SB-Warenhäuser Real schließt 8 von 276 Filialen

Die SB-Warenhauskette Real hat nur wenige Tage nach dem Besitzerwechsel die Schließung von 8 der derzeit noch insgesamt 276 Filialen angekündigt. Die Märkte in Berlin-Spandau, Duisburg-Süd, Herten-Westerholt, Leißling-Weißenfels, Mönchengladbach-Rheydt, Bitterfeld-Wolfen sowie Frankenthal und Goslar sollen im kommenden Jahr den Betrieb einstellen, wie Real am Montag mitteilte. Von den Schließungen betroffen seien knapp 700 Mitarbeiter. dpa
© Südwest Presse 30.06.2020 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?