Einzelhandel Keine Lösung im Tarifstreit

Im Tarifkonflikt des Einzelhandels in Baden-Württemberg ist vorerst keine Lösung in Sicht. „Es ist an der Zeit, dass die Arbeitgeber ihre Blockadehaltung aufgeben und ein für einen Abschluss geeignetes Angebot abgeben“, sagte Verdi-Verhandlungsführer Bernhard Franke. Der Einzelhandel profitiere von der Konsumlaune der Verbraucher, die Umsätze stiegen. Die Tarifverhandlungen für die etwa 490 000 Beschäftigten wurden am 12. Juni ohne Ergebnis vertagt. dpa
© Südwest Presse 01.07.2019 07:45
404 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?