Artikel-Übersicht vom Montag, 28. Februar 2005

anzeigen

Überregional (7)

KONJUNKTUR

Auftragspolster schwindet

Die Nachfrageschwäche lässt das Auftragspolster der deutschen Industrie schwinden und drückt auf die Geschäfte. Die Orderbestände des verarbeitenden Gewerbes hätten nachgegeben, berichtete das Münchner Ifo Institut für Wirtschaftsforschung. 'Offenbar musste auch die Produktion vereinzelt eingeschränkt werden.' Hoffnungen setzten die Unternehmen weiter
  • 694 Leser
MUSIK / 40 Prozent der Alben von nationalen Künstlern

Deutsche Stars im Aufwind

Die von einer jahrelangen Absatzkrise gebeutelte deutsche Musikindustrie hat 2004 offenbar vom Boom deutscher Popmusik profitiert. Der Anteil nationaler Künstleralben am hiesigen Musikgeschäft stieg nach den Berechnungen der führenden Musikkonzerne auf 40 Prozent. In den Vorjahren habe der Anteil meist unter 30 Prozent gelegen. Universal konnte demnach weiter
  • 581 Leser
ARBEIT

Jeder Vierte bangt um Job

Immer mehr Berufstätige in Deutschland bangen um ihren Job. Inzwischen fürchtet sich jeder Vierte (28 Prozent) vor Arbeitslosigkeit, im Jahr 2002 waren es noch lediglich 17 Prozent gewesen, wie eine Umfrage ergab. In Ostdeutschland haben inzwischen 34 Prozent Angst um ihren Arbeitsplatz, gegenüber 25 Prozent im Jahr 2002. Im Westen sind es derzeit weiter
  • 673 Leser
AUTO / Durch Kurz-Zulassungen werden Preisnachlässe erreicht

Rabatte auf Rekordhoch

Gottschalk: Teufelszeug gefährdet Arbeitsplätze
Der Automarkt schwächelt nach wie vor. Deshalb versuchen viele Händler mit Kurz-Zulassungen hohe Preisabschläge auf die 'jungen Gebrauchten' zu erreichen. Das Rabatt-Niveau hat einen Rekordstand erreicht und gefährdet laut Verband der Automobilindustrie viele Jobs. weiter
  • 744 Leser
MTU FRIEDRICHSHAFEN / Mehrere Interessenten

Übernahmeschlacht bahnt sich an

Bei dem möglichen Verkauf der Daimler-Chrysler-Tochter MTU Friedrichshafen scheint sich eine Übernahmeschlacht abzuzeichnen. Neben dem Mischkonzern MAN sollen nach Informationen der 'Welt' auch Finanzinvestoren Interesse am Motorenbauer haben. Die Private Equity-Häuser Carlyle und Apax Partners führten nach Brancheninformationen Gespräche mit der weiter
  • 660 Leser

Vom börsenparkett: Dax mit kleiner Delle

THOMAS VEITINGER Die Aktienmärkte legten in der vergangenen Woche eine Verschnaufpause ein. Der Deutsche Aktienindex ging von 4359,47 auf 4348,64 Punkte zurück. Das Bankhaus Ellwanger & Geiger stellte deshalb eine erhöhte Unsicherheit bei den Anlegern fest und formulierte die rhetorische Frage: 'Ist damit das Jahr schon gelaufen?' Seine Antwort: weiter
  • 631 Leser
AUSBILDUNGSBERUF

Warm, trocken, dicht und leise

WKSB-Isolierer sind auf dem Bau fast überall anzutreffen: Sie isolieren Dächer, Wände und Leitungen gegen Hitze, Kälte, Schall und Brandauswirkungen. weiter
  • 847 Leser