Konjunktur Immer mehr in Kurzarbeit

Die Zahl der Beschäftigten in Kurzarbeit ist binnen eines Jahres stark gestiegen: Im Mai 2018 bezogen rund 12 000 Arbeitnehmer Kurzarbeitergeld, im Mai 2019 waren es 41 000. Wolfgang Strengmann-Kuhn, arbeitsmarktpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion der Grünen, sieht in dem starken Anstieg einen Indikator für die sich abschwächende Konjunktur. Nun gelte es, durch eine kluge Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitik die Weichen für die Zukunft zu stellen. dpa
© Südwest Presse 29.08.2019 07:45
148 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?