Deutschland nach Einschätzung der Bundesregierung in diesem und im nächsten Jahr spürbar dämpfen. In der von Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement (SPD) präsentierten Herbstprojektion rechnet sie jetzt nur noch mit einem Zuwachs des Bruttoinlandsproduktes (BIP) um 0,8 Prozent in diesem weiter
  • 738 Leser
POST / Viele Zeitungsverlage sehen gute Aussichten im Zustellgeschäft

Der Briefmarkt wird neu sortiert

Die Konkurrenz des Bonner Logistikkonzerns wirbt mit Porto-Ersparnis und Service
Im deutschen Briefmarkt werden die Karten neu gemischt. Vom Jahr 2008 an wird die Deutsche Post AG ihr Monopol endgültig verlieren. Darauf bereiten sich auch viele Zeitungsverlage vor, die eigene Brieftöchter gegründet haben und auf Kooperationen setzen. weiter
  • 1133 Leser

General Motors: 15 Prozent Marktanteil in China bis 2007

Der weltgrößte Autokonzern General Motors (GM) will seinen Marktanteil in China schnell ausbauen. Mit 600 000 bis 640 000 abgesetzten Fahrzeugen solle der Anteil in diesem Jahr auf 11 Prozent gesteigert werden von 9,4 Prozent 2004. Das sagte GM-China-Chef Kevin E. Wale der «Automobilwoche». GM hatte Anfang dieses Jahres den langjährigen Marktführer weiter
  • 694 Leser
EU / Viele Staaten bauen immer noch bürokratische Hürden gegen ausländische Unternehmen auf

Große Angst vor der Konkurrenz

Viele EU-Staaten bauen noch immer bürokratische Hürden auf, um ausländischen Dienstleistern den Zugang zu ihren Märkten zu erschweren. Der Europapolitiker Andreas Schwab will Abhilfe schaffen und plädiert deshalb für die Dienstleistungsrichtlinie. weiter
  • 691 Leser
REGIERUNGSVIERTEL / Wirtschaft sieht Kostenersparnis bei Neubau

Günstige Rechnung

Investitionen von 85 bis 128 Millionen Euro notwendig
Ein Regierungsviertel in Stuttgart, in dem die wichtigsten Ministerien untergebracht sind, habe Charme und sei finanziell machbar, sagt die Wirtschaft. weiter
  • 749 Leser

IG Metall sagt «kapitalistischen Abzockern» den Kampf an

Mit einer Kampfansage an «kapitalistische Abzocker» ist in Mannheim ein tarifpolitischer Kongress der IG Metall zu Ende gegangen. «Vertreter eines radikalen Kapitalismus stellen zunehmend die Mitbestimmung und Tarifautonomie in Frage», sagte der Zweite Vorsitzende der IG Metall, Berthold Huber, in einer Grundsatzrede. Es sei dem Eigensinn der Wähler weiter
  • 681 Leser

Ingenieure gesucht. Der ...

...Flugzeughersteller Airbus sucht weltweit 1200 Ingenieure für zahlreiche Entwicklungsaufgaben. Dabei geht es vor allem um die Frachtversion des neuen Super-Airbus A 380, den neuen A 350 oder den Militärtransporter A 440M. Im Bild baut ein Airbus-Mitarbeiter ein Triebwerk ein. weiter
  • 831 Leser
ITK-Branche

Jetzt die Nummer eins

Die Bedeutung der Informations- und Kommunikationstechnologie (ITK) für die gesamte Wirtschaft in Deutschland steigt weiter. Inzwischen hat dieser Wirtschaftsbereich sogar die zwei beiden bislang wichtigsten deutschen Paradedisziplinen Maschinen- und Autobau überholt, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Demnach erhöhte sich der weiter
  • 684 Leser
MANNESMANN

KOMMENTAR: Rechtssicherheit gesucht

Josef Ackermann, Klaus Esser und andere sollten sich langsam mit dem Gedanken anfreunden, dass sie wegen der nachträglichen Millionenzahlungen an das ehemalige Mannesmann-Management erneut auf die Anklagebank müssen. Jedenfalls hat der Bundesgerichtshof relativ deutlich durchblicken lassen, dass er die damalige Verhaltensweise nicht für üblich und weiter
  • 780 Leser
EURO

Kurst steigt

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2012 (Vortag: 1,1953) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8325 (0,8366) EUR. Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6771 (0,6767) britische Pfund, 138,87 (138,19) japanische Yen und 1,5463 (1,5511) Schweizer weiter
  • 732 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Benzin deutlich günstiger Nach dem Preisschock vom September sind Kraftstoffe wieder deutlich günstiger geworden. In den vergangenen vier Wochen ging der Benzinpreis um 10 Cent je Liter zurück, teilte der Shell-Konzern mit. Für einen Liter Superbenzin sind im Bundesdurchschnitt 1,29 EUR fällig, für Diesel 1,14 Euro. Grund seien die gesunkenen weiter
  • 735 Leser

Merkel und Müntefering auf Clement-Kurs gegen Hartz-IV-Missbrauch

Die designierte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihr voraussichtlicher Arbeitsminister Franz Müntefering (SPD) wollen den Missbrauch beim Arbeitslosengeld II eindämmen. Angesichts der Kostenexplosion bei der Unterstützung der Arbeitslosen sagte SPD- Chef Müntefering dem «Spiegel», die Höhe der Leistungen stehe nicht zur Debatte, aber «dass weiter
  • 693 Leser
Karstadt Kompakt

Neue Filialen geplant

Die von KarstadtQuelle abgespaltene Kaufhauskette Karstadt Kompakt will von 2007 an in Deutschland kräftig expandieren. Der Geschäftsführer von Karstadt Kompakt, Harald Fölkel, sagte in einem Interview, nach Abschluss der Sanierung 2007 sollten bundesweit bis zu 50 neue Filialen eröffnet werden. Es gebe viele Anfragen von Einzelhändlern. weiter
  • 741 Leser
ÖLMARKT / Hurrikan 'Wilma' verschont Förderanlagen

Notierungen im Rückwärtsgang

Der Preis für US-Rohöl ist zum Wochenschluss unter der Marke von 60 Dollar geblieben. Leichtes US-Öl zur Lieferung im Dezember kostete am Freitag 59,70 Dollar pro Barrel (159 Liter) und damit 32 Cent weniger als bei Handelsschluss am Vortag. Am Vortag war der Preis zeitweise erstmals seit Ende Juli wieder unter 60 Dollar gesunken. Auch in London weiter
  • 682 Leser
ENBW

Pannen bei Ermittlung

Bei den Ermittlungen gegen den Vorstandsvorsitzenden der Energie Baden-Württemberg (ENBW), Utz Claassen, hat es gravierende Pannen gegeben. Das Justizministerium räumte gestern ein, dass Telefonverbindungen von einer Person überwacht worden seien, obwohl diese Person 'nicht Beschuldigter des Verfahrens war und die Voraussetzungen für eine Datenerhebung weiter
  • 729 Leser
STAHL

Preise steigen weiter

Die deutschen Stahlkonzerne Thyssen Krupp und Salzgitter haben ihre Preise zum Oktober angehoben. Thyssen Krupp räumte allerdings in Duisburg ein, dass Kunden die neuerliche Preisrunde nicht in vollem Umfang akzeptiert hätten. Ursprünglich sollten die Tarife um 20 bis 30 EUR je Tonne angehoben werden. Nach einem Pressebericht konnte nur die Hälfte weiter
  • 687 Leser
SIEMENS / Betriebsrat gegen Zugeständnisse

Stellenverlagerungen befürchtet

Der Gesamtbetriebsrat von Siemens befürchtet, dass der Technologiekonzern die Verlagerung von Stellen ins Ausland weiter vorantreibt. 'Beschäftigte in Fertigung oder Entwicklung können sich ihrer Arbeitsplätze heute nicht mehr sicher sein - selbst wenn sie zu massiven Zugeständnissen bereit sind', sagte Ralf Heckmann in einem Interview. Es sei weiter
  • 645 Leser
INFINEON

Streik beschlossen

Die Beschäftigten der vor der Schließung stehenden Infineon-Chipfabrik in München wollen für höhere Abfindungen streiken. In einer Urabstimmung sprachen sich 92,6 Prozent für einen Arbeitskampf aus, wie die IG Metall mitteilte. Vor dem Streik in der nächsten Woche werde es keine Verhandlungen mehr geben. 'Die angebotene Abfindungshöhe ist lächerlich', weiter
  • 613 Leser
HYPOVEREINSBANK / Stiftung entschließt sich zum Tausch von 4 Prozent der Aktien

Unicredito kurz vor Drei-Viertel-Mehrheit

Die italienische Großbank Unicredito hat eine Drei-Viertel-Mehrheit bei der geplanten Übernahme der Hypovereinsbank schon so gut wie sicher. Gestern entschied die Wiener AVZ-Stiftung, die Übernahmeofferte der Italiener anzunehmen. Die Stiftung hält rund 4 Prozent der HVB-Aktien. Damit dürfte der Anteil der HVB-Aktionäre, die ihre Papiere in Unicredito-Anteile weiter
  • 673 Leser
BERLINER ZEITUNG / 'Dumont-Angebot kam zu spät'

US-Investoren vor Zuschlag

Der Verkauf der 'Berliner Zeitung' an eine britische Investorengruppe soll nach Angaben von Holtzbrinck-Geschäftsführer Michael Grabner in den kommenden Tagen unter Dach und Fach sein. 'Die Verhandlungen sind sehr weit fortgeschritten und wir erwarten einen Abschluss in etwa 10 Tagen', sagte Grabner in einem Interview. Das Angebot des Kölner Verlagshauses weiter
  • 583 Leser
AKTIENMÄRKTE

US-Vorgaben schaden Dax

Die schwache US-Eröffnungsvorgabe der Wall Street zog gestern den Deutschen Aktienindex (Dax) wieder ins Minus. Dennoch hielt sich der Verkaufsdruck in Grenzen, was auch auf den weiter fallenden Ölpreis zurückgeführt wurde. Zu den wenigen Gewinnern gehörte Infineon. Als Grund wurden vor allem die guten Zahlen des US-Speicherchip-Herstellers Sandisk weiter
  • 631 Leser

Viele kleine Anbieter

Die Deutsche Post kommt im Monopolbereich und dem lizenpflichtigen Briefgeschäft mit einem Umsatz von 9,9 Mrd. EUR auf einen Marktanteil von 94,9 Prozent, 510 Mio. EUR (5,1 Prozent) entfallen auf die Konkurrenz. Darunter sind laut Bundesnetzagentur viele kleine Firmen. Die Zahl der Betriebe mit einem Umsatz zwischen 500 000 EUR und 50 Mio. EUR wuchs weiter
  • 1009 Leser

VW: Ausbaupläne für Gemeinschaftswerk mit Siemens gestoppt

Volkswagen und Siemens bauen ihr erstes Gemeinschaftswerk in Stollberg bei Chemnitz nicht weiter aus. «Die für 2006 geplante Ausbaustufe haben wir auf Eis gelegt», sagte VW-Sprecherin Christine Kuhlmeyer der dpa. Sie bestätigte damit einen Bericht in der neuesten Ausgabe der Brachenzeitung «Automobilwoche». In dem erst 2004 eröffneten Werk werden weiter
  • 653 Leser
OPEL

Wieder neue Einstellungen

Ein Jahr nach dem härtesten Sanierungsprogramm in der Firmengeschichte von Opel geht es mit der deutschen Traditionsmarke wieder aufwärts. 'Es wird die eine oder andere Neueinstellung im Bereich Design geben', sagte Opel-Sprecher Andreas Graf Praschma auf Anfrage. Einen Zeitungsbericht, wonach auf Grund der positiven Entwicklung deutlich weniger als weiter
  • 647 Leser