Von STUDIOO: „Blumige Grüße“ für Deutsche Post

Postkartenbuch aus Aalen
  • Diese „Blumigen Grüße“ der Deutschen Post kommen aus Aalen.
Das neue Postkartenbuch „Blumige Grüße“ der Deutschen Post AG wurde von der Aalener STUDIOO GmbH konzipiert und produziert.Aalen. Das Konzept von STUDIOO hat die Deutsche Post überzeugt, so dass der Auftrag, trotz zahlreicher Bewerbungen aus ganz Deutschland, nach Aalen vergeben wurde. Insgesamt 23 Grußkarten im Format 14,8 x 10,5 cm mit Blumenmotiven zum Heraustrennen können die „Philatelie-Liebhaber“ der Deutschen Post nun kaufen und verschicken. Durch das Format und die einfache Handhabung sind die „Blumigen Grüße“ in der Reihe der Deutschen Post-Philatelie ein Blickfang. Jedes Motiv der Postkarte zeigt ein Foto der Dauerserienmarken, das auf der Rückseite erklärt wird. Jede Postkarte ist mit einem Slogan versehen – von „Eine Blume für Dich“, passend zum Motiv der Krokus, bis über „Gute Besserung“ zu „Du bist mein Lichtblick“. Nicht nur das Konzept und die gestalterische Umsetzung wurden im Haus der wd-media group gemacht, auch der Druck und die Verarbeitung. Bei der Wahl-Druck GmbH in Aalen wurden die Bögen gedruckt, zu einem Postkartenbuch verarbeitet und verpackt. Die Deutsche Post AG Bonn hat das komplette Leistungsspektrum der wd-media group in Anspruch genommen. Auch künftig will STUDIOO kreative Ideen die Post AG ausarbeiten.
© Wirtschaft Regional 28.09.2010 22:11
815 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?