Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 25. Mai 2005

anzeigen

Regional (1)

Voith kauft schottische Wavegen

Die Voith-Siemens Hydro hat die Firma Wavegen in Inverness in Schottland erworben. Das 1990 gegründete Unternehmen ist führend beim Bau von Wellenenergie-Systemen und in der Forschugn und Entwicklung dieser Technologie. Mit dem Kauf will die Voith Siemens Hydro die Entwicklung innovativer Technologien für die Energieerzeugung aus Wasser vorantreiben weiter
  • 694 Leser

Überregional (19)

KARSTADT-QUELLE / Middelhoff: Konzern wird nicht zerlegt

'Noch nicht überm Berg'

Quelle-Erbin Madeleine Schickedanz hat mehr als 50 Prozent
Vorstandschef Thomas Middelhoff ist zuversichtlich: Die Sanierung des Karstadt-Quelle-Konzerns komme voran, eine Zerlegung sei nicht geplant. Und doch sei man 'noch nicht über dem Berg'. Madeleine Schickedanz hält inzwischen mehr als 50 Prozent der Aktien. weiter
  • 822 Leser
BAROCK TINTENFABRIK / 175 Jahre altes Unternehmen stellt wiederverwertbare Drucker-Patronen her

'Pelikan des Ostens' rechnet mit Geiz der Kunden

Eine Traditionsfirma der ehemaligen DDR hat nach zwei Pleiten mit einem Nischenprodukt Erfolg: Barock Bürobedarf, damals als 'Pelikan des Ostens' tituliert, setzt auf sparsame Menschen und stellt wiederverwertbare Tintenpatronen für Drucker her. Der Markt hat Potenzial. weiter
  • 926 Leser
MTU

Aktien kosten 19 bis 22 Euro

Beim vierten Börsengang in diesem Jahr können die Anleger günstiger an die Aktien kommen als bislang erwartet. Die Papiere des Münchner Triebwerksherstellers MTU werden bis voraussichtlich 3. Juni in einer Spanne von 19 bis 22 Euro angeboten. Beobachter hatten eine Spanne von 22 bis 27 EUR erwartet. Insgesamt werden bis zu 36 Mio. Aktien verkauft, weiter
  • 673 Leser
GETRÄNKE / Stuttgarter Verwaltungsgericht weist Klage ab

Das Dosenpfand ist rechtens

Zwei ausländische Getränkehersteller sind mit ihrer Klage gegen das Dosenpfand gescheitert. Laut Stuttgarter Verwaltungsgericht gilt das Pfand für alle Anbieter. weiter
  • 683 Leser
KONJUNKTUR / Deutschland holt etwas auf

EZB soll Zinsen senken

Die OECD hat ihre Konjunkturprognosen für Europa erneut gesenkt. Die deutsche Wirtschaft hat sich in Sachen Wachstum ins Mittelfeld der Euro-Zone vorgearbeitet. weiter
  • 648 Leser

Hochsaison für Erdbeeren. ...

...Zwei Wochen nach ihrem Beginn geht die badische Erdbeer-Saison in die heiße Phase. 'Die Menge kommt jetzt schlagartig', sagt Alfred Pfister vom Marktkontor Obst und Gemüse Baden. Spätestens nächste Woche steige der Lebensmittelhandel auf deutsche Ware um. Derzeit koste die Schale noch zwischen 2,50 und 3,0 EUR. Das werde aber bald billiger. weiter
  • 767 Leser

Hundertmillionster VW. Bei ...

...Europas größtem Autobauer Volkswagen ist gestern zum hundertmillionsten Mal ein Auto mit dem VW-Zeichen vom Band gelaufen. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen Touran, den VW-Chef Bernd Pischetsrieder der Frau des Bundespräsidenten, Eva Luise Köhler, übergab. Sie nahm ihn für die Selbsthilfeorganisation 'Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen' weiter
  • 701 Leser
VODAFONE D2 / Offensive mit Festnetz-Angebot, Zuwachs in Handysparte

Kampfansage an die Telekom

Der Mobilfunkbetreiber Vodafone D2 will der Telekom Festnetz-Kunden abspenstig machen. Beim Mobilfunk will das Unternehmen T-Mobile bald überrunden. weiter
  • 703 Leser
DEUTSCHE TELEKOM

KOMMENTAR: Keine Überraschung

SIEGFRIED BAUER Die weitgehende Einstellung der Ermittlungen gegen die Deutsche Telekom und ihren früheren Chef Ron Sommer wird verärgerten Aktionären des einstigen Börsen-Lieblings in doppelter Hinsicht nicht schmecken. Denn einerseits hätten es viele fraglos gerne gesehen, wenn nicht nur sie unter dem Kurssturz der Aktie zu leiden gehabt hätten, weiter
  • 681 Leser
EURO

Kurs legt zu

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2617 (Vortag: 1,2548) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7926 (0,7969) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,68765 (0,68630) britische Pfund, 135,39 (135,45) japanische Yen und 1,5467 (unverändert) Schweizer Franken weiter
  • 620 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Steuersenkung ohne Chance Die Chancen für eine Unternehmenssteuersenkung sind wegen der geplanten Neuwahl des Bundestages praktisch auf Null gesunken. In Kreisen der rot-grünen Koalition hieß es, eine Verabschiedung des Gesetzes zur Senkung des Körperschaftsteuersatzes von 25 auf 19 Prozent sei kaum noch wahrscheinlich. Proteste bei Grohe Mehrere weiter
  • 626 Leser
BAUWIRTSCHAFT / Private Betreibermodelle sollen Kosten sparen

Land setzt auf Investoren

Investitionsdefizit von 80 Milliarden Euro bei Kommunen
Die baden-württembergische Landesregierung will mehr privatwirtschaftliche Betreibermodelle für öffentliche Gebäude und Einrichtungen zulassen. Damit sollen trotz leerer öffentlicher Kassen die öffentliche Infrastruktur modernisiert und Kosten eingespart werden. weiter
  • 764 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stgt. je 100 Liter inkl. EUR 0,39 je 100 Liter Bevorratungsbeitrag und inkl. MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 58,47 bis 62,64 (60,56) 1501 bis 2000 l 55,57 bis 55,68 (55,63) 2001 bis 2500 l 53,15 bis 53,83 (53,52) 2501 bis 3500 l 51,61 bis 52,90 (52,26) 3501 bis 4500 l 50,46 bis 51,67 (51,07) weiter
  • 656 Leser
TIPP DES TAGES / Jobticket muss jetzt monatlich ausgehändigt werden

Neue Vorschriften für steuerfreie Sachbezüge

Bei Arbeitnehmern sind so genannte Sachbezüge ausgesprochen beliebt: Bis zu einem Wert von 44 EUR im Monat kann der Chef dabei Gehaltsextras ohne Steuern und Sozialabgaben leisten. Die Vorschriften sind aber verschärft worden, vor allem für Jobtickets. weiter
  • 955 Leser

Öffentlich-private Partnerschaft

'Public Private Partnership' heißt übersetzt 'öffentlich-private Partnerschaft'. Gemeint ist die befristete Übertragung einer öffentlichen Aufgabe auf Privatunternehmen. Diese planen und bauen beispielsweise Schulen, Sporthallen, Verwaltungsgebäude oder Straßen und vermieten diese langfristig an Bund, Länder und Kommunen. Die Landesregierung weiter
  • 672 Leser
AKTIENMÄRKTE

SAP-Kurs steigt wieder

Nach dem Kursanstieg am Vortag ging dem Dax gestern wieder die Puste aus. Gewinnmitnahmen und der überraschende Rückgang des ZEW-Konjunkturindex drückten leicht auf die Stimmung, ebenso der wieder leicht gestiegene Ölpreis. Bei den Einzelwerten gaben Autotitel deutlicher nach. Schwächer tendierten auch Hypovereinsbank, Continental, Henkel und Metro. weiter
  • 687 Leser
HERMLE / Rasantes Umsatzplus im Ausland - 50 neue Stellen geschaffen

Schwaches Inlandsgeschäft bremst das Wachstum

Das schwache Inlandsgeschäft dämpft den Optimismus des schwäbischen Maschinenbauers Hermle (Gosheim/Kreis Tuttlingen) für das laufende Geschäftsjahr. Zwar stieg im ersten Quartal 2005 der Umsatz um fast 14 Prozent auf knapp 29 Mio. EUR, doch kam der Zuwachs nur aus dem Ausland. Während die Erlöse mit ausländischen Kunden bis Ende März um 39 weiter
  • 596 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / Verfahren teilweise eingestellt

Sommer entlastet

Die Staatsanwaltschaft hat das jahrelange Strafverfahren gegen die Deutsche Telekom wegen möglicher Falschbewertungen von Immobilien zum Teil eingestellt. weiter
  • 721 Leser
WERBUNG / Krise nach drei Jahren überwunden

Zeitungen legen zu

Die Werbebranche atmet auf: Nach drei Jahren mit gewaltigen Umsatzeinbrüchen steigen die Werbeausgaben wieder leicht an. Die Erwartungen sind jedoch bescheiden. weiter
  • 649 Leser