Mit Gesicht bezahlen

Im geplanten Freizeitpark der Universal Studios in Peking werden die Besucher den Eintrittspreis, Essen und Getränke per Gesichtskennung zahlen können. Der Park des US-Unternehmens soll im Jahr 2021 eröffnet werden.

Affäre nicht ausgestanden

Die Affäre um fragwürdige Beraterverträge für Ex-Manager der Deutschen Bahn ist aus Sicht der Lokführergewerkschaft GDL noch nicht ausreichend aufgeklärt. „Tatsächlich wurde bisher nur die Spitze des Eisberges untersucht“, kritisierte die Gewerkschaft. „Dieser Sumpf muss trockengelegt werden.“
© Südwest Presse 18.10.2019 07:45
277 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?