Continental Aus für Reifenwerk in Aachen

Continental will wegen der Absatzkrise und des Strukturwandels in der Autoindustrie noch mehr Standorte schließen als bisher bekannt. In Aachen soll bis Ende 2021 das Reifenwerk dichtgemacht werden, bestätigte das Dax-Unternehmen nach entsprechenden Informationen aus der Gewerkschaft IG BCE. Betroffen wären 1800 Stellen. Endgültig beschlossen sei dies aber noch nicht. Der Zulieferer hatte Anfang September einen verschärften Sparkurs angekündigt. dpa
© Südwest Presse 16.09.2020 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?