ZF verstärkt in China

Der Zulieferer ZF (Friedrichshafen) will trotz der Flaute am chinesischen Automarkt sein Engagement dort verstärken. Die Produktions- und Entwicklungskapazitäten würden ausgebaut, teilte das Unternehmen mit. Derzeit unterhält ZF 32 Produktionsstandorte in China.

Zollern warnt Altmaier

Die Mittelständler Zollern (Sigmaringen) und die österreichische Miba haben vor Konsequenzen für Standorte in Deutschland gewarnt, falls Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) ihre geplante Gemeinschaftsfirma nicht erlaube.
© Südwest Presse 10.04.2019 07:46
261 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?