VW

Sparen beim Material

Der Volkswagen-Konzern will seine Materialkosten bis 2008 um 5 Mrd. EUR senken. Davon entfielen 3 Mrd. EUR auf die Marke VW, sagte VW-Einkaufsvorstand Francisco Javier Garcia Sanz in einem Interview. VW werde sparsamer mit Edelmetallen umgehen. Aus Kostengründen kaufe VW inzwischen 30 Prozent seines Stahlbedarfs in China und Russland ein.
© Südwest Presse 11.10.2006 07:45
842 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?