Google Erneuerbare groß eingekauft

Google-Chef Sundar Pichai hat angekündigt, ein Erneuerbare-Energien-Paket aus insgesamt 1600 Megawatt (MW) in den USA, Chile und Europa zu beziehen. Diese Transaktionen erhöhten das weltweite Portfolio an Wind- und Solarenergieverträgen des Konzerns um mehr als 40 Prozent auf 5500 MW, schreibt Pichai. Zudem will der Konzern zwei Gesellschaften für erneuerbare Energien in den USA und Europa mit insgesamt 100 000 EUR unterstützen. dpa
© Südwest Presse 21.09.2019 07:45
186 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?