Artikel-Übersicht vom Samstag, 16. April 2005

anzeigen

Überregional (21)

IG-METALL / Längere Arbeitszeit abgelehnt

'Das ist ein Job-Killer'

Die Stuttgarter Gewerkschaft IG Metall hat sich in die Debatte über längere Arbeitszeiten eingeschaltet und die 40-Stunden-Woche einen Job-Killer genannt. weiter
  • 722 Leser
GFK

An Weltspitze katapultiert

Mit dem Kauf der britischen NOP World katapultiert sich Deutschlands größtes Marktforschungsinstitut GfK in die Weltspitze. Dank der künftigen Umsätze aus der bisher weitaus größten Akquisition der Firmengeschichte wird die GfK-Gruppe 2005 erstmals die Umsatzmarke von 1 Mrd. EUR übertreffen. Zugleich verkürzt die weltweite Nummer fünf den Abstand weiter
  • 754 Leser
CLAAS / Mehr als 70 Prozent durch Exporte

Auf Wachstumskurs

Die Claas-Gruppe ist auch im Geschäftsjahr 2004 weiter gewachsen. Fast 70 Prozent des Umsatzes erwirtschaftet der Hersteller landwirtschaftlicher Fahrzeuge im Ausland. weiter
  • 807 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Die Spargelstecher kommen noch immer aus Polen

Bis zu zehn Stunden mit gebeugtem Rücken

Spargel ist in aller Munde - auch als Symbol für harte, wenig bezahlte Arbeit. Noch immer kommen Polen nach Deutschland, um für knapp 4 EUR pro Stunde zu schuften. weiter
  • 850 Leser
JENOPTIK

Börsengang in Asien

Der ostdeutsche Technologiekonzern Jenoptik bringt seinen größten Geschäftsbereich mit einem Jahresumsatz von rund 1 Mrd. EUR in Asien an die Börse. Die Notierung der auf den Bau von Elektronik-Fabriken spezialisierten M+W Zander Facility Engineering Ltd. sei in Singapur geplant, teilte der Jenaer Konzern gestern mit. dpa weiter
  • 833 Leser
ROVER / Insolvenzverwalter entlassen 5000 Mitarbeiter

Britischer Autobauer wird zerschlagen

Der traditionsreiche britische Automobilhersteller Rover wird zerschlagen. Um Käufer für die einzelnen Teile zu finden, sollen 5000 Arbeiter entlassen werden. weiter
  • 810 Leser

Das Unternehmen

Die Firma wurde 1948 als Hersteller von Stollen für Fußballschuhe gegründet. Nach einem Vergleich 1998 stieg Jürgen Kiefer als Anteilseigner (25 Prozent) und Geschäftsführer ein. In Balingen sind 100 Mitarbeiter beschäftigt, in zwei Tochtergesellschaften in Frankreich und Skandinavien 30. Der Umsatz stieg zuletzt jährlich zweistellig auf nahezu weiter
  • 736 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax geht deutlich zurück

Schwache Vorgaben der Wall Street und der asiatischen Märkte sowie negative US-Konjunkturdaten haben zum Wochenausklang zu kräftigen Kursverlusten im Dax geführt. Vor allem die jüngsten Hiobsbotschaften aus der Technologiebranche trübten die Börsenstimmung ein. Der US-Computerbauer IBM meldete nach US-Börsenschluss ein Quartalsergebnis, das auf weiter
  • 694 Leser
R. Stahl

Dividende verdoppeln

Die Waldenbucher Technologiegruppe R. Stahl wird dem Aufsichtsrat eine deutliche Erhöhung der Dividende vorschlagen. Nach 0,20 EUR im Vorjahr soll die Ausschüttung für das Geschäftsjahr 2004 auf 0,40 EUR pro Aktie steigen. Damit will das Unternehmen seine Aktionäre am Anstieg des Gewinns im vergangenen Jahr um 100 Prozent beteiligen. eb weiter
  • 763 Leser
ERDGAS / Heilbronner Versorger muss Kalkulation darlegen Gericht kippt Preiserhöhung

ERDGAS / Heilbronner Versorger muss Kalkulation darlegen Gericht kippt Preiserhöhung

Das Amtsgericht Heilbronn hat in einem bundesweit wohl bislang einmaligen Urteil eine Gaspreiserhöhung für ungültig erklärt. Dabei ging es um die Preisanhebung vom 1. Oktober 2004 durch die Heilbronner Versorgungs GmbH. Das Gericht gab damit der Klage eines Heilbronner Bürgers mit der Begründung Recht, dass das Heilbronner Gasunternehmen nicht weiter
  • 759 Leser
Hannover Messe

Erwartungen übertroffen

Mit der traditionsreichen Hannover Messe geht es nach Jahren des Besucherschwundes wieder aufwärts. Wie die Deutsche Messe AG mitteilte, kamen zur Hannover Messe 2005 über 205 000 Besucher, rund 30 000 mehr als im Vorjahr. 'Rundum zufrieden' äußerten sich zum Abschluss der Technologie-Messe auch die Aussteller. Bei den beteiligten Branchen ständen weiter
  • 741 Leser

KOMMENTAR: Claassens Idee

NIKO FRANK Da wird man sich in Karlsruhe aber freuen: Die Vorstellungen von ENBW-Chef Utz Claassen zur Ermittlung der Nutzungsentgelte im Stromnetz finden sich im neuen Energiewirtschaftsgesetz wieder. Sie versuchen im Kern zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen: Anreize für die Netzbetreiber zum Kostenabbau schaffen und so Spielräume für sinkende weiter
  • 668 Leser
DEUTSCHE BÖRSE / Fonds-Vertreter wollen Aufsichtsratschef Rolf Breuer ablösen

Kopfschütteln in Frankfurter Finanzkreisen: 'Theater'

Das vom britischen Hedgefonds TCI ausgelöste Gerangel um die Führung der Deutschen Börse sorgt in Frankfurter Finanzkreisen für Kopfschütteln. 'Das ist nicht mehr als gut gemachtes Theater', sagt ein hochrangiger Banker. TCI und deren Chef Christopher Hohn wollen Aufsichtsrats-Chef Rolf Breuer ablösen, weil er bei der geplanten Übernahme der weiter
  • 828 Leser
EURO

Kurs legt deutlich zu

Der Kurs des Euro ist gestern über die Marke von 1,29 Dollar gesprungen. Zuvor hatte die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2868 (Vortag 1,2820) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete 0,7771 (0,7800) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6820 (0,68135) britische Pfund und 139,08 (138,64) japanische weiter
  • 755 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ölpreis fällt weiter Der Ölpreis fällt weiter in Richtung 50 Dollar. Gestern wurden 50,46 US-Dollar pro Barrel (159 Liter) bezahlt, das ist gegenüber dem Vortag ein Minus von 67 Cents. Der Höchstpreis hatte vor wenigen Tagen mehr als 58 Dollar betragen. Schwarz gründet Hochschule Der Gründer der Discountkette Lidl, Dieter Schwarz, will eine weiter
  • 758 Leser
HANDWERK / Fassküfer haben den Edelstahlboom überlebt

Neue Ehren für einen fast vergessenen Beruf

Böttcher liefern Behälter für hochwertige Weine - Herstellmethode seit Jahrhunderten unverändert
Ein fast vergessener Beruf kommt zu neuen Ehren: der Fassküfer. Für den Ausbau hochwertiger Weine sind Holzfässer unentbehrlich. In dem Handwerk hat sich die Methode seit Jahrhunderten kaum geändert, allein technische Hilfen erleichtern heute die Arbeit. weiter
  • 2002 Leser
Deutsche Bahn

Parkplatz zum ICE-Ticket

Die Bahn drängt nach der Fahrt in die schwarzen Zahlen weiter auf einen baldigen Börsengang und will sich für neue Aktivitäten im Ausland rüsten. 'Wir treten an, europäische Märkte zu gewinnen', sagte Vorstandschef Hartmut Mehdorn. Im Blick stünden etwa Ausschreibungen im Stadtverkehr und Langstrecken-Gütertransporte. Nach dem Erreichen der weiter
  • 705 Leser
BECHTLE

Schweizer gekauft

Der Computer-Dienstleister Bechtle hat das schweizerische Informatikunternehmen Delec und den deutschen Systemhausverbund Compartner Systems (CPS) übernommen. Über den Kaufpreis sei Stillschweigen vereinbart worden, teilte die im Tec-Dax notierte Bechtle AG mit. Im Zuge der Akquisitionen werde die Umsatzplanung für das laufende Jahr von bisher 1,25 weiter
  • 709 Leser
BSH

Stellengarantie bis 2010

Die Bosch-Siemens Haushaltsgeräte GmbH (BSH/München) hat sich mit der IG Metall auf einen Standortsicherungs- und Ergänzungstarifvertrag für das Werk in Giengen geeinigt. Darin gibt der Konzern Bosch-Siemens eine Stellengarantie bis Ende 2010 für die 2200 Beschäftigten. Im Gegenzug verzichten die Mitarbeiter auf übertarifliche Zulagen, Sonderzahlungen weiter
  • 682 Leser
ENERGIEWIRTSCHAFTSGESETZ / Preise könnten bald sinken

Strom- und Gasverteiler im Visier

Bundesengagement soll überhöhte Durchleitungsentgelte unterbinden
Durch mehr Kontrolle sollen die hohen deutschen Strom- und Gaspreise sinken. Künftig soll die Bundesnetzagentur darüber wachen, dass die Strom- und Gasverteiler nicht zu viel Geld kassieren. Ob davon auch die Privatkunden profitieren werden, ist ungewiss. weiter
  • 808 Leser
HEIDELDRUCK

Verhandlungen kommen voran

In die Verhandlungen über das Sparprogramm beim weltgrößten Druckmaschinenhersteller Heidelberger Druck ist offenbar Bewegung gekommen. 'Ich erwarte, dass bei der nächsten Verhandlungsrunde die Chance auf eine Einigung genutzt wird', sagte der Heidelberger IG-Metall-Sprecher Mirco Geiger. Am Montag werden die Gespräche mit dem Betriebsrat und der weiter
  • 799 Leser