Kopf des Tages

Kopf des Tages

  • EZB-Chefin Christine Lagarde. Foto: Daniel Roland/afp
Christine Lagarde geht davon aus, dass die Wirtschaft die Talsohle in der Corona-Krise durchschritten hat. „Wir haben vermutlich den Tiefpunkt überwunden“, sagte die Präsidentin der Europäischen Zentralbank bei einer Online-Konferenz. Allerdings gebe es Unsicherheiten und die anstehende Erholung werde weltweit nicht gleichzeitig erfolgen. „Es wird ein Kontinent nach dem anderen sein.“ afp
© Südwest Presse 27.06.2020 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?