Artikel-Übersicht vom Samstag, 16. Juli 2005

anzeigen

Regional (3)

TOUR DE FRANCE

EOS sicherte siebte Etappe

Bei der Manöverkritik zur siebten Etappe der Tour de France waren sich alle Verantwortlichen einig: Der Ablauf war professionell und reibungslos. Der schwäbische Sicherheitsspezialist EOS aus Steinheim hatte das Sicherheitskonzept der Zieleinfahrt nebst Fahrerbetreuung und Personenschutz entworfen. weiter
  • 472 Leser
SDZ DRUCK UND MEDIEN / Über 70 Besucher gestern beim Katalogtag von SDZeCOM und Digitaldruck Aalen

Innovative Produkte und Lösungen

Über 70 Besucher informierten sich gestern bei SDZeCOM und Digitaldruck Aalen über aktuelle Standards und Trend bei der Katalogproduktion. Drei hochkarätig besetzte Vorträge ergänzten die Präsentationen an acht Stationen, bilanzierte Franz Schwarz, Bereichsleiter von SDZeCom. weiter
  • 623 Leser

Voith liefert 160 Kühlanlagen

Über einen Auftrag für die Lieferung von 160 Kühlanlagen für dieselelektrische Rangierloks freut sich die Firma Voith. Auftraggeber ist der spanische Fahrzeughersteller Vossloh Espana S.A., der die Kühlanlagen in vierachsige Rangierloks für die französische Staatsbahn SNCF einbaut. Diese ersetzt nach über 30 Jahren die gesamte Fahrzeugflotte. weiter
  • 541 Leser

Überregional (21)

ZUCKERMARKT / Scharfer Protest gegen Brüsseler Pläne

'Reform überflüssig'

Die Zuckerbauern im Land protestieren scharf gegen die Pläne der EU-Kommission zur Reform des Zuckermarktes. Sie sehen drastische Preissenkungen vor. weiter
  • 923 Leser
SPRIT

Benzin-Preise klettern weiter

Benzin und Diesel an deutschen Tankstellen sind mitten in der Ferienzeit so teuer wie nie zuvor. Bei Esso kostete ein Liter Diesel gestern 1,12 EUR, Normalbenzin war für 1,26 EUR und Super für 1,28 EUR zu haben. Eine Sprecherin von Exxon Mobil in Hamburg nannte die hohen Produktpreise in Rotterdam als Grund für eine am Vorabend eingeleitete Preisanhebung weiter
  • 716 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax auf Jahreshoch

Der Deutsche Aktienindex (Dax) hat gestern seinen Höhenflug fortgesetzt, die Marke von 4700 Punkten hinter sich gelassen und auf einem Jahreshoch geschlossen. Die Konjunkturdaten deuten auf eine gute Verfassung der US-Wirtschaft hin, die Quartalsberichte der Unternehmen fallen bisher positiv aus und es ist genügend Geld vorhanden, das angelegt werden weiter
  • 780 Leser
LKW-MAUT / Von Montag an kann die neue Software kostenlos in Werkstätten überspielt werden

Die nächste Bewährungsprobe steht bevor

Nach anfänglichen Pannen arbeitet die elektronische Mauterfassung reibungslos. Von Montag an können Speditionen die neue Software kostenlos bekommen. weiter
  • 854 Leser
VW / Markenchef Wolfgang Bernhard erwartet Verschärfung der Krise

Harte Zeiten brechen an

Fragwürdige Abrechnung von Betriebsratsspesen
Der neue VW-Markenchef Wolfgang Bernhard erwartet eine Verschärfung der Krise bei der Kernmarke und setzt radikal den Rotstift an. Unterdessen wurde bekannt, dass ein früherer Personalmitarbeiter 700 000 EUR für Betriebsrats-Spesen mit Eigenbelegen abgerechnet hat. weiter
  • 891 Leser
Deutsche bank

Herold-Kunde geht leer aus

Die Deutsche Bank muss den Kunden ihrer ehemaligen Versicherungs-Tochter Deutscher Herold keinen Schadenersatz zahlen. Das Düsseldorfer Oberlandesgericht wies gestern die Musterklage eines Rechtsanwalts zurück und ließ keine Revision zu. Der Kläger sah sich durch den Verkauf des Lebensversicherers Deutscher Herold im April 2002 geschädigt und hatte weiter
  • 892 Leser
EINKOMMEN / Im Osten nur 71 Prozent des Westniveaus

Im Schnitt 40 000 Euro

Die Einkommen der Beschäftigten in Produktion, Handel und Banken sind 2004 um 2,4 Prozent gestiegen. Die Spanne reicht von 13 000 bis 70 000 EUR. weiter
  • 857 Leser
KUNERT / Kapitalschnitt angekündigt

Investoren wollen Mehrheit

Finanzinvestoren übernehmen das Ruder beim angeschlagenen Strumpfhersteller Kunert. Eine britische Investorengruppe um die Deutsche Bank London solle im Rahmen einer umfangreichen Sanierungsaktion die Mehrheit erlangen, teilte die Kunert AG (Immenstadt) mit. Nach erneuten Verlusten im vergangenen Jahr seien unter anderem eine Herabsetzung des Grundkapitals weiter
  • 733 Leser
EDEKA / Hauptversammlung stimmt für Squeeze-Out der Minderheitsaktionäre

Jetzt vollständiger Eigentümer von AVA

Nach einem Hauptversammlungsmarathon gehört das Bielefelder Einzelhandelsunternehmen AVA AG (Marktkauf, Krane-Optik) nun zu 100 Prozent der Edeka Zentrale AG in Hamburg. Die Mehrheit der Aktionäre stimmte für das so genannte Squeeze-Out (Hinausdrängen der Minderheitsaktionäre). Damit besitzt Edeka nun alle Aktien des Unternehmens. Sitz der Unternehmensleitung weiter
  • 810 Leser
ZUCKERMARKT

KOMMENTAR: Kühlen Kopf bewahren

NIKO FRANK Die EU springt nicht gerade zimperlich mit den Zuckerbauern um und will die Preise um knapp 40 Prozent nach unten drücken. Es ist also nur verständlich, dass sich die Rübenbauern das nicht kommentarlos gefallen lassen und gegen diese tiefen Schnitte scharf protestieren. Nur: Bei Lichte besehen muss man auch als Zuckerbauer mehr als nur weiter
  • 782 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Mehr Euro-Blüten Im ersten Halbjahr 2005 sind in der Eurozone 293 000 gefälschte Euro-Banknoten aus dem Verkehr gezogen worden. Das waren 6000 mehr als im Vorjahreszeitraum, teilte die die Europäische Zentralbank mit. In Deutschland wurden 39 975 gefälschte Scheine entdeckt. Deutschland immer beliebter Deutschland wird als Reiseziel bei ausländischen weiter
  • 694 Leser
EU

Noch weniger Pkw-Abgase

Die Abgasnormen für Autos sollen in der EU deutlich verschärft werden. Der so genannte Euro-5-Vorschlag zielt darauf, vor allem Rußpartikel und Stickoxide aus Dieselautos um 80 Prozent beziehungsweise 20 Prozent zu verringern. Die Grenzwerte von Stickoxiden und Kohlenwasserstoffen aus Benzinern sollen um 25 Prozent gesenkt werden. Die Kommission weiter
  • 800 Leser
WINKELS

Pipeline für Mineralwasser

Ende Juli wird die erste Pipeline für Mineralwasser in Baden-Württemberg geflutet. Derzeit werden die letzten Rohre der neun Kilometer langen Strecke zwischen Sachsenheim-Spielberg und Sersheim (Kreis Ludwigsburg) verlegt. Über 1,5 Mio. EUR investiert der Karlsruher Getränkehersteller Winkels in das Projekt. Notwendig wurde die unterirdische Pipeline, weiter
  • 880 Leser
SÜDZUCKER

Prognose erhöht

Europas größer Zuckerproduzent, Südzucker, hat nach einem Umsatzwachstum im ersten Quartal 2005/2006 die Umsatzprognose für das Gesamtjahr angehoben. 'Für 2005/2006 erwarten wir einen Umsatzanstieg von knapp 9 Prozent auf über 5,2 Mrd. EUR', teilte das Unternehmen mit. Bisher war der Konzern von einem Anstieg von 6 Prozent ausgegangen. dpa weiter
  • 997 Leser
LBBW / Interview mit dem Vorstandsvorsitzenden Dr. Siegfried Jaschinski

Renditeziel muss erreicht werden

Mit dem Ende der staatlichen Garantien beginnt für öffentlich-rechtliche Institute eine neue Zeitrechnung
Am kommenden Dienstag beginnt für die öffentlich-rechtlichen Institute eine neue Ära. Die staatlichen Garantien gehören dann der Vergangenheit an. Was das für Landesbank und Sparkassen bedeutet, erläutert LBBW-Vorstandschef Dr. Siegfried Jaschinski im Interview. weiter
  • 850 Leser

Sicherheit ist fast unmöglich

Auch Privat-Nutzer von Computern werden ausgespäht. 'Kritisch sein und sich informieren', empfiehlt Syss-Chef Sebastian Schreiber deshalb. 'Der Nutzer sollte verstehen, was er am Computer macht und nicht auf jedes ,OK mit der Maus klicken, das sich ihm auf dem Bildschirm zeigt.' Eigentlich ist das sichere Einstellen eines im Supermarkt gekauften Computers weiter
  • 790 Leser
AKTIENFONDS

Starke Wertzuwächse

Aktienfonds profitieren von der guten Stimmung an der Börse. Mit deutschen, europäischen und internationalen Aktienfonds haben Anleger auf Jahressicht im Schnitt Wertzuwächse von 8,6 bis 14,8 Prozent erzielt. Das geht aus dem Wertentwicklungsstatistik des Bundesverband Investment und Asset Management (BVI) hervor. Rentenfonds profitierten von gesunkenen weiter
  • 882 Leser
SYSS / Unternehmen knackt legal und für viel Geld Computernetze fremder Betriebe

Tübinger Firma mit der Lizenz zum Einbruch

Nur wenige Tastaturanschläge sind nötig, um auf jedem PC Fotos privater Kameras zu zeigen. Die Nutzer schotten sich kaum vom Internet ab. Auch Firmen nehmen die Sicherheit nicht wichtig genug - Spionage droht. Eine Tübinger Firma findet die Schwachstellen. weiter
  • 781 Leser
FRASPA

Verkauf nahezu besiegelt

Der Verkauf der Frankfurter Sparkasse (Fraspa) ist nahezu besiegelt. Nachdem die Gremien der bisherigen Eigentümer jetzt zugestimmt haben, hat am Dienstag der Wirtschaftliche Verein das letzte Wort. Dann soll Deutschlands viertgrößte Sparkasse mit einer Bilanzsumme von 16 Mrd. EUR in eine Aktiengesellschaft umgewandelt werden, deren Anteile an die weiter
  • 752 Leser
INDUSTRIE / Umsatz erhöht sich im Mai um 4,5 Prozent

Wachstum auch im Inland

Die deutsche Industrie hat im Mai mit weniger Beschäftigten mehr Umsatz gemacht als im Vorjahresmonat. Die Gesamterlöse des Verarbeitenden Gewerbes und des Bergbaus erhöhten sich um 4,5 Prozent auf 117,5 Mrd. EUR, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Dabei legte der Umsatz sowohl im Ausland (47,1 Mrd.EUR) als auch im Inland (70,4 Mrd. weiter
  • 808 Leser
EURO

Weiterer Anstieg

Der Euro ist zum Wochenende leicht gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2073 (Vortag: 1,2067) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8283 (0,8287) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6862 (0,68645) britische Pfund, 135,35 (135,24) japanische Yen und 1,5594 (1,5581) Schweizer Franken weiter
  • 830 Leser