Artikel-Übersicht vom Dienstag, 17. Mai 2005

anzeigen

Überregional (14)

MTU FRIEDRICHSHAFEN / MAN interessiert

Daimler-Chrysler sucht Investor

Der Stuttgarter Automobilkonzern Daimler-Chrysler will den Motorenbauer MTU Friedrichshafen verkaufen. Es werde dabei nach einem Investor aus der Industrie gesucht, sagte Unternehmenssprecher Thomas Fröhlich. Gespräche mit der MAN AG habe gebe es noch nicht gegeben. 'MAN könnte ein Interessent sein', sagte der Sprecher. Die Münchner hatten bereits weiter
  • 651 Leser
HEDGE-FONDS / Präsident des Bankenverbandes für schärfere Kontrolle

Finanzminister Eichel strebt europäische Aufsicht an

Die Bundesregierung strebt eine einheitliche europäische Aufsicht über die hochspekulativen Hedge-Fonds an. Finanzminister Hans Eichel (SPD) nannte die im vergangenen Jahr in Deutschland geschaffenen Regulierungen und Transparenzanforderungen ein Modell, das er gerne nach ganz Europa exportiert sähe. Damit könne das Risiko minimiert werden, das weiter
  • 597 Leser
EUROPA / EU-Finanzminister beschließen Aufschlag auf Flugtickets

Fliegen für die Armen

Streit um Finanzierung des Haushalts verschärft sich
Weil Geld zur Armutsbekämpfung fehlt, sollen Flugtickets um ein oder zwei Euro teurer werden. Das beschlossen die EU-Finanzminister in Luxemburg. Beim Streit um die Finanzierung der EU-Haushalte verschärfte sich dagegen der Streit zwischen den Ministern. weiter
  • 731 Leser
FORSTWIRTSCHAFT

Hauk: Mehr mit Holz bauen

Baden-Württembergs Landwirtschaftsminister Peter Hauk hat sich dafür ausgesprochen, mehr heimisches Holz beim Bauen zu verwenden. 'Wir haben eine Steigerung, aber wir liegen deutlich unter Ländern wie Österreich oder Amerika', sagte Hauk. Ein- und Zweifamilienhäuser aus Holz hätten in Baden-Württemberg einen Anteil von rund 20 Prozent. Damit weiter
  • 651 Leser
EURO

Kurs steigt wieder

Der Kurs des Euro ist gestern wieder leicht gestiegen. Zuvor hatte die Europäische Zentralbank (EZB) den Referenzkurs auf 1,2616 festgesetzt. (Freitag: 1,2635) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7926 (0,79145) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6869 (0,68015) britische Pfund und 135,63 (135,20) japanische Yen. weiter
  • 483 Leser
OTTO

Logistik vor Ausbau

Der Hamburger Versandhauskonzern Otto will nach einem Pressebericht seine Versand- und Lagerzentren künftig auch fremden Kunden anbieten. Bislang nutzt Otto seine sieben Anlagen nur für das eigene Geschäft. Otto wolle nun selbst als Logistikanbieter auftreten und damit den Marktführern Konkurrenz machen, hießt es in mit der Planung vertrauten Kreisen. weiter
  • 812 Leser
KARSTADT-QUELLE / Für weltumspannende Visionen bleibt keine Zeit

Middelhoff muss Kärrnerarbeit bieten

Mit Wühltischen hatte er bislang nichts am Hut: Thomas Middelhoff begibt sich als Karstadt-Quelle-Chef in eine neue Welt. Glanz und Glamour der Medien kennt der angeschlagene Handelskonzern weiter
  • 678 Leser
AUSBILDUNGSBERUF

Nelkenstrauß zur Hochzeit

Egal ob Hochzeit oder Beerdigung, kaum ein gesellschaftliches Ereignis kommt ohne Blumenschmuck aus. Dafür, dass der zum Anlass passt, sorgen Floristinnen. weiter
  • 784 Leser
LANXESS

Stellenabbau droht

Beim ehemals zu Bayer gehörenden Chemiekonzern Lanxess sind weitere 400 Arbeitsplätze in Deutschland in Gefahr. Der Lanxess-Standort in Dormagen steht nach Unternehmensangaben in Konkurrenz zum ebenfalls gefährdeten Standort im spanischen Tarragona. 'Im Augenblick hat Tarragona deutlich die Nase vorn', sagte Lanxess-Chef Axel Heitmann. AP weiter
  • 670 Leser
EADS / Daimler-Chrysler nimmt Forgeard aufs Korn

Streit verschärft sich

Der Streit bei EADS verschärft sich weiter. Inzwischen schießt sich Großaktionär Daimler-Chrysler auf den designierten EADS-Co-Chef Noel Forgerad ein. weiter
  • 611 Leser
AKTIENMÄRKTE

Umsätze sehr gering

Die deutschen Aktienmärkte gaben gestern etwas nach. Die Umsätze bleiben dabei sehr dünn, da sich die meisten Anleger noch im Pfingsturlaub befinden, sagten Händler. Belastet wurden die Märkte in Europa von schwächer als erwartet ausgefallenen US-Konjunkturdaten. So sackte der Konjunkturindex der New Yorker Notenbank im Mai auf den tiefsten Stand weiter
  • 578 Leser
TEXTILHANDEL / Heftiger Protest aus Peking

USA begrenzen China-Importe

Die Einfuhr bestimmter Textilien aus China in die Vereinigten Staaten wird künftig begrenzt. Die Regierung in Washington reagierte mit dieser Entscheidung auf Forderungen heimischer Produzenten, die angesichts steigender chinesischer Importware tausende Arbeitsplätze in den USA bedroht sehen. Betroffen von der Quotierung sind Baumwollhosen und -hemden weiter
  • 661 Leser
FRASPA

Verkauf an Helaba perfekt

Die angeschlagene Frankfurter Sparkasse (Fraspa) wird zu einem Tochter-Unternehmen der Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) und bleibt damit im Sparkassenlager. 725 Mio. EUR zahlt die Helaba an die bisherigen Eigentümer, den Bürgerverein Polytechnische Gesellschaft und die Stadt Frankfurt. Dazu kommt eine Gutschrift von etwa 60 Mio. EUR für anstehende weiter
  • 547 Leser

Vom Börsenparkett: Leichte Verluste

Die deutschen Aktienmärkte mussten in der vergangenen Woche leichte Verluste hinnehmen. Der Deutsche Aktienindex (Dax) gab bei einem Schlusskurs von 4275,70 Punkten gegenüber dem Vergleichswert der Vorwoche gut 35 Zähler ab. Für die Börsenbeobachter der Baden-Württembergischen Bank passt diese Kursentwicklung eigentlich nicht zu den eher günstigeren weiter
  • 708 Leser