Möbel Branche setzt auf Online-Verkauf

Mit digitalen Angeboten wollen die deutschen Möbelbauer den Absatz auf dem Inlandsmarkt ankurbeln. Im Handel finde verstärkt eine Verlagerung in Richtung Onlinevertrieb statt, teilt der Verband der Deutschen Möbelindustrie mit. Knapp die Hälfte der Verbraucher informieren sich vor dem Möbelkauf im Netz. Der Verband geht davon aus, dass Online-Möbelverkäufe innerhalb der kommenden 5 Jahre etwa ein Viertel der Verkäufe ausmachen könnten. dpa
© Südwest Presse 29.08.2019 07:45
238 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?