LSG Sky Chefs Streit um Streik bei Lufthansa

Die Lufthansa und die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi streiten vor Gericht über das Recht auf Streik bei der Lufthansa-Catering Tochter LSG Sky Chefs. Verdi legte am Donnerstag Beschwerde beim Arbeitsgericht ein, weil dieses am Mittwochabend einen kurzfristig angekündigten Streik untersagt hatte. Wegen der späten Entscheidung konnte die Lufthansa Verzögerungen bei der Beladung ihrer Maschinen mit Bordverpflegung nicht ausschließen. dpa
© Südwest Presse 20.12.2019 07:45
252 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?