Vier Absolventen unter den besten Azubis

Der Baden-Württembergische Industrie- und Handelskammertag (BWIHK) ehrte im Konzerthaus Freiburg die besten Nachwuchskräfte der dualen Berufsausbildung. Vier der 116 Azubis kommen aus Ostwürttemberg. Julian Faber (l.), Berufskraftfahrer bei OVA in Aalen, Lisa Weber(2.v.l.), Automobilkauffrau beim Autohaus Bruno Widmann in Aalen, Fabian Weiß (r.), Gießereimechaniker bei SHW CT in Aalen sowie Aline Klaus (2.v.re.), Fachfrau für Systemgastronomie bei der MauriSG GmbH in Schwäbisch Gmünd wurden ausgezeichnet. Sie erreichten auch landesweit die höchste Punktzahl aller Auszubildenden des jeweiligen Berufs. Aline Klaus darf zusätzlich noch nach Berlin reisen zur Auszeichnung der besten Azubis in Deutschland. Sie hat die höchste Punktzahl bundesweit erreicht. Ebenfalls ausgezeichnet wurde Zerspanungstechniker Nino Beigl, der bei PB Metech in Alfdorf arbeitet (nicht im Bild). (Foto: IHK)
© Wirtschaft Regional 24.11.2015 19:28
1797 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?