Zweifel am Osterurlaub

79 Prozent der Deutschen erwarten weitere Beschränkungen.
Die große Mehrheit der Deutschen glaubt nicht daran, dass schon in den Osterferien Urlaub im europäischen Ausland ohne Quarantäne oder Testpflichten möglich sein wird. Einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Yougov zufolge rechnen 79 Prozent auch dann noch mit entsprechenden Einschränkungen. Nur 12 Prozent meinen, dass dann schon ein unbeschwerter Urlaub im Ausland möglich sein wird. 10 Prozent machten keine Angaben. Ostersonntag ist dieses Jahr der 4. April.

Derzeit hat die Bundesregierung fast ganz Europa als Corona-Risikogebiet eingestuft. Auf dem Festland gibt es nur noch in Griechenland, Finnland, Norwegen und Österreich einzelne Regionen, die ausgenommen sind. Hinzu kommen ein Großteil der griechischen Inseln, die britische Isle of Man und die Kanalinsel Guernsey sowie die dänische Insel Grönland. dpa
© Südwest Presse 23.01.2021 07:45
147 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?