Puma rutscht ins Minus

  • Der Sportartikelhersteller Puma macht Verluste. Foto: Daniel Karmann/dpa
Der Sportartikelhersteller Puma verbuchte wegen der Auswirkungen der Corona-Pandemie beim operativen Ergebnis einen Verlust von knapp 115 Millionen Euro. 2019 lag der Gewinn bei rund 80 Millionen Euro. Foto: Daniel Karmann/dpa
© Südwest Presse 30.07.2020 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?