Intel übertrifft sich

Der Chipkonzern Intel hat im vergangenen Quartal die Erwartungen übertroffen. Mit einem Umsatz von 20 Milliarden Dollar nahm Intel 2,6 Milliarden Dollar mehr ein als zuvor in Aussicht gestellt – das waren 1 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. Der Quartalsgewinn fiel um 15 Prozent auf 5,9 Milliarden Dollar.

IBM verliert Umsatz

Der Computerhersteller IBM hat im Schlussquartal im Jahresvergleich 6 Prozent weniger Umsatz gemacht – 20,4 Milliarden Dollar. Der Nettogewinn fiel wegen hoher Kosten um 66 Prozent auf 1,3 Milliarden Dollar.
© Südwest Presse 23.01.2021 07:45
162 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?