Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 28. Juli 2005

anzeigen

Überregional (24)

PORSCHE / Die vierte Baureihe kommt von 2009 an auf den Markt

'Panamera' als Jobmotor

1000 neue Arbeitsplätze möglich - 1 Milliarde Euro Investition
Die vierte Baureihe von Porsche kommt. Das Sportcoupé 'Panamera' soll 2009 auf die Straßen rollen. Vorgesehen ist die Endmontage im Werk Leipzig. Dort sowie in Zuffenhausen und Weissach könnte das neue Fahrzeug insgesamt für 1000 neue Arbeitsplätze sorgen. weiter
  • 873 Leser
POSTBANK

Auf der Gewinnerstraße

Die Postbank profitiert trotz historisch niedriger Zinsen von deutlichen Verbesserungen im Kreditgeschäft. Gut ein Jahr nach dem Börsengang hat die Post-Tochter im ersten Halbjahr 2005 einen Gewinnsprung von rund 17 Prozent erzielt. Wie das Unternehmen mitteilte, stieg das Ergebnis vor Steuern von 289 Mio. EUR auf 338 Mio. EUR, der Konzerngewinn von weiter
  • 842 Leser
FINANZGERICHT

Banken müssen Auskunft geben

Banken müssen Finanzfahndern bei Verdacht auf Steuerhinterziehung im größeren Stil Auskunft über die Besitzer von Aktienpaketen geben. Das hat das Finanzgericht Baden-Württemberg in Karlsruhe entschieden. Derartige Auskunftsersuchen seien keine - wie von der klagenden Bank behauptet - unzulässigen Ermittlungen 'ins Blaue hinein', hieß es in der weiter
  • 787 Leser

Biodiesel bevorzugt

Die hohen Spritpreise lassen immer mehr Verbraucher zum günstigeren, nicht besteuerten Biodiesel greifen. Mit 476 Mio. Litern sind bereits im vergangenen Jahr 32 Prozent mehr als 2003 verkauft worden. Der Biodiesel ist er derzeit um zehn Cent billiger als normaler Diesel. Der Marktanteil liegt bei vier Prozent. dpa weiter
  • 846 Leser
GETRÄNKEINDUSTRIE / Der Durst auf Mineralwasser ist ungebrochen

Der Preisverfall macht den Produzenten zu schaffen

Die Deutschen stillen ihren Durst gern mit Mineralwasser. Dabei gibt es allerdings Verschiebungen: Der klassische Sprudel mit Kohlensäure ist weniger gefragt, dafür nimmt nichtsprudelndes Mineralwasser in der Gunst zu. Die Branche kündigt Preiserhöhungen an. weiter
  • 1199 Leser
ARBEITNEHMER / Die mächtigen Fernfahrer und Dienstleister treten aus der Dachorganisation aus

Die US-Gewerkschaften stecken in tiefer Krise

Die 'Teamsters' sind die berühmte US-Fernfahrergewerkschaft. Sie treten jetzt zusammen mit den Dienstleistern aus der Dachorganisation aus und stürzen die Arbeitnehmer-Bewegung in eine akute Krise. Ihr droht ein weiterer und ganz massiver Bedeutungsverlust. weiter
  • 831 Leser
EADS

Ergebnis klettert kräftig

Der Luft-, Raumfahrt- und Rüstungskonzern EADS sieht sich voll auf Kurs für die Ziele im Gesamtjahr. Allerdings werde sich das Ertrags-Wachstum wegen der ungünstigeren Währungsabsicherung nicht fortsetzen, sagte ein Unternehmenssprecher. Im ersten Halbjahr stieg der Umsatz um 10 Prozent auf 16 Mrd. EUR, das Ergebnis kletterte um 57 Prozent auf 1,54 weiter
  • 829 Leser
HYPOVEREINSBANK / Überschussziel für dieses Jahr bekräftigt

Ertrag geht im zweiten Quartal zurück

Vor der geplanten Fusion mit der italienischen Unicredit hat die Hypovereinsbank einen Gewinnrückgang hinnehmen müssen, ihr Ziel von 1 Mrd. EUR Überschuss in diesem Jahr aber bekräftigt. Der schwache Kapitalmarkt ließ den Gewinn im zweiten Quartal wie erwartet um ein Drittel auf 230 Mio. EUR sinken. Angesichts eines Halbjahresgewinns von 566 Mio. weiter
  • 783 Leser
TIPP DES TAGES / Bei Preisgestaltung gelten Regeln

Heizkosten nicht immer korrekt

Ein kritischer Blick auf die Heizkostenrechnung ist anzuraten. Dies empfiehlt die Quelle-Bausparkasse. Auch die Energieversorgungsunternehmen müssen sich bei ihrer Preisgestaltung an Regeln halten. Laut eines Urteils des Landgerichts Potsdam sind überhöhte Grundpreise für Fernwärme unzulässig (AZ: 11 S 233/02). In dem Fall hatte ein Wärmelieferant weiter
  • 861 Leser
PORSCHE

KOMMENTAR: Ein Gütesiegel

Gute Unternehmer zeichnen sich dadurch aus, dass sie etwas unternehmen. Porsche-Chef Wendelin Wiedeking ist sozusagen der Prototyp des Unternehmers - beileibe nicht immer wohl gelitten bei der Konkurrenz und im Arbeitgeber-Lager, weil er sagt, was er denkt, aber manche nicht hören wollen, was er meint. Porsche wagt, nach Boxster und Cayenne, einen weiter
  • 824 Leser
EURO

Kurs steigt

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Kurs auf 1,1990 (Vortag: 1,1987) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8340 (0,8342) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6903 (0,68955) britische Pfund, 134,92 (134,56) japanische Yen und 1,5618 (1,5603) Schweizer Franken weiter
  • 773 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Verbraucher verstimmt Die Debatte um eine Erhöhung der Mehrwertsteuer belastet die Stimmung der Verbraucher in Deutschland. Der Konsumklimaindex der Marktforschungsgesellschaft GfK setzte trotz positiver Signale aus der Wirtschaft auch im Juli seine Talfahrt zum vierten Mal in Folge fort und sank von 3,4 auf 2,9 Punkte. DBA erfolgreich mit Verkauf weiter
  • 820 Leser
BMW

Manager festgenommen

Nach den Affären bei VW und Infineon ist beim Autobauer BMW ein Manager wegen Schmiergeldverdachts festgenommen worden. Es bestehe der dringende Tatverdacht, dass ein 54-jähriger Abteilungsleiter 100 000 Dollar Schmiergeld angenommen habe. Dies sagte der Leitende Oberstaatsanwalt. Im Gegenzug soll der Manager Aufträge bevorzugt an einen Zulieferbetrieb weiter
  • 877 Leser
RENTE / Diskussion über Mehreinnahmen

Mehr Lohn für Kasse

Angesichts der angespannten Lage der Rentenkassen werden die Rufe nach höheren Lohnzahlungen immer lauter. Sozialministerin Ulla Schmidt machte den Anfang. weiter
  • 781 Leser
ALTANA / Rückschlag nach Ende der Kooperation mit Pfizer

Nachfolger gesucht

Der Erfolg von Pharma-Unternehmen hängt oft an wenigen Präparaten. Dies ist auch bei Altana so. Die Konstanzer sind haben bei der Suche einen Rückschlag erlitten. weiter
  • 934 Leser

Personalien

Klaus Bleyer, der frühere Vorstandsvorsitzende der ZF Friedrichshafen, wird neuer Aufsichtsratschef bei der Ravensburger AG. Der 64-Jährige löst Otto Julius Maier (74) ab, teilte der Spielehersteller gestern mit. Maier, der dem sechsköpfigen Aufsichtsgremium weiter angehören wird, stand als Gesellschafter in dritter Generation über 40 Jahre an weiter
  • 788 Leser
TRUMPF

Spitzenposition ausgebaut

Der Werkzeugmaschinenbauer und Laserspezialist Trumpf hat im Geschäftsjahr 2004/05 (30. Juni) einen Rekordumsatz erzielt. Die Erlöse stiegen nach vorläufigen Zahlen um 14 Prozent auf 1,4 Mrd. EUR, teilte Trumpf in Ditzingen (Kreis Ludwigsburg) mit. Der Auftragseingang erhöhte sich um 12 Prozent auf 1,5 Mrd. EUR. Der Ertrag liege deutlich über dem weiter
  • 945 Leser
BIOKRAFTSTOFFE / Eine neue Perspektiven für die Landwirte

Sprit der Zukunft kommt vom Acker

Südzucker investiert stark in Bioethanol-Anlage - Raps-Anbau für grünen Sprit
Der Sprit der Zukunft kommt vom Acker. Raps, Getreide aber auch Zuckerrüben werden immer mehr den Rohstoff für den Treibstoff liefern. Ihre größten Vorteile: Im Gegensatz zum herkömmlichen Energielieferanten Erdöl sind sie nicht endlich und sie schonen die Umwelt. weiter
  • 1124 Leser
SCHEFENACKER

Standorte gesichert

Beim Autozulieferer Schefenacker gibt es für eine Standortsicherung bis 2010 einen Stellenabbau, flexiblere Arbeitszeiten und eine Neuregelung des Urlaubs- und Weihnachtsgeldes. Auf diesen Kompromiss haben sich Unternehmen, Gewerkschaft und Betriebsrat nach monatelangem Streit geeinigt. Der Abbau von 300 Stellen soll sozialverträglich erfolgen. Zudem weiter
  • 788 Leser
GELDANLAGE

Über vier Billionen

Die Deutschen gelten als Sparweltmeister. Ende 2004 überschritt das Geldvermögen der privaten Haushalte in Deutschland nach Angaben der Bundesbank erstmals die Marke von 4 Billionen EUR. Das sind in Ziffern: 4 067 000 000 000 EUR. 10,6 Prozent des Nettoeinkommens wurden angelegt, in Sparbüchern, Versicherungen oder Aktien. Zwar ist die Sparquote weiter
  • 855 Leser
SHW

Verkauf zugestimmt

Der geplante Verkauf der Schwäbischen Hüttenwerke (SHW) an den Finanzinvestor Nordwind Capital steht vor dem Abschluss. Wie das Finanzministerium mitteilte, stimmte der Finanzausschuss des Landtags dem Verkauf zu. Bislang werden die Anteile an dem Auto- und Maschinenbauzulieferer gemeinsam vom MAN-Konzern und dem Land gehalten. Laut Ministerpräsident weiter
  • 734 Leser
WGV / Auch in diesem Jahr wird mit steigenden Einnahmen gerechnet

Versicherer hat teure Werbung nicht nötig

Die Württembergische Gemeinde-Versicherung (WGV) bleibt sich treu: Kaum Werbung plus preiswerte Produkte ergibt stabiles Wachstum. Auch 2004 wollten die Stuttgarter von teurem Außendienst und TV-Werbung nichts wissen. 500 nebenberufliche Mitarbeiter, gute Bewertungen bei Vergleichen in der Presse und ein wenig Bannerwerbung reichten aus, um die Beitragseinnahmen weiter
  • 800 Leser
HYPOVEREINSBANK / Aufsichtsrat diskutiert Aufstieg

Vorbehalte gegen Licci-Aufstieg

Im Aufsichtsrat der Hypovereinsbank gibt es größere Vorbehalte gegen einen möglichen Aufstieg von Christine Licci zur Vorstandssprecherin nach der Übernahme durch Unicredit. Licci habe sich zuletzt nicht sehr geschickt verhalten, hieß es in Aufsichtsratskreisen. Zudem befürchteten mehrere Aufsichtsräte, dass die Südtirolerin bei einem Aufstieg weiter
  • 797 Leser
AKTIENMÄRKTE

Warten auf Donnerstag

Die deutschen Aktienmärkte bewegten sich auch gestern in engen Grenzen. Viele Investoren wollten erst den heutigen Donnerstag abwarten, wenn mit Siemens, Deutsche Bank und Daimler-Chrysler drei Dax-Schwergewichte ihre Quartalsberichte vorlegen werden. Zu den Tagesfavoriten zählten Thyssen- Krupp, die von Hoffnungen auf bald wieder steigende Stahlpreise weiter
  • 780 Leser